Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

23 Kommentare / 0 neu
18.08.2010 07:30
#1
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Also ich hätte da eine Frage was für vorteile hätte man wenn man eine GMBH aus seinem Geschäft machen würde? Könnte hier jemand etwas ausführlich Auskunft geben? :roll:

Da ich gehört habe je nach bank kann man sich beraten lassen und einen buisnesplan erstellen lassen. Wie geht man da genau vor würde mich brennend interessieren. Biggrin

Danke schon mal im voraus. Biggrin

Aufklappen


 

23.08.2010 22:01
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@ Powerdau

Ja da wirt einiges geschehen in sachen absicherungen hätte echt nie gedacht das man mich so angreift was die wohl gesucht haben bei mir? Kundendaten oder code für kreditkarten oder Passwörter.

Weis der geier was bin froh das man den schaden eingränzen konnte und beheben. was mir aber auch mitgeteilt wurde ich wahr nicht der einzige der solchen angriffen ausgesetzt wahr. :roll:

Daher mache ich jetzt mal richtig ferien erhol mich und bin gespannt was die an der neuen Homepage rum zaubern. Biggrin

Wie man bilder einfügt hier beim cash forum ist sehr einfach (Img) drücken und datei anhängen und absenden. Wink


 

23.08.2010 20:50
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Kommentare: 971
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

freebase wrote:

@Fritz

Danke für dein input wir könnten alles bereinigen und da ich ja eine ganz neue Homepage bekomme mit einem neuen Programm also kein joomla mehr. Biggrin

Ich bin echt froh das wir den angriff überlebt haben wahr echt heftig und mit der neuen Page sollte das hoffe ich nicht mehr möglich sein.

Aber zu erst gehe ich mich noch etwas erholen da ich ja bald in die ferien fliege. Was mir sicher auch gut tun wirt.

Danke noch für eure Ratschläge mfg freeby Wink

Freeby du brauchst ein richtiges Abwehrsystem

guckst du!

und jetzt musst du mir noch erklären wie man ein Bild direkt einfügen kann, bin halt ein DAU :oops:

AnhangGröße
Image icon topelement_780.jpg61.14 KB
23.08.2010 15:11
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@Fritz

Danke für dein input wir könnten alles bereinigen und da ich ja eine ganz neue Homepage bekomme mit einem neuen Programm also kein joomla mehr. Biggrin

Ich bin echt froh das wir den angriff überlebt haben wahr echt heftig und mit der neuen Page sollte das hoffe ich nicht mehr möglich sein.

Aber zu erst gehe ich mich noch etwas erholen da ich ja bald in die ferien fliege. Was mir sicher auch gut tun wirt.

Danke noch für eure Ratschläge mfg freeby Wink


 

19.08.2010 17:27
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Die meisten Angriffspunkte bietet das CMS. Ich glaube, du hast mal erwähnt, dass du Joomla verwendest. Genau dort gibt es am meisten Angriffe. Vielleicht ist es tatsächlich etwas weniger sicher als professionellere CMS wie Typo.

Aber wenn Joomla richtig angewendet wird ist es auch recht sicher. Wichtig sind die aktuellsten Versionen laden, die Standardeinstellungen ändern und lange Passwörter, die kannst du aufschreiben. Die Gefahr, dass dir jemand den Zettel klaut und auch noch weiss, was er damit machen muss, ist viel kleiner als die Gefahr bei einem schlechten Passwort übers Netz angegriffen zu werden.

Es gibt in Foren über Joomla noch jede Menge Tipps, wie die Sicherheit erhöht wird. Ich müsste auch erst dort nachlesen, bin kein Spezialist.

Mit ein paar kleinen Tricks sieht man auch nicht mehr, dass die Seite mit Joomla gemacht wurde, damit kann man schon gewisse Angreifer abwehren.

Gruss

fritz

19.08.2010 15:40
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Huch also die einte Page wurde total vernichtet und versäucht schlimm! :roll:

Die andere Page konnten wir reten und noch absichern zum Glück. Biggrin

Also wir werden auf ein anderes system wechseln das angeblich sicherer ist da bin ich ja mal gespannt. :roll:


 

18.08.2010 20:47
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Geschwindigkeit hängt von dem serveranbieter ab und mit dem hoster bin ich immer zu frieden gewesen.

Also nur über meine Leiche. BiggrinWink


 

18.08.2010 20:37
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Hoster wechseln wäre evtl. auche eine Option (?)

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

18.08.2010 20:03
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@equity holder

Das hat mir mein hoster auch mitgeteilt also ich kontaktiere morgen die server fritzen evtl können die was machen ansonsten brauche ich echt einen absoluten Profi. Der mir helfen kann kenne mich da leider nicht so aus echt heftig was da abgeht! :cry: :roll:


 

18.08.2010 18:32
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Ich kenne mich da in der Produktion von Websites nicht genau aus. Ich weiss aber, dass Hacker meistens Trojaner für solche Zugänge verwenden. Habe ich das richtig verstanden, dass der Hacker den FTP-Server hackt? Wenn ja, dann unbedingt mal einen sehr guten Antivirus darüber laufen lassen. Es kann sein, dass der Trojaner gefunden wird, sich aber regeneriert.

Über den Trojaner hat er die Fähigkeit sich jederzeit sozusagen realtime einloggen kann bei dir.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

18.08.2010 18:22
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Hallo Fritz

Ich bin ja ein extremer ochse in solchen sachen aber mein hoster der ist eigentlich sehr gut informiert über das ganze. Wir haben auch alle passwörter wie ftp Zugasdaten alles gändert. Der kommt immer noch rein und kann schaden anrichten ich verliere echt die Geduld. Ich weis nicht wo der Fehler unserer seits liegt?

Ich glaube echt ich brauche ein verdammt guten Profi der dem ganzen ein ende setzt. Hatte mir so mühe gegeben den shop auf zu bauen. :roll:


 

18.08.2010 18:04
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

freebase wrote:

Mir machen die Atacken mehr sorgen auf meiner Page wie schaffen die das jedes mal aufs neu zu knacken.

Wenn ich den in die Finger kriege gnade Gott im. :twisted:

Wenn dein CMS eine Sicherheitslücke hat, dann kann der Hacker die Seite immer wieder hacken, bis diese Lücke geschlossen wird. Die wird aber nicht automatisch geschlossen, du musst dazu die neusten Updates raufladen (Backup nicht vergessen).

Hast du schon Passwörter geändert und er kommt immer noch rein?

Wenn ja, dann besser die ganze Seite vorübergehend vom Netz nehmen, bis alles bereinigt ist. Es kann auch sein, dass er jetzt deine Seite als Virenschleuder missbraucht.

Falls du das nicht im Griff hast, einen Fachmann ranlassen.

Gruss

fritz

18.08.2010 17:49
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@technischer

Jo werde mir mühe geben aber wenn ich mal vergrössern möchte müsste ich schon den weg gehen einer Gmbh. Aber das hat noch etwas zeit hört sich auf den ersten blick schon mega kopliziert an leider. :roll:

Mir machen die Atacken mehr sorgen auf meiner Page wie schaffen die das jedes mal aufs neu zu knacken.

Wenn ich den in die Finger kriege gnade Gott im. :twisted:


 

18.08.2010 17:30
Bild des Benutzers technischer
Offline
Kommentare: 365
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@penaspei

Kein Problem :-). Habe nur meine Sicht dargelegt und mein Input gegeben.

@freebase

Ist nicht ganz so schlimm wie es sich anliest auf den ersten Blick... Nur nicht entmutigen lassen.

18.08.2010 17:09
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Kommentare: 847
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

@technischer

War nicht als Kritik gemeint.

Als ich meine GmbH vor ca. 10 Jahren gründete waren die Gesetztesauflagen noch etwas strenger.

Ich wurde als Einzelfirma von der AHV abgelehnt.

18.08.2010 16:50
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

Hallo an alle vielen dank für eure Ratschläge echt kann ich sehr gut gebrauchen. Da ich ja vor 6 monaten eine super Idee hatte ich kann leider nicht sagen was ich genau verkaufe ausser fritz der weis es und so soll es auch bleiben.

Ich möchte meine ideen nicht veröfentlichen da ich angst habe das jemand den braten richen könnte und zur Konkurrenz werden könnte. :roll:

Seit ich mir eine Homepage machen lassen habe habe ich enorme umsätze erzielen können wo ich meine Produkte auch vorstelle.

Da aber seit etwa 10-12 Tagen irgend ein verdammter Profi der die Programiersprache sau gut beherscht meine page knacken möchte. Und es dabei fast geschaft hatte dank meinem hoster er konnte den riegel noch rechtzeitig schieben. :roll:

Als ich gemerkt hatte das ich mit meiner Idee und einer ganz einfachen Homepage einen super start hingelegt hatte. Biggrin

Da dachte ich mir warum keine absolute profesionelle Homepage gestallten wie gedacht so getan.

Nur habe ich enorm angst da man mich als heftige Konkurrenz betrachtet ich habe keine ahnung warum man meine Page immer angreift.

Daher dachte ich an eine Gmbh zu gründen nur hat es eben wie ihr erwähnt hattet positive seiten wie auch negative seiten.

Ich wollte mir auch ein Ladenlokahl mieten an einer sehr guten Lage nur kam mir die buisnesbroker Ag in die quere leider. Da die den laden glaub ich vermieten oder sogar gekauft hatten. Und die wollen mir den laden mit aktuellem inhalt verkaufen preis darf ich leider nicht nennen. Da ich eine vertrauenspflicht erklährung oder wie man dem genau sagt unterschreiben musste. :roll:

Also sagte ich da ab weil die wollten mir ihr konzept aufdrücken ich sollte Schmuck verkaufen und könne die bestehenden Partner gleich übernehmen.

Aber als ich die Produkte sah musste ich schmunzeln und sagte denen sorry now way so ein müll verkaufe ich nicht. Lol

Irgend was stimmt da nicht der laden währe an einer hammer Lage mietpreis auch sehr gut könnte ich mir gut leisten.

Ich schaue weiter rum weil ich könnte nicht nur ein Produkt verkaufen hätte echt eine sau gute Idee.

Da ich die Produkte kombiniere und somit verschiedene kunden anlocken könnte.

Aber sonst mache ich mal so klein weiter mit meinem Handelsregister weil ist schon etwas kompliziert wenn ich eure beiträge so durch lese.

Aber vielen Dank für eure Infos BiggrinWink

Mfg freeby Biggrin


 

18.08.2010 15:30
Bild des Benutzers technischer
Offline
Kommentare: 365
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

penaspei,

Ich habe nicht grad Zeit um auf alles zu Antworten. Z.T. gebe ich dir recht, wobei meine Antwort ja auch nur sehr global und aus dem Kopf raus war. Aber z.T. sehe ich das schon anders.

Die Einzahlung auf das Sperrkonto muss erfolgen, damit das Aktienkapital oder eben Stammeinlage gesichert ist. Nach der Gründung kannst du frei darüber verfügen. Und wenn du zur Bank gehst und du Kohle willst (was ja bei jungen Firmen oft der Fall sein dürfte, wenn sie einen gewissen Investitonsbedarf zum Geschäftsstart haben), dann gibts eben nicht einfach Geld, sondern du gibst private Sicherheiten... Damit wollte ich nur sagen, dass die hochgepriesene Haftungsbegrenzung nicht wirklich durchgehend greift in der Praxis.

Als selbständig Erwerbender zahlst du ja auch den gesamten (AG und AN) Beitrag. Der wird da einfach nicht aufgeschlüsselt.

Und du wirst als Arbeitnehmer behandelt.

Genau so werden eben "Standard-Businesspläne" erstellt mit ziemlich genau 0 Nutzen für die Firma. Ein Bankberater kann dir nie und nimmer deine Risiken aufzeigen. Dazu brauchst du jemand der die Brache aus dem FF kennt.

Darum: Wenn die Bank einen Businessplan will, dann gebe ich einen der ihr passt, der aber nicht der Realität entspricht. Und wenn ich bei der Bank einen Businessplan abgeben muss, dann sind wir schon wieder bei der Kohle die du dann zwar kriegst, aber nur gegen Bürgschaft.

Bei der Einzelfirma kannst du deinen Lohn genauso bestimmen wie bei einer GmbH. Es erfolgt dann halt nicht auf dem Lohnausweis sondern mit vorausschauender Buchhaltung.

Die Anerkennung bei der AHV sollte nicht ein Problem sein. Wenn du schon Gedanken an eine GmbH hegst, dann wird da sicher ein gewisses Geschäftsvolumen vorhanden sein. Aber der Hinweis ist natürlich korrekt und wichtig.

