2. grösster Gläubiger der USA?

6 posts / 0 new
Letzter Beitrag
alchimist
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Zuletzt online: 04.06.2014
Mitglied seit: 19.11.2007
Kommentare: 291
2. grösster Gläubiger der USA?

Quizfrage, weiss jemand wer das ist?

Die Fed :shock:

noch 25Mrd und die Fed ist der grösste Gläubiger. Kann man sich mal ausmalen was wäre, wenn die Fed keine Anleihen mehr kauft.

Fragt man sich, was ist dieses Land und das grüne WC Papier noch wert. :twisted:

Ich weiss nicht was der Funke sein wird aber es wird gewaltig bumsen :!:

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
2. grösster Gläubiger der USA?

Also:

#1 China: 846.7 Mrd. (Unsicher! Zahlen vom Juni 2010)

#2 Fed: 821.128 (6. Okt. 2010)

#3 Japan: 821.0 (Sept 2010)

s. auch: http://www.ustreas.gov/tic/mfh.txt

http://www.zerohedge.com/article/its-official-fed-now-second-largest-holder-us-treasury-bonds

alchimist
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Zuletzt online: 04.06.2014
Mitglied seit: 19.11.2007
Kommentare: 291
2. grösster Gläubiger der USA?

Genau die Zahlen von China sind vom Juni. Möglich, dass die Fed Oblis kaufen muss, weil die Chinesen nicht mehr mitmachen.

Wenn rauskommt, das die Fed kaufen muss um die Mühle am laufen zu lassen, dann kippt der ganze Berg.

Ist schon jemandem aufgefallen, wenn die PIIGS Länder, Bonds emittieren, immer eine gute Nachfrage herrscht? Nicht die Gläubiger sind wieder zuversichtlich, sonder die EZB zeichnet um das Ergebnis gut aussehen zu lassen.

Wieso merkt dies niemand, sind alle blind oder will es niemand sehen?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
2. grösster Gläubiger der USA?

alchimist wrote:

Genau die Zahlen von China sind vom Juni. Möglich, dass die Fed Oblis kaufen muss, weil die Chinesen nicht mehr mitmachen.

Wenn rauskommt, das die Fed kaufen muss um die Mühle am laufen zu lassen, dann kippt der ganze Berg.

Ich habe noch Mai-Zahlen: Damals hatte China 890 Mrd.

Die Chinesen verkaufen netto ihre US Treasuries. Das ist ja auch vernünftig. Wer will in der aktuellen Schuldenlage dem US-Staat auch Kredit für 10 Jahre zu schlappen 3% geben?

alchimist
Bild des Benutzers alchimist
Offline
Zuletzt online: 04.06.2014
Mitglied seit: 19.11.2007
Kommentare: 291
2. grösster Gläubiger der USA?

MarcusFabian wrote:

Ich habe noch Mai-Zahlen: Damals hatte China 890 Mrd.

Die Chinesen verkaufen netto ihre US Treasuries. Das ist ja auch vernünftig. Wer will in der aktuellen Schuldenlage dem US-Staat auch Kredit für 10 Jahre zu schlappen 3% geben?

genau, WC Papier gibt es im Denner billiger Lol

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 14.09.2017
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
2. grösster Gläubiger der USA?

alchimist wrote:

Wenn rauskommt, das die Fed kaufen muss um die Mühle am laufen zu lassen, dann kippt der ganze Berg. (...)die EZB zeichnet um das Ergebnis gut aussehen zu lassen. (...) sind alle blind oder will es niemand sehen?

Doch doch. Alle sehen es, alle wissen es, und alle wissen auch, dass es auf Dauer nicht funktionieren kann. Aber die Illusion muss um jeden Preis aufrecht erhalten bleiben. Zuviel Macht hängt dran.

Doch sie wissen auch, das irgendwann irgendwoher ein Kind kommen wird, das ausruft: "Der Kaiser ist füdliblutt!"