Finden und ausschaffen....

138 Kommentare / 0 neu
28.05.2009 13:19
#1
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Finden und ausschaffen....
Aufklappen
26.08.2009 08:33
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

Du kannst mich nicht mobben. Das war keine Rechtfertigung und Mühe hat es auch keine gemacht. Ganz im Gegenteil: Ich habe über den gestrigen gelungenen Abend (ansatzweise) berichtet.

Die Pointe war: ich gehe richtig in den Ausgang. Ich kriege fast immer eine SMS, dass man gut nach Hause gekommen war, dass es schön war und man freut sich auf ein nächstes mal.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

26.08.2009 03:13
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
hopla

hmm so eine genaue rechtfertigung wollte ich eigentlich nicht. aber danke für die inkauf genommene mühe von dir. Biggrin

ps: ich fand den einfach so geil da musste ich dich einfach etwas mopen. (Oper oder Theater gilt nicht) LolLolLol


 

26.08.2009 00:17
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

Man kann auch ohne Deo vor sich hin stinken. Das können einige ganz gut. Kommt bei Frauen immer gut an.

Die Frage ist: was ist "richtig" in den Ausgang gehen? Ich gehe so in den Ausgang, dass es für mich stimmt. Keine Hektik. Relax.

Es ist Aktion und Reaktion. Ich verbreite keinen Stress und bin auch nicht mit Menschen zusammen, die stressen. Und da ich oft mit Frauen in Begleitung bin, sind die Lokalitäten halt dementsprechend. Wenn ich alleine unterwegs bin, bin ich nicht dort, wo es nach Stress riecht. Ich verkehre in allen Kreisen, aber wenn die Stimmung schlecht ist, mach ich einen Abgang.

Komme gerade von Luzern zurück. Basislager 1 war heute das Schiller in Luzern. Nach dem ersten Drink waren wir draussen. Ihr war es zu laut. Der Laden war pumpenvoll. Offenbar war es ihr wichtig, dass ich ihr zuhöre. Und wenn man sich dem Gegenüber widmet, rückt alles andere in den Hintergrund.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

25.08.2009 23:10
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
hi

Trade_Around_The_World wrote:

So lange es einem selber nicht betrifft kann man halt alles schönreden. Der Elias verkehrt halt in anderen Kreisen und versteht diese Probleme halt nicht.Oder wann warst du das letzte mal im Ausgang (Oper oder Theater gilt nicht)?

also elias du must mal richtig in den ausgang gehen dann erlebt man schon mal solche sachen. aber mann kann auch mit einem deo dezent vorsich her stinken.

Biggrin


 

07.07.2009 11:08
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

Gewalt kommt in allen Schichten vor. Manchmal ist sie öffentlich, manchmal perfid versteckt.

http://www.aller-anfang-ist-begegnung.ch/z9-haeusliche-gewalt.htm

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

07.07.2009 10:55
Bild des Benutzers T15
T15
Offline
Kommentare: 1836
Finden und ausschaffen....

Elias wrote:

So eine Aussage ist ein Tritt ins Gesicht eines jeden Arbeitslosen.

sorry das soll nicht gegen arbeitslose sein! das war mehr so eine bekannte argumentation von den "ausländern" die so böse sind. die armen bösen sind ja arbeitslos usw. war mehr in dem sinn gemeint!

sorry für all die, die es falsch verstanden haben Wink

07.07.2009 10:47
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

T15 wrote:

also kann man nicht sagen die sind arbeitslos wissen nicht was sie tun usw. :roll:

So eine Aussage ist ein Tritt ins Gesicht eines jeden Arbeitslosen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

07.07.2009 10:31
Bild des Benutzers T15
T15
Offline
Kommentare: 1836
Finden und ausschaffen....

und schon wieder urschweizer... Lol

aber ich frag mich jetzt was eigentlich das problem ist....«Arbnor gehört zu den Möchtegern-Gangstern und zettelt stets Schlägereien an.»

die kommen ja eignetlich aus "gutem" haus... keine armut... vater hat arbeit usw.

also kann man nicht sagen die sind arbeitslos wissen nicht was sie tun usw. :roll:

06.07.2009 20:14
Bild des Benutzers weico
Offline
Kommentare: 4550
Finden und ausschaffen....

Einmal mit Namen und Bild:

http://www.bluewin.ch/de/index.php/25,161309/Zwei_der_sieben_Tiefgaragen...

..und einmal mit unkenntlichem Gesicht und Namen ..

http://www.20min.ch/news/stgallen/story/22719954

P.S...Mediengetue in Reinkultur... Lol

weico

06.07.2009 16:01
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Finden und ausschaffen....

Kinderschänder und Vergewaltiger haben es im Zuchthaus besonders schwer. Diese Typen gehören zur tiefsten Klasse im Strafvollzug.

Ich hoffe, dass die ehrbaren Knakis nun auch die "Schläger aus Spass" in die tiefste Klasse einfügen.

Ich hoffe dass jeder in dieser Klassen von den oberen Klassen sehr "geliebt" wird. :evil:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

06.07.2009 12:48
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Finden und ausschaffen....

Jup, wurde wohl im grossen Artikel eingefügt:

http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Kuesnachter-Schlaeger-verp...

Quote:

Bei diesen Handlungen schreckten die Täter auch nicht davor zurück, dass eines der Opfer — auch nach Aussen hin ersichtlich — schwer körperlich behindert ist. Ohne sich weiter um die verletzten Männer zu kümmern, entfernte sich die komplette Schülergruppe in Richtung Sonnenstrasse.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

06.07.2009 12:47
Bild des Benutzers T15
T15
Offline
Kommentare: 1836
Finden und ausschaffen....

Touni wrote:

Was für kranke Sachen wieder ans Licht kommen:

http://www.20min.ch/news/zuerich/story/Kuesnachter-Schlaeger-verpruegelt...

Ich hoffe schwer, die Polizisten dort regeln die Sache auf ihre Art! Ich könnte mich sicher nicht mehr beherrschen!! :evil:

hmm... der artikel scheint schon nicht mehr vorhanden zu sein :!: :?: :roll:

06.07.2009 12:24
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Finden und ausschaffen....

Was für kranke Sachen wieder ans Licht kommen:

http://www.20min.ch/news/zuerich/story/Kuesnachter-Schlaeger-verpruegelt...

Ich hoffe schwer, die Polizisten dort regeln die Sache auf ihre Art! Ich könnte mich sicher nicht mehr beherrschen!! :evil:

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

06.07.2009 05:00
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Finden und ausschaffen....

kommt drauf an, heute kannst du nicht mehr viel machen. In Coop, Migros, Aldi, Volg, migrolino, Kiosk und Lidl (verzeiht mir wenn ich irgendwelche Läden nicht aufgezählt habe) gibts sogar Bier erst ab 18! Übertrieben.

Nur an der Tankstelle kriegst du Bier und andere "normalen" Getränke ab 16. Seit den vielzähligen Kampagnien gegen die Abgabe von Alk an Jugendliche machen alle ein riesiges Gejammer darum. An der Tankstelle wirst du auch kontrolliert, no chance mehr an sowas zu kommen - alleine, für sowas gäbe es noch die Kollegen

Jedenfalls sind diese Schläger selber Schuld, wäre ich einer von denen würde ich mich glaub selber Ausweisen

05.07.2009 08:26
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Finden und ausschaffen....

@T15

Du darfst. Smile

@Touni

Klar bekommt man Alkohol, aber haben wir nicht genau deshalb Geseetze welche den Verkauf oder den Ausschank aus diesem Grund verbieten?

Ich bin mir sicher, wenn auch dort mehr hingeschaut wird, mit rigurosen Strafen, kann es sich bessern.

Sicher kann man dem Alkohol nicht die Schuld für das agressive Verhalten geben, bei den meisten wird die Stimmung ne Spur "lustiger", aber bei sowieso schon agressiven Menschen scheint mir die Grenze zu "normalem Benehmen" (Pobeln,Prügeln) irgendwie ausgelöscht, sprich diese Hemmung überschritten? (Tilt?)

Wäre noch interessant irgend eine Studie zu Gewalttätigkeit unter Alkoholkonsum?

(meine Erfahrung ist, dass Männer eher anhänglich werden, wenn sie etwas getrunken haben):)

Somit wäre das Problem derjenigen welche Gewalttätig werden wohl wieder in der Kinderstube zu suchen? :roll:

05.07.2009 04:17
Bild des Benutzers T15
T15
Offline
Kommentare: 1836
Finden und ausschaffen....

Elias wrote:

Ich habe nun mal nichts übrig für Schwätzer, die Deo-Vorurteile von sich geben und selber nicht merken, was für ein brauner Geruch aus ihrem Mund kommt.

Rund 500 Jugendliche gebe es in der Schweiz, die wiederholt Gewaltdelikte, Vermögensdelikte und Sachbeschädigungen begehen würden, heisst es im Bericht «Jugendliche Intensivtäter» des Bundesamts für Polizei. Diese «jugendlichen Intensiv- und Mehrfachtäter» hätten «praktisch immer einen Migrationshintergrund», stammten «meist aus bildungsfernen Schichten», seien «meist zu wenig integriert» und besässen «wenig Perspektiven auf dem Berufsmarkt». Der Bericht stützt sich auf Angaben aller Polizeikorps der Schweiz und ist am Donnerstag veröffentlicht worden.

ein offizieller Bericht... darf ich jetzt mit dem finger auf die bösen buben (mit migrationshintergrund) zeigen? Lol

03.07.2009 10:17
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

Touni wrote:

Quote:
So sind diese typischerweise männlich, stammen aus bildungsfernen Schichten mit Migrationshintergrund und leben bezüglich Familie, Schule, Arbeit und Drogenkonsum in problematischen Verhältnissen.

Die Eier wollen zwar immer klüger sein als die Henne.

Das Problem wenn sich Hahn und Henne treffen ist: Der IQ wird multipliziert, nicht addiert

½ x ½ = ¼

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

03.07.2009 10:05
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Finden und ausschaffen....

Prise Salz wrote:

Ach ja und zu klären wäre noch, WOHER hatten die den Alkohol? :roll:

*hust* *hust*

Das ist doch ein leichtes - den zu beschaffen! Mit 15/16 bekam ich auch fast überall härtere Sachen. Da ist wirklich nichts dabei. Wink

Finde ich ehrlich gesagt auch gar nicht sooo schlimm. Es macht ja nicht jeder nach ein bisschen Alk. solchen Seich!

Gestern kam doch zum Thema Jugendgewalt eine Studie der Fedpol:

Quote:

So sind diese typischerweise männlich, stammen aus bildungsfernen Schichten mit Migrationshintergrund und leben bezüglich Familie, Schule, Arbeit und Drogenkonsum in problematischen Verhältnissen.

http://www.bernerzeitung.ch/schweiz/standard/Intensivtaeter-schlagen-in-...

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

03.07.2009 09:04
Bild des Benutzers masin
Offline
Kommentare: 81
Finden und ausschaffen....

Ich war letztes Jahr an einem Forum mit dem Thema Gewalt unter Jugendlichen, wir vom Elterrat hofften mit der Organisation eines solchen Forums Antworten zu finden wie zum Beispiel:

Frage: Woran und wie merken wir als Eltern, dass mein Kind zur Gewalttätigkeit neigt?

Antwort: Wenn sie sich mit ihrem Kind auseinandersetzten und genügend Zeit mit ihm verbringen werden sie es merken.

Wie ist es möglich, dass ein Schüler, der in Kloten wegen Gewalttätigkeiten von der Schule verwiesen wurde, in einer anderen öffentlichen Schule im Kochunterricht einen Mitschüler mit einem Messer absticht?

Antwort: Rechtlich sind uns in der Schweiz die Hände gebunden.

Es waren Namhafte Redner da, aus Politik, Vertreter der Jugenggewaltprävention Zürich, Jugendamt, Schulpsychologen etc.

Im Publikum waren nebst Mamis und Papis auch viele Lehrer vertreten.

Ich habe noch versucht eine Mutter deren Sohn mit fünf Jahren im Kindergarten völlig Grundlos andere Kinder mit verprügelt persönlich einzuladen.

Ein Schweizer Knabe mit einem Nachnamen wie Müller, Meier. Mit der Mama musste ich englisch sprechen sie konnte kein deutsch. Sie erklärte mir, andere Kinder schlagen ihren Sohn auch, er schlägt sogar sie und werfe Sachen nach ihr, aber was soll sie machen? Der Papa hat aufgehört zu Rauchen und seit dem seien seine Nerven nicht mehr so gut und er reagiere oft aggressiv und das Baby schreie auch den ganzen Tag und Geld haben sie auch nicht genug.

Ich versuchte ihr zu erklären, wenn ihr Sohn unbehindert sich so weiter entwickelt, er in der Schule und überall Probleme haben wird, sie meinte nur, ja, was soll ich machen.

Ich nahm daraufhin mit der Kindergärtnerin Kontakt auf die erzählte mir, dass die Eltern leider zu keinem Elterngespräch kommen würden und ein Hausbesuch käme für sie nicht in Frage. Als ich erfuhr, dass die beiden Söhne erst vor kurzem getauft wurden trat ich an den Pfarrer, er versprach mir mit der Familie in Kontakt zu treten und evt. weitere Schritte einzuleiten.

Mein Fazit:

Aufmerksame Eltern wissen wenn ihr Kind zur Gewalt neigt, wenn sie die Augen verschliessen, oder sich die Zeit für das Kind nicht nehmen wollen, sind sie dafür Verantwortlich. In Zürich wollen die Behörden aus diesem Grund die Väter gewalttätiger Jungs mitverantwortlich machen.

Wer zu Hause lernt, wie Konflikte Gewaltfrei zu lösen werden, neigt weniger zur Gewalt.

Wer aufgezeigt bekommt wie er seine Aggressionen abbauen kann, braucht keine Gewalt, der extrem hohe Testosteronspiegel in der Pubertät macht viele Jungs aggressiv.

03.07.2009 08:38
Bild des Benutzers raiffman
Offline
Kommentare: 169
Finden und ausschaffen....

Ach Mensch und dann kenn ich die auch noch....!!!

"Ich weiss, dass ich nichts weiss"

03.07.2009 07:44
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Finden und ausschaffen....

Ach ja und zu klären wäre noch, WOHER hatten die den Alkohol? :roll:

03.07.2009 07:32
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Pesche :)

Mikes Vater Toni leidet mit dem Sohn: «Er hatte ab August endlich eine Lehrstelle als Autoersatzteile-Logistiker. "Und mit so einem Blösinn macht er sein ganzes Leben kaputt!»

Es sei halt schade, dass es in Deutschland passiert sei, fügt Toni hinzu: «In der Schweiz würde Mike nicht so hart bestraft. Hier bekäme er eine zweite Chance.»

Klingt, als sei der Gewaltrausch bloss Pech gewesen. "

ICH lese bloss ZWEITE Chance :roll: :roll: und HART bestraft?^^

Öhm bekommt das Opfer denn auch eine zweite Chance?

(ich könnte k...en.!)

Es ist schon klar dass man als Vater (Eltern) mitleidet, aber checkt der Mann nicht WAS sein Sohn getan hat? :roll:

(Quelle blick.ch, im Tagi steht sie zeigen KEINE Reue!)böse, böse Medien!

02.07.2009 18:38
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

Quote:

Deutlich höhere Strafen als in der Schweiz

Die Untersuchung gegen die drei mutmasslichen Haupttäter aus der Schweiz wird von der Münchner Oberstaatsanwaltschaft, wie im Fall der «U-Bahn-Schläger», ebenfalls wegen versuchten Mords geführt. In Deutschland liegt die Höchststrafe im Jugendstrafrecht bei 10 Jahren, in der Schweiz bei 4 Jahren. Eine Möglichkeit, das Strafverfahren in die Schweiz abzutreten, besteht nicht.

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/u-bahn-schlaeger_muenchen_jugendst...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

02.07.2009 16:06
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Finden und ausschaffen....

Elias wrote:

finden und ausschaffen ....

Quote:

«Eine Art Amoklauf»

Zürcher Schüler auf Prügeltour in München

Auf der Suche nach einem «Kick» hat eine Zürcher Schülergruppe auf Schulreise in München einen 46-jährigen Mann beinahe zu Tode geprügelt. Die Jugendlichen schlugen den Passanten am Sendlinger Tor in der Nacht zum Mittwoch unvermittelt nieder und traten auf den am Boden liegenden Mann ein

.

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/zuercher_schueler_pruegeltour_muen...

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/communique_der_staatsanwaltschaft_...

Würde sagen: Gleich nach China ausschaffen und dort in die Kohlenmine "runterundniemehrrauf"

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

02.07.2009 14:16
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Finden und ausschaffen....

finden und ausschaffen ....

Quote:

«Eine Art Amoklauf»

Zürcher Schüler auf Prügeltour in München

Auf der Suche nach einem «Kick» hat eine Zürcher Schülergruppe auf Schulreise in München einen 46-jährigen Mann beinahe zu Tode geprügelt. Die Jugendlichen schlugen den Passanten am Sendlinger Tor in der Nacht zum Mittwoch unvermittelt nieder und traten auf den am Boden liegenden Mann ein

.

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/zuercher_schueler_pruegeltour_muen...

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/communique_der_staatsanwaltschaft_...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

10.06.2009 17:31
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Finden und ausschaffen....

@Merendil

*g*

@all

Sodeli und weiter gehts! *freu*

http://www.blick.ch/news/schweiz/basel/auch-basel-jagt-schlaeger-mit-vid...

03.06.2009 15:21
Bild des Benutzers Merendil
Offline
Kommentare: 213
Finden und ausschaffen....

Ramschpapierhaendler wrote:

CrashGuru wrote:
Prise Salz wrote:
Pesche wrote:
Ramschpapierhaendler wrote:
...und ich spiele dann Deine Sekretärin, oder was? :evil:

Ja, Du darfst dazu auch das schwarze Lederbikini :oops: Lol und die hohen Stifelchen anziehen :roll:

*gröhl*

Ich liefere den Steinbrück ( äh den Steibruch) Lol

Bin sicher, dass der abends solches Zeugs trägt und von seiner Frau verkloppt wird.

Jo, und am nächsten Tag tritt er vor die Medien, erinnert sich an die Rollenspiele vom vorherigen Abend und spricht von Indianern und Kavallerie :roll: Lol

03.06.2009 13:40
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Kommentare: 2261
Finden und ausschaffen....

Prise Salz wrote:

Pesche wrote:
Ramschpapierhaendler wrote:
...und ich spiele dann Deine Sekretärin, oder was? :evil:

Ja, Du darfst dazu auch das schwarze Lederbikini :oops: Lol und die hohen Stifelchen anziehen :roll:

*gröhl*

Ich liefere den Steinbrück ( äh den Steibruch) Lol

03.06.2009 12:53
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Finden und ausschaffen....

Pesche wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:
...und ich spiele dann Deine Sekretärin, oder was? :evil:

Ja, Du darfst dazu auch das schwarze Lederbikini :oops: Lol und die hohen Stifelchen anziehen :roll:

*gröhl*

03.06.2009 12:53
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Kommentare: 2347
Finden und ausschaffen....

Ramschpapierhaendler wrote:

...und ich spiele dann Deine Sekretärin, oder was? :evil:

*g*

Sorry, aber DU hast Dich nicht gemeldet, dä Schnäller isch dä Gschwinder! Wink

Seiten