Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

7 Kommentare / 0 neu
15.06.2010 18:27
#1
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Hallo

Wie berechnet man eigentlich den realisierten Gewinn/Verlust bei Teilverkäufen?

Beispiel A

Kaufe 100 Aktien zu CHF 10.- (EP)

Verkaufe 100 Aktien zu CHF 12.- (VP)

Erfolg = 100 x VP minus 100 x EP

Beispiel B

Kaufe 100 Aktien zu CHF 10.- (EP1)

Kaufe 80 Aktien zu CHF 8.- (EP2)

Durchschnittspreis (DP) = ((100 x EP1) + (80 x EP2)):180

Verkaufe 180 Aktien zu CHF 9.- (VP)

Erfolg = 180 x VP minus 180 x DP

Beispiel C

Kaufe 100 Aktien zu CHF 10.- (EP1)

Kaufe 80 Aktien zu CHF 8.- (EP2)

Verkaufe 50 Aktien zu CHF 9.- (VP1) -> Gewinnberechnung wie bei Beispiel B

Kaufe 100 Aktien zu CHF 7.- (EP3)

Verkaufe 20 Aktien zu CHF 8.- (VP2)

Erfolg der letzten Transaktion?

Beispiel A ist klar (und komplette Titelauflösung).

Beispiel B ist auch klar. Man muss halt immer zuerst den Durchschnitts-EP berechnen. Es können beliebig viele Zukäufe vor dem Verkauf liegen.

Bei Beispiel C habe ich aber meine Probleme. Der 1. Verkauf kann gleich wie beim Beispiel B berechnet werden. Wie berechnet man aber den realisierten Gewinn/Verlust beim zweiten Verkauf?

Hat der 1. Verkauf einen Einfluss auf den Durchschnittspreis?

Ich habs vorhin mal mit einem Test-Portfolio hier auf cash.ch simuliert. Aber ich kann die Berechnung nicht nachvollziehen.

Es geht mir rein um den REALISIERTEN Gewinn/Verlust. (Die Beispiele oben gelten für jeweils den gleichen Titel.)

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch...

:roll:

Aufklappen
19.06.2010 17:29
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Noch ein Nachtrag.

Ich habe im Excel mit der Formel von beat gespielt und damit die Transaktionen aus dem Test Portfolio von cash.ch (siehe meine Screenshots weiter oben) nachgespielt. Und siehe da, bei mir funktioniert nun der Crosscheck zwischen Cash (Endsaldo-Anfangssaldo) und den pro Sell-Trade errechneten Erfolge!

Ich habe mein Excelsheet mit verschiedenen Transaktionen (1xBuy, verschiedene Sells oder 1xBuy, 1xSell oder mixed) getestet und das Resultat war immer korrekt. Somit kann man mit dem Durchschnitts-EP durchaus exakt den Trade Verlust/Gewinn berechnen.

Keine Ahnung, warum es beim Cash.ch Portfolio falsch rechnet. (Komischerweise stimmen die ersten beiden Verkaufstransaktionen noch)

Irgendetwas ist beim cash.ch Portfolio falsch/anders.

Habe ein Screenshot meiner Excel-Tabelle und die Tabelle selber angehängt. Falls jemand Interesse daran hat.

Mein Excel-Beispiel bezieht sich natürlich auf eine einzige Aktie. Bei mehreren müsste man die Tabelle einfach duplizieren.

16.06.2010 09:29
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Manjit wrote:

Ich bin zwar nur ein "Hobby-Trader", würde aber trotzdem gerne eine schnelle Übersicht haben, was ich z.B. im laufenden Jahr realisiert habe. (Bei noch gehaltenen Positionen)

Da ich mit 2-3 Brokern arbeite, möchte ich die Trades manuell importieren können. Das Tool sollte also unabhängig von einem Broker sein. Am besten offline.

Ja ich mach das mit NT. Da meine Broker eine NT Schnittstelle haben, und ich auch über NT trade, kann ich auch eine zusammengefasste Auswertung machen.

Aber bei dir tönt das eher so, als ob du eine Excelverwaltung suchst. Gibt es massenhaft im Netz. Oder du schreibst dir das schnell selber, dann weisst du was du hast.

Manjit wrote:

Diesen Abschnitt verstehe ich nicht ganz. Wie kann man bei einem Teilverkauf die Performance mit einer "Gegenbuchung" ermitteln?

Von welcher "Gegenposition" sprichst du, wenn du eine Position schliesst? Für mich ist das einfach der letzte Verkauf eines Titels mit anschliessendem Bestand=0.

Lassen wir dieses Thema. Ich bin auch noch beschäftigt. Aber so als kleiner Hinweis: Die Denkweise die wir in der CH über das Aussehen von Einzeltrades und Tradesgruppen haben, deckt sich nicht ganz mit der internationalen/(prof.) Sichtweise...

16.06.2010 09:04
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Quote:

Was "Cash" rechnet weiss ich nicht...Schau lieber bei einer Software nach, als dich mit so einem Hausfrauentool zu befassen.

Hast du ein Empfehlung für solch eine Software? (aus welchem Programm stammt der Screenshot? EDIT: okay, Ninja-Trader scheinbar...)

Ich bin zwar nur ein "Hobby-Trader", würde aber trotzdem gerne eine schnelle Übersicht haben, was ich z.B. im laufenden Jahr realisiert habe. (Bei noch gehaltenen Positionen)

Da ich mit 2-3 Brokern arbeite, möchte ich die Trades manuell importieren können. Das Tool sollte also unabhängig von einem Broker sein. Am besten offline.

Quote:

Die Performance eines Trades wird bei mir immer durch eine Gegenbuchung bestimmt und nicht irgendwie mit durchschnitts EP. Wenn man eine Position schliesst, dann macht man das ja auch indem man die Gegenposition besorgt (bei einer Long, geht man eine Short ein).

Diesen Abschnitt verstehe ich nicht ganz. Wie kann man bei einem Teilverkauf die Performance mit einer "Gegenbuchung" ermitteln?

Von welcher "Gegenposition" sprichst du, wenn du eine Position schliesst? Für mich ist das einfach der letzte Verkauf eines Titels mit anschliessendem Bestand=0.

16.06.2010 08:41
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Was "Cash" rechnet weiss ich nicht...Schau lieber bei einer Software nach, als dich mit so einem Hausfrauentool zu befassen.

Die meisten Performanceberechnungen sehen etwa so aus:

Ich mache pro Monat Transaktionen > 1000 und weiss immer wo ich stehe.

Die Programme liefern alle ähnliches. Gewisse Sachen kann man nach dem eigenen Gusto einstellen und Daten zur individuellen Auswertung meist nach Excel exportieren.

Die Performance eines Trades wird bei mir immer durch eine Gegenbuchung bestimmt und nicht irgendwie mit durchschnitts EP. Wenn man eine Position schliesst, dann macht man das ja auch indem man die Gegenposition besorgt (bei einer Long, geht man eine Short ein).

Genauigkeit ist eigentlich kein Thema. Das ist ja auch nicht RocketScience...

15.06.2010 22:11
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

Hallo beat

Danke für die Info. Damit konnte ich die Zahlen vom cash.ch Portfolio reproduzieren. Biggrin

Trotzdem habe ich noch ein Problem mit dieser Berechnung. Sobald ein Titel komplett aufgelöst wird, kann man ja am besten den realisierten Erfolg berechnen. Cash-Kontostand am Ende minus Cash-Kontostand am Anfang.

Und eigentlich müsste die Summe aller Gewinn/Verlust-Berechnungen zwischendurch (deine Formel oben) dem Cash am Ende entsprechen.

Ich habe ein Test-Portfolio mit einer Aktie (Orascom) angelegt und ein paar fiktive Transaktionen eingegeben. (inkl. fiktive Preise).

Beim Start habe ich 10'000.- flüssige Mittel (Cash) angegeben. Am Ende, als alle Aktien verkauft sind, habe ich einen Cash-Bestand von 10'680.-. Also 680.- Gewinn gemacht.

In der Summe der realisierten Gewinne/Verluste kommt man jedoch auf nur 609.23. Das sind etwas mehr als 10% Differenz. Klar gibt es durch die Durchschnittspreise jeweils Rundungsfehler, aber das sollte doch nicht soviel ausmachen? Die ganze Spalte mit den realisierten Gewinnen/Verlusten ist somit nur ein Näherungswert (auch wenn uns die ungeraden Zahlen hohe Genauigkeit vorgaukeln).

Gibt es genauere Berechnungsformeln oder ist dies bei allen Portfolio-Verwaltungsprogrammen gleich gelöst?

Ist mir schon klar, dass man nicht bei jedem Titel soviele Transaktionen hat und das die Ungenauigkeit mit jeder weiteren Transaktion zunimmt. Aber gerade Trader (keine Investoren) kommen sicher schnell auf dutzende Transaktionen und möchten natürlich wissen, wieviel sie nun pro Tag oder Woche eigentlich realisiert haben.

15.06.2010 19:18
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Wie Gewinn/Verlust bei Teilverkauf berechnen?

(EP1x100 + EP2x80):180 = DEP1

Verkauf 50Stück

Kauf 100Stück

Neuer EP = (DEP1x130 + EP3x100):230 = DEP2

Erfolg letzte Transaktion: (VP2-DEP2)x20