Geldsammler:

Natürlich gibt es nicht einfach so die pauschale Lösung für ein Geschäft.

Und natürlich kosten Eintragung, Stauten, Änderung und so immer Geld.

Aber z.B. den Revisor kannst du dir heute als 1-Mann Betrieb mit grosser Wahrscheinlichkeit sparen. Brauchst nur auf keine Revisionspflicht zu optieren.

Und die Statuten sind nun mal wirklich keine Knacknuss wenn du einen einigermassen normalen Notar hast. Einfach möglichst einfache und kurzgefasste Statuten machen.

Wenn ich kein Problem mit mehreren Beteiligten an der Firma habe und wenn ich das Risiko eines einschätzen kann und nicht grad um alles Hab und Gut von mir fürchten muss, dann würde ich die Einzelfirma wählen.

Ansonsten halt eine juristische Person.

18.08.2010 15:15
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

plenaspei wrote:

Ein grosser Vorteil der Einzelfirma sehe ich darin, dass Du jedes Jahr 20% oder max. Fr. 32 832.00 steuerfrei auf die 3. Säule einbezahlen kannst.

Das hab ich bisher mit dieser Beschränkung auf 20% immer gemacht.

Nun bin ich dabei nächstes Jahr zusätzlich eine GmbH zu gründen, weil ich dann den Grossteil vom Lohn gleich in die PK nachzahlen kann (die hab ich glücklicherweise noch nicht), und somit nur noch so viel Steuern bezahle wie ich für angemessen halte.

Das ist dann wieder ein Vorteil mit der GmbH...

18.08.2010 13:53
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Kommentare: 847
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

technischer wrote:

freebase

Was genau wilst du wissen?

GmbH hat eigentlich den Vorteil das du nicht mit dem Privatvermögen haftest (die Banken werden aber wahrscheinlich auf eine private Bürgschaft bestehen wenn es heikel ist).

Vor der Gründung muss auf ein Speerkonto eine Sichteinlage einbezahlt werden. Nur wenn Du einen Kredit willst und deine Firma diesen nicht mit Sicherheiten abdecken kann, kommen private Bürgschaften in Frage.

technischer wrote:

Dann kannst du die Gesellschaftsanteile besser und einfacher übertragen. Brauchst nicht so viel Kapital wie eine AG. Kannst dich als Inhaber anstellen lassen und bist dann mit allen Sozialversicherungen abgesichert. und, und, und.... Aber ist natürlich aufwändiger als eine Einzelunternehmung.

Achtung, Du bist nicht mit allen Sozialversicherungen abgedeckt, Du hast kein Anrecht auf Arbeitslosengeld und Du bezahlst den Arbeitgeber und den Arbeitnehmerbeitrag, bei der BVG sogar die Risikobeiträge.

technischer wrote:

Was willst du zum Businessplan wissen? Den kannst du nicht erstellen lassen. Das musst du selber machen. Ich halte nicht viel von den "Standard-Businessplänen". Für mich ist es höchstens gut damit du dich als Inhaber mal intensiv mit deinem Geschäft und der Geschäftsidee auseinandersetzt.

Der Businessplan ist in erster Linie ein Instrument, das aufzeigt, mit welchen Mitteln eine Geschäftsidee verwirklicht werden soll, da bieten viele Banken Beratung an.

Grundsätzlich hat jeder der eine Firma gründen will einen Businessplan im Kopf.

Aber sich die Risiken und Chancen von einem Berater aufzeigen zu lassen, kann nur von Vorteil sein.

Ein grosser Vorteil der Einzelfirma sehe ich darin, dass Du jedes Jahr 20% oder max. Fr. 30 000.00 steuerfrei auf die 3. Säule einbezahlen kannst.

Der Vorteil bei der GmbH ist, dass Du deinen Lohn selber bestimmen kannst, doch das gesamte Kapital welches Du in der Firma lässt mit dem haftet die GmbH.

Du solltest auch abklären ob Du als Einzelfirma mit deiner Geschäftsidee von der AHV anerkennt wirst, bei Agenturen ist das oft ein Problem da das persönliche Risiko zu klein ist, oder wenn Du nur für 1-2 Kunden arbeitest, wird es auch schwierig.

