Tradinganbieter - Erfolgreich und Schwindel

3 Kommentare / 0 neu
01.04.2008 00:36
#1
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Tradinganbieter - Erfolgreich und Schwindel

Ziel dieses threads ist es am Schluss den geeignetsten und günstigsten Tradinganbieter abzuwägen.

Als erstes habe ich folgender Anbieter unter die Lupe genommen:

Price action with WaveTracker (tic2tic.com)

Begeleitet Dich beim analysieren von Preisaktionen in den Märkten, so dass man höchstrentable trades mit minimalen Risiken identifizieren könnte. Die Software sollte vorgeben, zu welchen Zeitpunkten man gemäss den Kauf- und Verkaufsmustern handeln könnte.

Schlussfolgerung: Negativ / Schwindel

http://fraud-steve-rifkin.50webs.com/Swindler-Steve.htm

Aufklappen

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

02.04.2008 00:36
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Tradinganbieter - Erfolgreich und Schwindel

Kommt drauf an ob das der effektiver Kurs ist, zu dem abgerechnet wurde. Als Du ein Kauforder gestellt hast, war die Wertschrift noch nicht gleich im Depot. Zusätzlich spielen Währungsschwankungen eine Rolle, sowie Courtagespesen und Börsegebühr, die man ja zusätzlich zum Kurs addieren muss. Am besten mal abwarten was auf der Abrechnung steht. Wenn man alles in allem rechnet denke ich würdest Du bei Swissquote oder Yellowtrade günstiger kommen, bei einer Grossbank wie UBS allerdings mehr Spesen bezahlen.

Eigentlich wollte ich in diesem thread keine Onlinebank-Trading Umfrage machen, sondern eher unabhängige Onlinetrading-Anbieter mit speziellen Hilfstools, wie oben angefangen. Da ich das aber nicht deutlich erwähnt habe, war Deine Frage gerechtfertigt.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

01.04.2008 20:32
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Kommentare: 168
BKB - negativ

bin über meine "hausbank: basler kantonalbank" am traden.

kann ich überhaupt nicht empfehlen.

habe heute 20 Q-CELLS für 62.86€ zum kurs von 1,5716 gekauft, ergibt total sFr. 1975.80. belastet wurde mir allerdings, inkl. aller abgaben 2137.70. hmmm... differenz = 161.90 das ist doch ned normal, oder ????

ich behalte diesen thread im auge und werde schnellst möglichst zu einem "besseren" switchen