Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

6 Kommentare / 0 neu
24.03.2011 14:27
#1
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Kommentare: 185
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

Hallo zusammen

Ich wollte mal euere Erfahrung und Meinung in den verschiedenen Applikationen und Schnittstellen zum Traden euer Erfahrungen wissen.

Handelt Ihr mit SQ oder IB oder alternativen?

Hat Bloomberg auch eine Free Edition?

Seit Ihr Browertrader oder habt ihr Professionelle Software installiert?

Aufklappen

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

25.03.2011 08:47
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

greenhornet wrote:

Hallo bscyb

Besten Dank für deine Infos.

Hast du Bloomberg Professionel oder eine Free Edition

oder einfach via Bloomberg.com ?

BB ist um die 1500-2000$ pro Monat, meist inklusive der Standleitung.

http://en.wikipedia.org/wiki/Bloomberg_Terminal

Ich denke, das haben die wenigsten hier. Allenfalls am Arbeitsplatz wenn sie bei einem Finanzinstitut arbeiten.

24.03.2011 22:35
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Kommentare: 4703
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

RT-Kurse der US-Markets für unterwegs: App von Marketwatch (einfach) oder eben CNBC RT (umfangreicher, dafür etwas fummelig)

Marketwatch kann auch Kurse von ausserhalb USA anzeigen, allerdings verzögert.

By the way: kennt jemand eine Site oder ein App mit RT-Kursen Canada?

24.03.2011 19:02
Bild des Benutzers softize
Offline
Kommentare: 386
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

Rein für Infos und Charts (ohne Tradingfunktion)

habe ich für unterwegs die iPhone-App von CNBC

kennen und schätzen gelernt. Die heisst "CNBC RT"

(das RT steht für realtime, ist aber trotzdem

gratis).

Als Tradingplattform verwende ich ganz einfach

die Webseite von tdameritrade.com (bedingt natürlich

ein Konto dort) und die reicht mir völlig. Es

gibt aber auch fürs Research und für technische

Chart-Analysen deren Software "thinkorswim", die

auch sehr gut ist - für mich als Gelegenheitsspieler

aber zu kompliziert.

Falls Du mit CFDs handeln willst, find ich die

Plattform von cmcmarkets.de hervorragend. Die brauch

ich am häufigsten. Leider gibts noch keine iPhone-

App Variante davon, soll aber auch bald kommen.

24.03.2011 14:40
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Kommentare: 185
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

Hallo bscyb

Besten Dank für deine Infos.

Hast du Bloomberg Professionel oder eine Free Edition

oder einfach via Bloomberg.com ?

Die Welt wird überleben. Sie hat bisher alle Dummheiten der Menschen überlebt und wird es auch diesmal tun! Zitat: Jim Rogers

24.03.2011 14:37
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Wie seit ihr Ausgerüstet mit Applikationen und Schnittstelle

http://www.bloomberg.com/ und die Smartphoneapps von Bloomberg sind kostenlos, das war es aber auch schon meines Wissens.

Schnittstellen lohnen sich meiner Meinung nach nur für Daytrader (=Beruf, kein Hobby) oder Personen, die automatisiert traden.

Die TWS von IB macht schon mehr Sinn als die Websoftware, schon nur wegen der Geschwindigkeit und den Zusatzfeatures. Ist aber Geschmackssache, für wenige Trades mit "normalen" Ordertypen reicht die Websoftware auch.

Wenn die die TWS aufgrund der häufigen Updates mal ein Problem hat ist Web zudem ein gutes "Backup" um trotzdem traden zu können.