18.08.2010 12:41
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Kommentare: 3447
...

ein businessplan braucht es ja auch nur wenn man von einer bank ein bisschen münz will.. Lol

woran man sich mehr gedanken machen sollte ist bei dem was man wirklich braucht und das sind die statuten. und auch beim kreieren dieser ist mit absoluter sorgfalt vorzugehen. denn diese gillt! und muss man was ändern, wird es schnell mal teuer.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

18.08.2010 12:32
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

In diesem Buch werden deine Fragen beantwortet:

http://www.beobachter.ch/buchshop/arbeit/shop-produkt/ich-mache-mich-sel...

Kann ich nur empfehlen, ich habe es damit auch zur Pleite geschafft :roll: (daran ist aber nicht das Buch schuld Wink ).

Da gibt es auch Vorlagen und Hilfen zur Erstellung eines Businessplans.

Gruss

fritz

18.08.2010 11:24
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Kommentare: 3447
..

gmgh also solches fine ich eine feine seriöse sache.

ich habe auch so eine und ich überlege momentan der abstieg in die untere liga, sprich einzelfirma.

als einmann betrieb ist es so eine sache. ich habe kein eigenes haus ich bezahle aber sehr viele pflichtige leistungen, auch änderungen im hr sind schweineteuer da jedes mal auch noch der notar seinen senf dazugeben muss. buchhaltung top geführt und zusätzlich, neuerdings auch noch einsicht eines revisors. das alles lässt mich die galle zurzeit etwas hochkommen.

ganz ehrlich muss ich sagen, dass ich einen bvg beitrag selber im stande bin, diesen zu verschleudern, dazu brauche ich heute keine separate fachstelle die mir diese arbeit, und das ja auch noch mit zusätzlichen spesen erledigt.

es gibt firmen die brauchen eine gmbh um obtimal zu funktionieren.

ich lege aber jedem unternehmer von morgen an herz, bevor er morgens aufsteht und der erste gedanke heisst, "so heute basteln wir eine gmbh" die sollen das sehr seriös prüfen ob es nun notwendig ist oder nur luxus.

luxus kannst wo anders investiren.

und was ja auch so eine sache ist, viele werden geblendet mit kinderzulagen anspruch usw. man muss sich einfach bewusst sein, dass man als angestellter in seiner eigenen gmbh zu einigen genüssen kommt, aber ebenso indirekt auch viel dafür bezahlt das einem oft mal auch erst später auffällt. es ist nicht ganz ein nullsummenspiel, rechnet man aber den arbeitsaufwand dazu mit der ganzen bürokratie, den so einige ämter wollen ja verlässliche zahlen von euch, so ist es dev. ein nullsummenspiel mit dem profitieren von leistungen.

einfach mal genau überlegen, abklären und dann entscheiden.

übrigens, eine ktg, eine suva, auch eine bvg und ahv sowieso, das kriegt man alles auch ohne das man sich gmbh nennen muss. der vorteil ausser bei der ahv, du kannst selber entscheiden wann, wie und wieviel. und du kannst auch wieder einstellen wie es dir passt. bei einer gmbh heisst es nun mal top oder flop, da kannst du nichts regulieren, da machst du nur den geldseckel auf, wenn du einer hast Lol

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

18.08.2010 09:17
Bild des Benutzers technischer
Offline
Kommentare: 365
Was für vorteile hat man bei einer GMBH?

freebase

Was genau wilst du wissen?

GmbH hat eigentlich den Vorteil das du nicht mit dem Privatvermögen haftest (die Banken werden aber wahrscheinlich auf eine private Bürgschaft bestehen wenn es heikel ist). Dann kannst du die Gesellschaftsanteile besser und einfacher übertragen. Brauchst nicht so viel Kapital wie eine AG. Kannst dich als Inhaber anstellen lassen und bist dann mit allen Sozialversicherungen abgesichert. und, und, und.... Aber ist natürlich aufwändiger als eine Einzelunternehmung.

Was willst du zum Businessplan wissen? Den kannst du nicht erstellen lassen. Das musst du selber machen. Ich halte nicht viel von den "Standard-Businessplänen". Für mich ist es höchstens gut damit du dich als Inhaber mal intensiv mit deinem Geschäft und der Geschäftsidee auseinandersetzt.