verkauf mit limit

5 Kommentare / 0 neu
09.01.2008 17:30
#1
Bild des Benutzers MorphX
Offline
Kommentare: 68
verkauf mit limit

Hallo Leute

ich habe vielleicht eine dumme Frage für euch.

wie kann ich bei UBS E-Banking einen Aktienverkauf eingeben, wenn eine untere Limitie erreicht wird.

Bsp: ich kaufe eine Aktie bei 1.20, die steigt dann kontinuierlich in den nächsten Tagen. Wie kann ich nun 'ne Verkaufslimite eingeben, die immer ein paar % unter dem aktuellen Preis ist (natürlich manuell), so dass wenn die Aktie fällt, dass sie verkauft wird und ich den Gewinn mitnehmen kann.

Ich kapiere diese Limiten einfach nicht (Stop Loss...)

Wäre sehr dankbar für eine kurze Hilfe!

Gruss und schönen Abend

Aufklappen
10.01.2008 12:07
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
verkauf mit limit

God wrote:

Bin au bei der UBS weiss jedoch auch nicht wie Stop Loss setzen.

Beim Auftragstyp kann man auswählen

- Stop limit oder

- Stop loss

Stop Limit Auftrag

Der Stop Limit Auftrag weist zwei Limiten auf.

Bei einem Stop Limit Kaufauftrag müssen die Auslöselimite und Limite höher als der aktuelle Börsenkurs sein.

Die Auslöselimite bestimmt den Zeitpunkt für die Aktivierung des Auftrags für das betreffende Handels-System. Wenn der aktuelle Börsenkurs die Auslöselimite erreicht oder überschreitet, wird der Auftrag dem Handels-System zugeführt und wie ein limitierter Auftrag behandelt.

Die Limite setzt die Begrenzung fest, bis zu welchem Kurs der Auftrag höchstens ausgeführt wird und muss mindestens der Auslöselimite entsprechen oder höher sein.

Bei einem Stop Limit Verkaufsauftrag müssen die Auslöselimite und Limite tiefer als der aktuelle Börsenkurs sein.

Die Auslöselimite bestimmt den Zeitpunkt für die Aktivierung des Auftrags für das betreffende Handels-System. Wenn der aktuelle Börsenkurs die Auslöselimite erreicht oder unterschreitet, wird der Auftrag dem Handels-System zugeführt und wie ein limitierter Auftrag behandelt.

Die Limite setzt die Begrenzung fest, bis zu welchem Kurs der Auftrag mindestens ausgeführt wird und muss mindestens der Auslöselimite entsprechen oder tiefer sein.

On Stop Auftrag

Mit «On stop» wird der Auftrag erteilt, Wertpapiere zu kaufen, falls der Börsenkurs die gesetzte Limite erreicht oder überschreitet. Der Auftrag wird automatisch in einen "Bestens Auftrag" umgewandelt. Ein Anspruch des Kunden zur Lieferung der Papiere durch die Bank zur On stop-Limite oder zur ersten Notierung überhalb derselben besteht nicht.

Quote:

Wenden Sie diese Geschäftsart nur an, wenn Sie die Auswirkungen genau kennen. Andernfalls empfehlen wir Ihnen dringend, mit Ihrem Betreuer bei UBS Kontakt aufzunehmen.

Stop Loss Auftrag

Mit «Stop loss» wird der Auftrag erteilt, Wertpapiere zu verkaufen, falls der Börsenkurs die gesetzte Limite erreicht oder unterschreitet. Der Auftrag wird automatisch in einen «Bestens- Auftrag» umgewandelt. Ein Anspruch des Kunden zur Übernahme der Papiere durch die Bank zur Stop loss Limite oder zur ersten Notierung unterhalb derselben besteht nicht.

Quote:

Wenden Sie diese Geschäftsart nur an, wenn Sie die Auswirkungen genau kennen. Andernfalls empfehlen wir Ihnen dringend, mit Ihrem Betreuer bei UBS Kontakt aufzunehmen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

10.01.2008 10:11
Bild des Benutzers technischer
Offline
Kommentare: 365
verkauf mit limit

Ich bin nicht bei UBS und weiss daher nicht wie man diese Stop Loss dort setzt.

Zu beachten ist einfach auch noch das zwar der Orden bei der Limite ins Orderbuch gestellt wird, aber dann nicht grad bestens ausgeführt. Sonst besteht die Gefahr das die Aktien zu einem Sch.... Kurs verkauft werden.

09.01.2008 23:27
Bild des Benutzers God
God
Offline
Kommentare: 302
verkauf mit limit

Bin au bei der UBS weiss jedoch auch nicht wie Stop Loss setzen.

Ich klär dass mal ab...

Alles ist möglich...

09.01.2008 18:53
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Kommentare: 3970
verkauf mit limit

Das nennt sich Trailing Stop.

Wie bei UBS? keine Ahnung

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer