Die 300 Reichste

9 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 09.10.2017
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 1'913
Die 300 Reichste

Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 13.10.2017
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 16'833
Re: Die 300 Reichste

Pesche wrote:

Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Das ist so, leider ist das nicht allen Eidgenossen klar! Ohne Ausländer wäre die Schweiz nicht da, wo sie heute ist!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Die 300 Reichste

Zyndicate wrote:

Pesche wrote:
Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Das ist so, leider ist das nicht allen Eidgenossen klar! Ohne Ausländer wäre die Schweiz nicht da, wo sie heute ist!

Meinst Du da "reiche Ausländer" oder "alle Ausländer" :idea:

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 13.10.2017
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 16'833
Re: Die 300 Reichste

CrashGuru wrote:

Zyndicate wrote:
Pesche wrote:
Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Das ist so, leider ist das nicht allen Eidgenossen klar! Ohne Ausländer wäre die Schweiz nicht da, wo sie heute ist!

Meinst Du da "reiche Ausländer" oder "alle Ausländer" :idea:

Ehrlich gesagt, die meisten Ausländer!!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Die 300 Reichste

Zyndicate wrote:

CrashGuru wrote:
Zyndicate wrote:
Pesche wrote:
Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Das ist so, leider ist das nicht allen Eidgenossen klar! Ohne Ausländer wäre die Schweiz nicht da, wo sie heute ist!

Meinst Du da "reiche Ausländer" oder "alle Ausländer" :idea:

Ehrlich gesagt, die meisten Ausländer!!!!

Einverstanden :!:

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 13.10.2017
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 16'833
Re: Die 300 Reichste

CrashGuru wrote:

Zyndicate wrote:
CrashGuru wrote:
Zyndicate wrote:
Pesche wrote:
Wenn ich so die Liste anschaue sehe ich nur selten einen Urschweizer Name. Ohne die Ex-Ausländer wären wir ja das Armenhaus von Europa wenn nicht sogar ein 3-Weltland.

Das ist so, leider ist das nicht allen Eidgenossen klar! Ohne Ausländer wäre die Schweiz nicht da, wo sie heute ist!

Meinst Du da "reiche Ausländer" oder "alle Ausländer" :idea:

Ehrlich gesagt, die meisten Ausländer!!!!

Einverstanden :!:

Dankeschön! Wink

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Profitexter
Bild des Benutzers Profitexter
Offline
Zuletzt online: 23.01.2015
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 180
... über die Reichen-Listen...

Ueber diese Listen mit den Reichsten habe ich hier auch vor einiger Zeit mal einen Beitrag geschrieben.

Inzwischen steht der auf meiner Texte-Sammlung:

http://textepollert.wordpress.com/2010/11/09/achim-h-pollert-wer-ist-der...

Liebe Grüsse

Achim H. Pollert

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Re: ... über die Reichen-Listen...

Profitexter wrote:

Ueber diese Listen mit den Reichsten habe ich hier auch vor einiger Zeit mal einen Beitrag geschrieben.

Inzwischen steht der auf meiner Texte-Sammlung:

http://textepollert.wordpress.com/2010/11/09/achim-h-pollert-wer-ist-der...

Liebe Grüsse

Achim H. Pollert

Sehr schön. Der letzte Teil erklärt auch schön, weshalb die Vermögenssteuer so problematisch ist. Irgendwie muss die ja bezahlt werden, und das geht nur, wenn verflüssigt wird.

Bei börsenkottierten Firmen ist es recht einfach, bei privat gehaltenen nicht.

Da kommt die Steuerbelastung dann schnell auf 90% des Einkommens, aber das wollen einige einfach nicht verstehen.

Wenn es eine Vermögenssteuer gibt, sollte es auch ein Cap geben, zB max Steuerbelastung bei 50% des Einkommens.

Kt Basel Stadt kennt etwas ähnliches, ich kenne die Details nicht.

Taktisch ist dies von der Elite geschickt, denn so ist eine soziale Mobilität fast unmöglich: die Reichen bleiben reich, auch wenn sie ihr Kapital nicht mehr unternehmerisch einsetzen. Diejenigen aber, die etwas unternehmen, die werden im Erfolgsfall stark geschröpft, was dazu führt, dass man kaum die Treppe rauf kommt.

Ähnlich läuft es auch mit den alten Vermögen in Deutschland und fast ganz Europa. Man kann als "Neuer" fast nicht aufschliessen.

Sabrina.
Bild des Benutzers Sabrina.
Offline
Zuletzt online: 29.06.2012
Mitglied seit: 04.05.2012
Kommentare: 31
Da sieht man es mal wieder

Was würden wir ohne all diese Steuern machen meine Herren. :-). Das sollte allen die gegen eine gute Migration sind eine Lehre sein. Wink