Wohnung in Zürich

111 posts / 0 new
Letzter Beitrag
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

chuecheib wrote:

interessant wäre mal zu wissen in welchem kreis von zürich du arbeiten wirst....

Das habe ich ganz am Anfang geschrieben: im Zentrum.

chuecheib wrote:

wenn du nicht grad um 3Uhr früh arbeiten gehen musst hats fast immer ne verbindung

Aber genau dann muss ich zur Arbeit.

Oder glaubst du, dass jemand einfach so aus Spass im Zentrum von Zürich wohnen will? :? Wink

Gruss

fritz

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Wohnung in Zürich

das mit zentrum habe ich gesehen .. dennoch bezweifle ich stark dass du im kreis 1 arbeiten wirst... von daher kann ich mit zentrum nicht viel anfangen... denn wenn du z.b. im niederdorf arbeiten wirst ist eine wohnung richtung uster sicher besser als eine wohnung in zürich altstetten oder umgekehrt z.b. (du verstehst was ich meine ?) zürich ist sehr gross und manchmal ist die verbindung vom einen ort zum anderen schneller wegen der besseren infrastruktur ... (ich wohne 30km ausserhalb von zürich ... da ich aber am rand arbeite bin ich schneller dort als jemand der in züri wohnt...)

am urania hats gratisübernachtungsplätze Biggrin ... aber ich glaube kaum dass dir die gefallen würden Blum 3 ..

um 3uhr kannst du gut mit dem auto nach zürich reinfahren ... das hilft deinem radius natürlich enorm... öv kannst du um 3uhr vergessen ... es gibt aber am züriberg oft wohnungen die recht billig sind .. weil dort hat es oft zwischenzeiten da z.b. die baubewilligung jeweils ewig auf sich warten lässt... kostet zwar mit 1500 etwas mehr ... aber in der region die du willst findest du viele studis die wg's suchen (auch wenns dir lieber alleine wäre)

START! Time to play the Game !!!!!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

chuecheib wrote:

... aber in der region die du willst findest du viele studis die wg's suchen (auch wenns dir lieber alleine wäre)

Gegen eine junge Studentin in der Wohnung habe ich eigentlich nichts... LolLol

Aber ich bezweifle, dass diese jungen Dinger mit einem alten Sack die Wohnung teilen wollen... :roll:

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Zwischenbericht:

Gestern standen wieder zwei Besichtigungen auf dem Programm: Bei einer haben sechs Köpfe gewartet und keiner kam mit dem Schlüssel.

Die zweite war nichts tolles, aber vom Preis her für Zürich ein absolutes Schnäppchen, 20m²-Zimmer plus Badezimmer plus Mikroküche für 980.- Stutz, alles sehr alt, aber trotzdem bisher das beste. Auf eine moderne Küche mit Mikrowelle und Abwaschmaschine kann ich gerne verzichten, wenn es dafür etwas mehr Platz gibt.

In den zehn Minuten, die ich da war, haben etwa 40 Leute besichtigt, Formulare der Agentur gab es nur für die ersten zehn. Jedenfalls werde ich da auch mal mein Glück versuchen, auch wenn es nicht das höchste der Wohngefühle ist. Aber dafür kann ich zusätzliche 800 Stutz pro Monat für Ferien, Gold, Bier und Aktien einplanen.

Am Dienstag ist die nächste Besichtigung dran.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Zur Info:

Ich bin jetzt bei der Wohnungssuche auf eine Betrügermasche gestossen, die bei Ebay auch schon bekannt ist. Der Handel geht über einen Treuhänder, der Waren und Geld von beiden Parteien empfängt und wenn alles korrekt ist, weiterleitet. Eine gute Sache, ausser wenn der Treuhänder einer der beiden Parteien besonders treu ist....

Dies ist mir jetzt mit einer besonders attraktiven Wohnung bei Immoscout begegnet (die haben das unterdessen auch gemerkt und das Angebot gelöscht), die Besitzerin ist im Ausland, würde mir aber gegen Hinterlegung eines (noch nicht definierten) Betrages bei einem Treuhänder den Schlüssel schicken, dabei geht es erst um die Besichtigung, wohlverstanden.... :roll:

Heute stehen wieder zwei Besichtigungen (hoffentlich ohne Betrügereien) auf dem Programm.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Unterdessen ist klar, dass dies eine Betrügerei war. Was dabei etwas seltsam ist, ist dass www.moneybookers.com dort mitspielt, das gilt eigentlich als seriöser Service. Die müssten das doch irgendwie unterbinden können.

Auch Immoscout will nicht darauf hinweisen, die löschen die Angebote einfach und schreiben, die Wohnung sei vergeben. Für Wohnungssuchende wäre es aber interessant zu lesen, dass solch ein Angebot wegen Betrugs gelöscht wurde. Das wird aber kaschiert.

Unterdessen habe ich nach etwa zwölf Besichtigungen zwei gefunden, die so als Kompromisslösung knapp akzeptabel sind. dort habe ich mich jetzt mal angemeldet. Nächste Woche geht es weiter mit Besichtigungen.

Gruss

fritz

stones.
Bild des Benutzers stones.
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 02.04.2010
Kommentare: 207
Wohnung in Zürich

...die Dubiosen wollen mit Hilfe der Seriösen Geld verdienen, und die Seriösen wollen nicht, dass die Kunden merken, dass bei ihnen Gauner inserieren. Dies würde die gute Kundschaft verängstigen.

Musst Du eigentlich unbedingt in Zürich arbeiten?

Respekt vor Deinem Einsatz!

Viel Glück und alles Gute

Cheers

stones

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

stones wrote:

Musst Du eigentlich unbedingt in Zürich arbeiten?

Ich würde eigentlich lieber wieder auf Äquatorhöhe arbeiten - aber ich habe jetzt einen Job in Zürich gefunden und leider nicht in Singapur, Nairobi, Mauritius, Bangkok oder auf den Malediven... :roll:

Ja klar, die wollen natürlich solche Inserate so schnell wie möglich kommentarlos verschwinden lassen.

Gruss

fritz

Angry
Bild des Benutzers Angry
Offline
Zuletzt online: 12.09.2011
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 142
Wohnung in Zürich

Ich drück dir die Daumen Fritz.

Bin am überlegen ob ich aus der Stadt wegziehen soll. Von Beruf her wäre es kein Problem. Habe eh fast keine Aufträge mehr. Man nimmt ja lieber Deutsche. Ob du dann meine Wohnung kriegst würde aber die Genossenschaft entscheiden.

War mein ganzes Leben in Zürich, aber irgendwie kotz es mich langsam an hier und will einen Garten.

Krasser Raubtierkapitalismus herrscht hier. Die Linken sind nicht besser. Alle gekauft!

Zuwanderer (Aargauer, Berner, Deutsche etc. verdrängen mit üblen Methoden die Alteingesessen.

Leider finde ich aber auf dem Land nichts günstiges. Schaffhausen, ist mir zu weit weg. Auch die Freundin bekäme dann Probleme mit dem Arbeitsweg, wenn wir wegziehen sollten.

Btw. Habe in 10 Jahren 4 Wohnungen gehabt. Immer so um die 1000.- für 3 Zimmer gezahlt. Letzter Umzug vor 3 Jahren. Dieses Jahr hab ich sogar eine Mietzinsverbilligung bekommen... Biggrin

Es gibt auch viele Pensionierte, die ihre grosse Ex-Familienwohnung nicht weggeben wollen, da eine kleinere Wohnung auch nicht weniger kostet... Meine pensionierten Eltern leben auf Wunderschönen 120m2 für 2K im Monat :oops:

Einem Kollegen wurde vor kurzem gekündigt, da ein anderer Mieter (ein Geschäft) unbedingt günstigen Wohnraum für seine deutschen Arbeiter braucht. Er hat diese günstige Wohnung an der Langstrasse von seinen Eltern übernommen und muss nach über 30 Jahren da raus.

Krasse Zustände.

Kann dir auch nur die schon erwähnten Tips empfehlen. Anschlagbretter/ WG/ Genossenschaften/ Beziehungen/ Mata.

Anscheinend kann man auch bei der Stadt Glück haben. Du musst da aber extrem klönen. Jemand hat mir mal seinen Trick erzählt: Er gab sich als Schwul aus. "Niemand gibt mir und meinem Partner eine Wohnung..." Lol

Viel Glück

Anscheinend müssen Ausländer in Zürich sogar weniger Steuern bezahlen als Schweizer. Also wenn das stimmt! :evil:

http://www.blick.ch/news/schweiz/politik/bund-schroepft-schweizer-mehr-a...

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Angry wrote:

Du musst da aber extrem klönen. Jemand hat mir mal seinen Trick erzählt: Er gab sich als Schwul aus. "Niemand gibt mir und meinem Partner eine Wohnung..." Lol

Das will ich lieber nicht versuchen, ist mir zu gefährlich, falls der Typ von der Agentur auch schwul ist... :x

Heute gehe ich wieder drei Wohnungen anschauen. Ich hoffe immer noch, dass ich irgenwas finde, das mir gefällt, aber bei anderen weniger begehrt ist. Es ist mir nämlich ziemlich egal, ob es dort einen modernen Glaskeramikherd, Mikrowellengrill, Abwaschmaschine und solches Zeugs gibt. Von mir aus kann es auch alt sein.

Wenn ich eine Abwaschmaschine gegen Fläche, einen Balkon mit Sonne oder gegen einen Holzboden eintauschen kann, dann mach ich es. :roll:

Ein alter Gasherd ist mir sogar lieber als ein moderner Elektroherd.

Aber die auf dem heutigen Programm tönen eher wieder nach modern.

Zu deiner Suche: Schaffhausen ist zwar als Stadt noch langweiliger als Zürich Wink , aber viel billiger und die Anbindung ist auch nicht so schlecht, im Moment ein Schnellzug pro Stunde, dazu noch zwei langsame, in etwa zwei Jahren soll es zwei Schnellzüge geben, im Moment wird am Doppelgleis gebaut.

Gruss

fritz

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

@fritz

Ich habe bis jetzt alle meine Wohnungen auf meine Anfrage bei Immobilienverwaltungen gefunden, so auch ein Wohnung an der Hohlstrasse im Kreis 5, über die Verwaltung Intercity.

Kennst Du diese Seite? Da werden alle Inserate Von Zeitungen, Homgate etc. zusammengefasst.

http://www.alle-immobilien.ch/cgi-bin/immo.pl?t=1788&c=0&RB=R&Type=APT&M...

Das wäre doch was:

http://www.homegate.ch/homegate/detail?lan=d&advertisementid=103395259&l...

Liebe Grüsse

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Danke, plenaspei, diese Wohnung habe ich auch schon im Visier.

Gestern habe ich wieder drei Wohnungen angeschaut, zwei waren akzeptabel, dort werde ich mich jetzt gleich anmelden.

Bei der einen allerdings gab es den grössten Andrang, den ich bisher gesehen habe. Die Wohnung war in der vierten Etage und die Warteschlange ging noch weit auf die Strasse hinaus... Und die von dir genannte tönt preislich noch interessanter...

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

plenaspei, jetzt weiss ich, warum die von dir genannte Wohnung trotz bester Lage so billig ist. Ich mag es zwar alt, aber das war das übelste, das ich bisher gesehen habe...

Dafür habe ich noch zwei andere besichtigt, die beide so gut sind, dass ich mich angemeldet habe, wirklich gut ist keine, aber das habe ich mir schon aus dem Kopf geschlagen.

Gruss

fritz

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

Hey fritz

das sieht auch nicht schlecht aus, bei der Firma Halter würde ich sowieso mal anrufen, die haben ein par gute Immobielien, Halter ist eine GU.

http://www.homegate.ch/homegate/detail?lan=d&advertisementid=103396951&l...

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Danke, plenaspei, sehen beide gut aus, aber die Termine passen nicht. Wenn in Zürich "ab sofort" steht, dann wird die auch "sofort" belegt.

Was ist GU?

Jetzt habe ich schon etwa 20 Wohnungen besichtigt, davon bei acht die Anmeldung abgeschickt, da diese akzeptable Kompromisse sind. Bisher habe ich nur eine Antwort bekommen, eine Wohnung neben dem Letzigrund, die entgegen der Ausschreibung nur bis im März frei ist. Ich habe dann gefragt, ob dann wenigstens die Miete billiger sei, wenn es nur so kurz ist - nix da, Miete bleibt gleich. Also habe ich die nicht genommen, ich habe keine Lust, in einem halben Jahr das gleiche Theater nochmals mitzumachen.

Unterdessen habe ich meine Suche nach Winterthur ausgeweitet.

Gruss

fritz

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

Hallo Fritz

GU ist ein Generallunternemen.

Warum Winterthur? Da gibt es näher viele Gemeinden mit sehr guten Verbindungen.

So schlimm ist die Wohnungssuche in Zürich auch nicht, ich spreche aus Erfahrung, hatte 8 Wohnungen in Zürich und Umgebung.

Du solltest einfach besser nicht auf ein Inserat warten, sonder die Verwaltungen z. Bsp. Intercity, Livit, Kantonalbank, Halter etc. von dir aus anfragen, dann bist Du den Inseratenlesern einen Schritt voraus, es gibt viele Wohnungen die ohne Inserat weitervermietet werden.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

plenaspei wrote:

Du solltest einfach besser nicht auf ein Inserat warten, sonder die Verwaltungen z. Bsp. Intercity, Livit, Kantonalbank, Halter etc. von dir aus anfragen, dann bist Du den Inseratenlesern einen Schritt voraus, es gibt viele Wohnungen die ohne Inserat weitervermietet werden.

Ich habe natürlich bei mehreren von denen angerufen. Die sagen mir, ich soll doch einfach regelmässig auf ihre Webseite schauen, mehr können sie nicht machen, die wollten nicht mal meinen Namen notieren... Sad

Vielleicht ist es bei dir schon eine Weile her, scheinbar ist die Situation erst seit etwa zwei Jahren so schlimm.

Ein Beispiel: Bei einer Wohnung war ich zur einzigen Besichtigung, dort gab es wie meistens viel zuwenige Formulare. Ich habe dann gleich am nächsten Morgen angerufen, um ein Formular zu bestellen. Die sagten mir, sie haben für die Besichtigung 80 Formulare abgegeben und weitere geben sie nicht raus, weil sie sicher sind, dass davon mindestens 50 eingereicht werden und das genügt ihnen, um einen rauszusuchen.

Ich habe jetzt aber eine Möglichkeit gefunden, wie ich weiter weg wohnen kann und trotzdem kein Auto kaufen muss: Mobility-Car-Sharing.

Gruss

fritz

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

Ja, ist schon ein Weilchen her, ich wohne seit 7 Jahren im eigenen Haus, bin ich schon so alt, dass alles anders ist?

Statt gleich auf Winterthur zu gehen, wären z. Bsp. Dübendorf, Opfikon, Oberengstringen näher, günstiger und der Z-HB auch per Velo erreichbar.

Du hast ja auch unter schweren Bedingungen einen Job gefunden, dass bekommst Du sicher auch bald hin.

Ich wünsche Dir viel Glück.

plenaspei

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

plenaspei wrote:

Statt gleich auf Winterthur zu gehen, wären z. Bsp. Dübendorf, Opfikon, Oberengstringen näher, günstiger und der Z-HB auch per Velo erreichbar.

Ja, da schaue ich natürlich auch. Allerdings habe ich jetzt meine Suchmaske so erweitert, dass täglich etwa 30 Angebote reinkommen und es ist mir schlicht unmöglich, diese alle zu besichtigen, da bin ich nur noch den ganzen Tag am hin- und herfahren. Ich war jetzt schon fünf Nachmittage/Abende in Zürich, das ist unheimlich zeitintensiv. Und irgendwann muss ich ja auch noch arbeiten... Wink

Winterthur finde ich gut, weil es am meisten schnelle Verbindungen nach Zürich HB gibt. Heute abend gehe ich dort eine Wohnung besichtigen, lasse dafür etwa fünf Besichtigungen in Zürich aus.

Gruss

fritz

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Wohnung in Zürich

fritz wrote:

plenaspei wrote:

Statt gleich auf Winterthur zu gehen, wären z. Bsp. Dübendorf, Opfikon, Oberengstringen näher, günstiger und der Z-HB auch per Velo erreichbar.

Ja, da schaue ich natürlich auch. Allerdings habe ich jetzt meine Suchmaske so erweitert, dass täglich etwa 30 Angebote reinkommen und es ist mir schlicht unmöglich, diese alle zu besichtigen, da bin ich nur noch den ganzen Tag am hin- und herfahren. Ich war jetzt schon fünf Nachmittage/Abende in Zürich, das ist unheimlich zeitintensiv. Und irgendwann muss ich ja auch noch arbeiten... Wink

Winterthur finde ich gut, weil es am meisten schnelle Verbindungen nach Zürich HB gibt. Heute abend gehe ich dort eine Wohnung besichtigen, lasse dafür etwa fünf Besichtigungen in Zürich aus.

Gruss

fritz

@fritz: Ja, Winterthur ist ok. Sehr gut erschlossen und gute Infrastruktur. Es wird häufig von Winti nach Zürich gependelt. Viel Glück.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

@fritz

Opfikon-Glattbrugg hat 2 S-Bahnhöfe und die Glattalbahn und im Sommer kannst Du mit dem Velo in die Stadt.

Opfikon ist wegen seiner super Lage im Städte-Ranking nach Zug, Zürich und Luzern auf Platz 4.

Viel Glück für heute Abend.

plenaspei

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

plenaspei wrote:

@fritz

Opfikon-Glattbrugg hat 2 S-Bahnhöfe und die Glattalbahn und im Sommer kannst Du mit dem Velo in die Stadt.

Und bei Fernweh kann ich wenigstens den Flugzeugen bei Start und Landung zuschauen. Eigentlich sollte es dort doch wegen dem Fluglärm billig sein. Ist es aber nicht.

Mir ist der Fluglärm egal, wenn ich wach bin, schaue ich dann raus und freue mich wie ein kleines Kind darüber, dass diese Kisten fliegen können und wenn ich schlafe, dann schlafe ich ja sowieso und habe keine Zeit, um mich um Fluglärm zu kümmern. Wink

Stimmt, diese Gegend wäre für mich auch okay, jetzt wo ich den Radius erweitert habe.

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

fritz wrote:

Ich habe jetzt aber eine Möglichkeit gefunden, wie ich weiter weg wohnen kann und trotzdem kein Auto kaufen muss: Mobility-Car-Sharing.

Zu früh gefreut, bei Mobility gibt es keine One-Way-Miete, das Auto muss immer dorthin zurück, wo man es geholt hat... :x

Gruss

fritz

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Da sind auch noch ein paar auf der Suche:

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/Freie-Wohnung-im-Herzen-Zueric...

Gruss

fritz

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Wohnung in Zürich

Ein schockierendes Beispiel zeigt das Quartier Seefeld. Das wohl am meisten bekannte Quartier, dass vom "Arbeiterquartier" zum "Quartier der Reichen" geworden ist. Wenn man in dem Gebiet eine Wohnung sucht, fängt es bei ca. 3000 CHF für eine 3 Zimmer-Wohnung an. Ein Kollege hat mir erzählt, dass es angeblich ein Inserat gäbe für eine 1.5 Zimmer Wohnung zum Preis von ebenfalls ca. 3000.- monatlich. Es ist schade um die Famillien, die da rausgescheucht werden, damit Banker oder andere Kaderleute reinkönnen.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

beat.
Bild des Benutzers beat.
Offline
Zuletzt online: 27.02.2012
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 323
Wohnung in Zürich

equity holder wrote:

Es ist schade um die Famillien, die da rausgescheucht werden, damit Banker oder andere Kaderleute reinkönnen.

Vielleicht haben ja Banker und Kaderleute auch Familien...

Im Seefeld (und anderen Quartieren) spielt eben der Markt. Das ist ja OK. Oder verkaufst du deine Aktien zu einem Sozialtarif?

Zudem gibt es in der Stadt Zürich mit einem Anteil von 19%, überdurchschnittlich viele und meist sehr günstige Genossenschaftswohnungen.

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 08.01.2016
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 847
Wohnung in Zürich

beat wrote:

equity holder wrote:
Es ist schade um die Famillien, die da rausgescheucht werden, damit Banker oder andere Kaderleute reinkönnen.

Vielleicht haben ja Banker und Kaderleute auch Familien...

Im Seefeld (und anderen Quartieren) spielt eben der Markt. Das ist ja OK. Oder verkaufst du deine Aktien zu einem Sozialtarif?

Zudem gibt es in der Stadt Zürich mit einem Anteil von 19%, überdurchschnittlich viele und meist sehr günstige Genossenschaftswohnungen.

Im Seefeld gibt es einige bezahlbare bis günstige Genossenschaftswohnungen, die oft von sehr gut verdienenden Akademiker bewohnt sind, als sie die Wohnung bekamen war er z. Bsp. Assistenzarzt und sie noch Jurastudentin, heute ist sie Staatsanwältin und er Chirurg und sie bewohnen immer noch dieselbe subventionierte Wohnung im Seefeld.

Ist nur ein Beispiel, entspricht aber leider den Tatsachen, denn die Genossenschaften kontrollieren die Einkommensverhältnisse oft nur zu Beginn.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Wohnung in Zürich

Jetzt habe ich gerade mit einem Spezialisten geredet und der sagt mir, mein Schwachpunkt sei der Betreibungsregisterauszug. Dort steht nämlich, dass ich in den letzten zwei Jahren keinen Eintrag habe und weil ich vorher im Ausland war, dies nicht weiter zurückverfolgt werden kann.

Wenn jetzt also jemand einen Auszug bringt, der schon 20 Jahre lange nie betrieben wurde, dann bekommt der den Vorzug... Sad

Ein weiteres Ärgernis ist, dass viele Verwaltungen von diesem Auszug das Original verlangen und jedes Original kostet mich 17 Stutz... :evil:

Gruss

fritz

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Wohnung in Zürich

fritz wrote:

Ein weiteres Ärgernis ist, dass viele Verwaltungen von diesem Auszug das Original verlangen und jedes Original kostet mich 17 Stutz... :evil:

Bei jeder Absage zurückverlangen!

Seiten