Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

32 Kommentare / 0 neu
04.05.2009 19:16
#1
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

«Denn es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als dass ein Reicher in das Reich Gottes komme.»

Lukas 18,25

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

08.05.2009 14:05
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: smi

arunachala wrote:

@Fritz: Schöne Möbel lässt du produzieren, wirklich!

Ja, danke, mit Möbeln bin ich besser als mit Datenbanken und Webseiten...

Ups, das war ja schon wieder Off-Topic.

Gruss

fritz

07.05.2009 17:47
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Re: smi

fritz wrote:

somit ist von meiner Seite das Thema auch geschlossen.

Gut. Also zurück zu Gott.

Nebenbei: Wo zum Teufel steckt eigentlich «In-God-We-Trust», für ihn habe ich eigentlich diesen Faden eröffnet. Wie vom Erdboden verschluckt, seit Tagen, dabei stiegen die Indizes weiter in babylonischer Manier himmelwärts ...

Zweites nebenbei @Fritz: Schöne Möbel lässt du produzieren, wirklich!

Einen Kommentar zur Netzseite wollte ich dir schon lange mal per PN senden, vielleicht kommt's noch bei Zeit und Lust, doch ich denke du weisst selber ...

Gruss

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

07.05.2009 15:27
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: smi

freebase wrote:

5.ich habe schon so oft hier erwähnt das ich legasteniker bin.

Das ist eine gute Begründung. Nur verstehe ich dann nicht, wie du Fehler in meinen Beiträgen findest...

Schreib das doch mal in deine Signatur, sonst kommt die gleiche Diskussion immer wieder auf.

Deine anderen Bemerkungen sind mir zu blöd, somit ist von meiner Seite das Thema auch geschlossen.

Gruss

fritz

07.05.2009 15:18
Bild des Benutzers CSler
Offline
Kommentare: 179
Re: Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Elias wrote:

arunachala wrote:
«Denn es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als dass ein Reicher in das Reich Gottes komme.»

Lukas 18,25

Quote:

24 [k]Jesus merkte es und sagte: »Wie schwer ist es doch für die Reichen, in Gottes neue Welt zu kommen! 25 Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in Gottes neue Welt kommt.«

26 »Wer kann dann überhaupt gerettet werden?«, fragten ihn seine Zuhörer entsetzt.

27 [l]Er antwortete: »Für Menschen ist es unmöglich, aber nicht für Gott.«

28 [m]Jetzt fragte Petrus: »Aber wie ist es nun mit uns? Wir haben doch alles aufgegeben und sind mit dir gegangen!«

29 [n]Jesus antwortete: »Das sollt ihr wissen: Jeder, der sein Haus, seine Eltern, seine Geschwister, seine Frau oder seine Kinder zurücklässt, um sich für Gottes neue Welt einzusetzen,

30 der wird dafür reich belohnt werden: hier schon, in dieser Welt, und erst recht in der zukünftigen Welt mit dem ewigen Leben.«

Man stelle sich das mal vor. Alle verlassen sich gegenseitig, um sich für Gottes Willen einzusetzen.

Die Tolteken war auch so ein lustiges Völkchen

hm.. aus meiner sicht ein widerspruch: "...der wird dafür reich belohnt werden: hier schon.." na dann ist er ja wieder reich und kommt wider nicht in den Himmel - ein ewiger Kreislauf?

Zudem ist nicht definiert was Reichtum bedeutet. Man kann reich an verschiedenen Dingen sein - muss nicht zwingend nur Geld gemeint sein.

Ein Ballon kommt zum Psychiater - "Ich habe Platzangst"

07.05.2009 15:10
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
smi

@fritzel

1. dir erkläre ich nichts.

2.weil du bist genau so ein user,den ich nicht mag!

3.ich werde dich auf deine fehler,nicht darauf hinweisen!

4.weist du warum? ich habe anderes zu thun,wichtigeres.

5.ich habe schon so oft hier erwähnt das ich legasteniker bin.

6.aber anscheinend will das nicht in dein hirn hinein.

7.wenn du nicht lesen kanst sorry nicht mein problem. und wenn ich hier geil finde,muss ich dir sicher nicht nochmals erklären.

8. weil das ist pure energy verschwendung. over end out mfg freeby BiggrinWink


 

07.05.2009 15:07
Bild des Benutzers soulrider
Offline
Kommentare: 357
Re: gott und die boerse

fritz wrote:

Es ist doch nicht zuviel verlangt, vor dem Senden das Geschreibe noch mal kurz durchzulesen.

Ich glaube freebase hat letzthin mal erwähnt, dass er Legastheniker ist!?

07.05.2009 14:57
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: gott und die boerse

freebase wrote:

und wer sagt das fritz? zitat von fritz(weil er findet, dass du und er geili siäche sind)???

Ich habe dir ja gesagt, du sollst uns erklären, was du damit meinst.

Gruss

fritz

07.05.2009 14:55
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: gott und die boerse

freebase wrote:

ps:fehlerfrei schreibst du ja selber nicht,habe deine beiträge schon gelesen! aber eben immer zuerst eine grosse klappe riskieren! :!: :!: :!: :?:

Niemand ist fehlerfrei, auch ich nicht. Aber ich bin lernwillig: Du darfst mich auf jeden einzelnen Schreibfehler in meinen Beiträgen hinweisen, ich werde gerne daraus lernen und den Beitrag korrigieren.

Es geht ja auch in solch einem Forum nicht um literarische Höhenflüge, aber wenn mehr als die Hälfte der Wörter korrekt geschrieben sind, dann erhöht das die Lesbarkeit und der ganze Beitrag wird eher ernst genommen.

Es ist doch nicht zuviel verlangt, vor dem Senden das Geschreibe noch mal kurz durchzulesen.

Gut, dann warte ich mal auf deine Korrekturvorschläge.

Gruss

fritz

07.05.2009 14:46
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott und die boerse

@fritzel

ja ja die welle hast du ausgelöst fritz,sind wir mal erlich. und du wustest nicht was das wort heist,hattest du es nicht nach lesen können!

aber ne grosse klappe hast du ja schon,und immer weiter sticheln gelle wie ein kleines kind!

wenn dir das spass macht,mach weiter. was ich schreibe und wie ich es schreibe,ist mein problem.

ps:fehlerfrei schreibst du ja selber nicht,habe deine beiträge schon gelesen! aber eben immer zuerst eine grosse klappe riskieren! :!: :!: :!: :?:

und wer sagt das fritz? zitat von fritz(weil er findet, dass du und er geili siäche sind)???

stimmt nicht habe ich nicht so interpretiert,must alles verdrehen warum das? hast du irgend welche komplexe,oder kanst du nicht korekt lesen? :?:


 

07.05.2009 14:15
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Prise Salz wrote:

@fritz

Huch, ich wollte damit kein Riesenwelle auslösen. :oops:

Du hast ja die Welle auch nicht ausgelöst, du hast nur einen heute ganz normalen Begriff benützt. Die welle hat freebase ausgelöst, weil er findet, dass du und er geili siäche sind... Wink

Gruss

fritz

07.05.2009 14:12
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: Fir Veler in einem Saz

Elias wrote:

Kaum ein Beitrag von dir, der orthopädisch korrekt geschrieben ist.

Wink

"Kaum ein Beitrag" kannst du auch mit "Kaum ein Wort" ersetzen... (Orthopädisch gefällt mir!!!)

Darum war es auch falsch von mir, zu erwarten, dass freebase lesen kann, ist ja fast so schwierig wie schreiben.

Und so ist es eigentlich hoch anzurechnen, dass er sogar ein Wort Arabisch beherrscht, auch wenn es eines ist, das eigentlich jeder versteht.

Das Wort gehört heute in die Kategorie von Spaghetti und Holiday, das verstehen auch die meisten, auch wenn sie noch nie Italienisch oder Englisch gelernt haben.

Gruss

fritz

07.05.2009 10:22
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

@fritz

Huch, ich wollte damit kein Riesenwelle auslösen. :oops:

Aber verbunden mit Handel hatte ich das Wort eben sehr oft (zu oft) gehört! :roll:

(habe 2 Jahre in einem arabischen Land gelebt und gearbeitet) Wink

07.05.2009 10:09
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

... dafür ein neues und grösseres bildli, animiert sogar ... erst der schlossherr mit seinen zwei weibern vom wiener naschmarkt, nun freebase ...

leute, macht doch eure bildli kleiner, ich will hier lesen und nicht so zeugs betrachten ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

07.05.2009 09:18
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Fir Veler in einem Saz

Wieder mal Glück gehabt

Wider Erwarten Glück gehabt.

Widder ist auch ein Sternzeichen.

Kaum ein Beitrag von dir, der orthopädisch korrekt geschrieben ist.

Wink

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

06.05.2009 18:44
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott und die boerse

@fritzli

ok hattest wider mal glück ich könnte schwören das du sicher nicht gewust hättest was es genau heist. Biggrin


 

06.05.2009 17:21
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

@freebase:

Das hat doch aruchnala schon wortgenau beantwortet. Lesen musst du das schon selber.

Gruss

fritz

06.05.2009 17:03
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott und die boerse

@fritzli

ok was heist inschalla genau? dann rede ich mit dir weiter,sonst nicht. :shock: 8)


 

06.05.2009 13:51
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: gott und die welt

freebase wrote:

so wie ich bemerke leider,muss ich sagen das du den satz auch nicht verstannden hast. aber item mann kann ja immer was dazu lärnen wenn man auch dazu gewillt ist? Biggrin

Dann erklär doch mal, was du damit meinst. Scheinbar hat hier niemand verstanden, warum jemand ein geilä Siech ist, nur weil er inschallah schreibt.

Und nebenbei: Natürlich weiss ich, was das heisst. Fast jeder Schweizer war doch schon in Aegypten, Tunesien oder anderen arabischen Ländern in den Ferien. Ich habe alles zusammen, etwa ein Jahr in arabischen Ländern gelebt.

Gruss

fritz

05.05.2009 15:30
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Elias wrote:

Pesche wrote:
Wenn dann da noch die anderen Gottheiten mitmachen gibt es blutige Köpfe.

Einige lassen sich jährlich ans Kreuz nageln, weil er ans Kreuz genagelt wurde, lassen sich Bärte wachsen, weil er einen Bart trug, aber zum über's Wasser laufen sind letztendlich alle zu doof.

Ich würde nicht sagen zu doof.

Hätten DIE den richtigen Glauben könnten SIE über's Wasser laufen. :idea:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

05.05.2009 14:49
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Pesche wrote:

Wenn dann da noch die anderen Gottheiten mitmachen gibt es blutige Köpfe.

Es gibt nur einen Gott.

Darum bin ich aus der Kirche ausgetreten. Es sind 3 Religionen, die an den einen Gott glauben. Und innerhalb dieser Religionen kursieren jeweils mindestens 2 Strömungen, die Orthodoxen und Liberalen. Alle beanspruchen die Weisheit für sich und sehen die anderen als die Ungläubigen.

Einige lassen sich jährlich ans Kreuz nageln, weil er ans Kreuz genagelt wurde, lassen sich Bärte wachsen, weil er einen Bart trug, aber zum über's Wasser laufen sind letztendlich alle zu doof.

AnhangGröße
Image icon Du sollst Freude am Sex haben19.18 KB

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

05.05.2009 13:38
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Re: Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Elias wrote:

«... Jeder, der sein Haus, seine Eltern, seine Geschwister, seine Frau oder seine Kinder zurücklässt, um sich für Gottes neue Welt einzusetzen,

30 der wird dafür reich belohnt werden: hier schon, in dieser Welt, und erst recht in der zukünftigen Welt mit dem ewigen Leben.»

Belesen bist du Elias, wie es weiter geht im Text war mir nicht bekannt. Nun, die Bibel war abgesehen von der Bergpredigt nie mein Lieblingsbuch.

Erschreckend, wie sich alle alleine lassen, nicht? Auf dem Lebensweg eines Hindus steht die «Gottessuche» an letzter Stelle, dann, wenn die Kinder selbständig geworden sind und für die Frau gesorgt ist. Schon schöner finde ich, auch wenn diese «Suche» nur für Männer vorgesehen ist ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

05.05.2009 13:35
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott und die welt

ja ja ideen muss man haben genau du sagst es. aber das lass mal meine sorge sein. so wie ich bemerke leider,muss ich sagen das du den satz auch nicht verstannden hast. aber item mann kann ja immer was dazu lärnen wenn man auch dazu gewillt ist? Biggrin


 

05.05.2009 13:26
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Kommentare: 832
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

so gott will, freeby, wir sind hier in einem religiösen thread, der vor lauter nächstenliebe nur so trieft, also bitte ...

inschallah, so gott will, für geiles zeugs bitte einen eigenen thread eröffnen.

aber, aber, schweinezucht in einem islamischen land, ideen muss man haben ...

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

05.05.2009 13:25
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

Huhhh Leute.

Ihr habt da ein Tread eröffnet, welcher nur Verlierer bringen wird.

Gott und Geld, da bist Du und ich immer auf der verlierer Seite.

Wenn dann da noch die anderen Gottheiten mitmachen gibt es blutige Köpfe.

Was glaubt Du, warumm sind bei den Smilies nur :evil: :twisted: und keine Gottheiten :?: :?:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

05.05.2009 12:46
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott

hmm fritz wer sagt das mich das wort geil macht? ich schrieb (geilä siech von wo kennst du das wort) wo liegt dein problem? und weist du überhaupt was das wort heist? ich nehme mal schwer an du weist es wider mal nicht stimmts? Biggrin


 

05.05.2009 12:39
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Re: gott

freebase wrote:

@prise Biggrin

inschallah geilä siech von wo kenst du dieses wort? BiggrinWink 8)

Wenn dich das geil macht, dann geh doch in ein arabisches Land, damit du das den ganzen Tag hörst... :oops:

Gruss

fritz

05.05.2009 11:07
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Re: Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

arunachala wrote:

«Denn es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als dass ein Reicher in das Reich Gottes komme.»

Lukas 18,25

Quote:

24 [k]Jesus merkte es und sagte: »Wie schwer ist es doch für die Reichen, in Gottes neue Welt zu kommen! 25 Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in Gottes neue Welt kommt.«

26 »Wer kann dann überhaupt gerettet werden?«, fragten ihn seine Zuhörer entsetzt.

27 [l]Er antwortete: »Für Menschen ist es unmöglich, aber nicht für Gott.«

28 [m]Jetzt fragte Petrus: »Aber wie ist es nun mit uns? Wir haben doch alles aufgegeben und sind mit dir gegangen!«

29 [n]Jesus antwortete: »Das sollt ihr wissen: Jeder, der sein Haus, seine Eltern, seine Geschwister, seine Frau oder seine Kinder zurücklässt, um sich für Gottes neue Welt einzusetzen,

30 der wird dafür reich belohnt werden: hier schon, in dieser Welt, und erst recht in der zukünftigen Welt mit dem ewigen Leben.«

Man stelle sich das mal vor. Alle verlassen sich gegenseitig, um sich für Gottes Willen einzusetzen.

Die Tolteken war auch so ein lustiges Völkchen

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

05.05.2009 00:36
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gott

@prise Biggrin

inschallah geilä siech von wo kenst du dieses wort? BiggrinWink 8)


 

04.05.2009 21:00
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

"Inschallah" *g*

@bengoesgreen

*cool*

04.05.2009 20:29
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Kommentare: 1214
Was zum Teufel hat Gott mit der Börse zu tun?

3) Φιλαργυρία

Seiten