Initiative - Ein Recht auf Strahlenfrfeie Zone

8 posts / 0 new
Letzter Beitrag
waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 852
Initiative - Ein Recht auf Strahlenfrfeie Zone

Aufgrund einer exponentiell zunehmenden Verstrahlung der Schweiz möchte ich junge Politiker motivieren eine Iniatitive zu lancieren.

Es macht keinen Sinn die ganze Schweiz flächendeckend mit einem 5G Netz abzudecken.
Die Strahlung durch Mobilfunkanbieter und Nutzer sind nun einmal einfach gesundheitsschädigend.
Das schleckt keine Geiss weg - und auch kein Lobbyist.
Je näher der Mobilfunkmast, desto gefährlicher und höher die Strahlung.

Beschwerden und Einsprüche von Anwohnern werden wegen übergeordnetem Interesse abgewiesen.

Ich bin der Meinung dass jeder Mensch ein Recht auf eine strahlenfreie Zone hat.
 

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 852
5G Moratorium

Besten Dank !

Endlich geht wird politischen gegen den 5G Wahn vorgegangen.

https://www.5g-moratorium.ch/

5G Sucks !

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'360
Radon verursacht in der Schweiz 200 bis 300 Todesfälle pro Jahr

und ist nach dem Rauchen die wichtigste Ursache für Lungenkrebs.  

Radon ist ein natürliches, radioaktives Edelgas, das aus dem Untergrund in Gebäude gelangen kann. Die Schweiz ist aus geologischen Gründen besonders von der Problematik betroffen. Die aktuelle Strategie zum Radonschutz ist im Aktionsplan 2012-2020 beschrieben

 

ShokWer eine strahlungsfreie Zone will, muss auch das WLAN verbieten, Sonnenstrahlen und die Strahlung aus dem Weltall zwingend meiden und sollte sich auch gegen alle anderen Emissionen schützen wie Feinstaub, Mikroplastik, Ozon, Stickstoffmonoxid, Dieselpartikel, Reifenabrieb (Schwermetalle) und und und

 

 *secret* 2G wird jetzt dann abgeschaltet

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 852
Bad News

Neuerdings werden die Mobilfunkantennen gleich auf die Schulhäuser montiert.
Witzigerweise dürfen die Schüler Ihre Handys während des Unterrichts nicht eingeschaltet haben, werden jedoch mit der maximalen Strahlenbelastung genötigt.
https://www.zofingertagblatt.ch/?id=283306&Gmeind+Uerkheim%3A+%C3%9Cber+...

Na ja, in Heiden AR ist die Mobilfunkantenne auf dem Kirchenturm montiert.
Im angrenzenden Gebäude ist ja nur die Kinderkrippe KITA.
Ein schöner Einstieg in das Leben, wenn schon die Kleinsten mit der maximalen Strahlen belastet werden.

 

5G Sucks !

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'360
präventive Paranoia

waspch hat am 04.11.2019 20:01 geschrieben:

Neuerdings werden die Mobilfunkantennen gleich auf die Schulhäuser montiert.
Witzigerweise dürfen die Schüler Ihre Handys während des Unterrichts nicht eingeschaltet haben, werden jedoch mit der maximalen Strahlenbelastung genötigt.
https://www.zofingertagblatt.ch/?id=283306&Gmeind+Uerkheim%3A+%C3%9Cber+...

Na ja, in Heiden AR ist die Mobilfunkantenne auf dem Kirchenturm montiert.
Im angrenzenden Gebäude ist ja nur die Kinderkrippe KITA.
Ein schöner Einstieg in das Leben, wenn schon die Kleinsten mit der maximalen Strahlen belastet werden.

keiner weiss, was maximale Strahlung bedeutet. Keiner kennt den Grenzwert. Niemand misst nach und keiner weiss, was es für einen Einfluss hat.

Fact ist: je besser die Verbindung zum Handy, desto weniger strahlt das Handy

Es werden immer mehr Satelliten in den erdnahen Orbit geschossen, um eine schnelle flächendeckende Kommunikation zu ermöglichen. Das interessiert keine Sau, weil die Medien noch nicht darüber berichten.

Wissen belastet.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'360
Je näher der Mobilfunkmast, desto

schwächer strahlt das Handy

Je weiter weg der Mobilfunkmast, desto gefährlicher und höher die Strahlung des Handy.

Wenn der Ohrenschmalz sich verflüssigt, sollte man auflegen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'360
SpaceX treibt Aufbau von Weltall-Internet voran

Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX treibt seinen Plan eines Weltall-gestützten Internets weiter voran.

Zum zweiten Mal startete am Montag eine Rakete mit 60 Mini-Satelliten ins All, damit sind nun 120 solcher Satelliten platziert. Eine Falcon 9-Trägerrakete hob am Montag mit den 60 neuen Satelliten vom Raumfahrtbahnhof Cape Canaveral im Bundesstaat Florida ab, der Start wurde von SpaceX live übertragen. Unternehmensgründer Elon Musk, der auch Chef von Tesla ist, will sich mit Starlink seinen Anteil am künftigen Weltall-Internet sichern.

Allerdings ist das Geschäftsfeld hart umkämpft. Zudem warnen Wissenschaftler immer wieder vor einem "überfüllten" Weltall. Am Ende sollen bis zu 42'000 Satelliten das weltumspannende Satellitennetzwerk Starlink bilden. Shok

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.12.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'360
Testen Sie Ihr Wissen über 5G

Schritt 9 von 10

  • Behauptung 9: Ich habe es eigentlich selber in der Hand, wie stark ich mich beim Telefonieren den elektromagnetischen Feldern aussetzen will.
    •  
    • Fakt!

    Der grösste Teil der elektromagnetischen Exposition kommt nicht von den Antennen, sondern vom eigenen Smartphone. Sie ist umso stärker, je näher das Gerät am Kopf gehalten wird und je schlechter der Empfang ist.

 

https://magazin.swisscom.ch/neue-technologien/5g-quiz/

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin