Windowsdressing & aktueller Ausblick

5 Kommentare / 0 neu
13.12.2007 23:43
#1
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Windowsdressing & aktueller Ausblick

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

14.12.2007 11:19
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Re: Windowsdressing & aktueller Ausblick

Discoverer wrote:

Vontobel wrote:
http://www.pvi.ch/13-12-2007/smi-korrigiert-um-219/

Kann man den nicht nachprüfen, wann welche Titel gekauft bzw. verkauft wurden?

Ist dies nicht üblich?

Lis mal den Text hier:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,516458,00.html

"Aber am Bilanzstichtag tun viele Investmentstrategen so, als wären sie schon immer auf der richtigen Seite gewesen, da in der Regel lediglich die einzelnen Titel im Depot, nicht aber die Kaufdaten und Kaufkurse genannt werden."

Mögliche Lösung des Problems

Die US-Finanzforscher Clemens Sialm und Marcin Kacperczyk von der British Columbia University haben eine Methode entwickelt, um dem Versteckspiel der Fondsmanager auf die Schliche zu kommen. Sie vergleichen den realen Ertrag eines Fonds mit dem hypothetischen Ertrag, den ein Fonds erzielen müsste, wenn er an den am letzten Stichtag offengelegten Werten langfristig festgehalten hätte.

Die Differenz zwischen hypothetischer und tatsächlicher Fondsperformance nennen die Experten Return Gap: Bleibt die reale Performance stark hinter der hypothetischen zurück, ist dies ein Anzeichen, dass die verantwortlichen Fondsmanager häufig Window Dressing betreiben und über ihr tatsächliches Portfolio hinwegtäuschen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

14.12.2007 10:51
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Kommentare: 542
Re: Windowsdressing & aktueller Ausblick

Vontobel wrote:

http://www.pvi.ch/13-12-2007/smi-korrigiert-um-219/

Kann man den nicht nachprüfen, wann welche Titel gekauft bzw. verkauft wurden?

Ist dies nicht üblich?

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

14.12.2007 08:29
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Windowsdressing & aktueller Ausblick

Kruger wrote:

Unter der Annahme der Windows Dressing-Effekt wäre tatsächlich einflussreich, welche Titel denkst du, könnten davon am meisten profitieren (ausser ABB)?

z.B Nestlé, ev. Zurich, Swatch...

NESN. CHF 537.50

ZURN. CHF 340.00

Swatch. CHF 331.75

Können ja im Januar mal schauen wie diese geg.ü dem SMI performt haben um danach Bilanz zu ziehen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

14.12.2007 00:12
Bild des Benutzers Kruger
Offline
Kommentare: 226
Windowsdressing & aktueller Ausblick

Unter der Annahme der Windows Dressing-Effekt wäre tatsächlich einflussreich, welche Titel denkst du, könnten davon am meisten profitieren (ausser ABB)?