Sind Frauen im Bundesrat ein Problem???

4 Kommentare / 0 neu
05.07.2010 12:36
#1
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 399
Sind Frauen im Bundesrat ein Problem???

Habe das Gefühl, dass die Frauen im Bundesrat ein Problem sind. Seit Elsi Kopp kommt unser Bundesrat nicht mehr zur Ruhe. Sehe ich das falsch????

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

03.02.2014 15:04
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 5715

weico hat am 03.02.2014 - 14:51 folgendes geschrieben:

Elias hat am 03.02.2014 - 14:34 folgendes geschrieben:

 

Es ist typisch. Immer diejenigen, welche eine grosse Klappe haben, genügend den eigenen Anforderungen nicht. 

..wie Alice Schwarzer die so Karrieregeil ist,dass sie sogar auf Kinder verzichtet hat.Genau wie manche ängstlichen demografischen Portionenplauderis und Pseudohumanisten die über Kindermangel lästern und selber den Anforderungen nicht genügen.

http://www.welt.de/kultur/history/article13604494/Die-schwere-Entscheidu...

weico ist nicht nur mein Wadenbeisser, er ist auch mein Follower :mosking:

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

03.02.2014 14:51
Bild des Benutzers weico
Offline
Kommentare: 1210

Elias hat am 03.02.2014 - 14:34 folgendes geschrieben:


Es ist typisch. Immer diejenigen, welche eine grosse Klappe haben, genügend den eigenen Anforderungen nicht. 

..wie Alice Schwarzer die so Karrieregeil ist,dass sie sogar auf Kinder verzichtet hat.Genau wie manche ängstlichen demografischen Portionenplauderis und Pseudohumanisten die über Kindermangel lästern und selber den Anforderungen nicht genügen.

http://www.welt.de/kultur/history/article13604494/Die-schwere-Entscheidu...

 

 

weico

03.02.2014 14:34
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 5715

Pegasus hat am 07.08.2010 - 16:32 folgendes geschrieben:

"Elias" hat geschrieben;

"Ein unverheirateter Mann ist ledig, ein verheirateter ist erledigt."

 

- goldrichtig erkannt, Elias, Du verstehst was von der heutigen Welt.

 

Alice Schwarzer schlägt zurück

Schwarzers Anwalt droht nach den Berichten über ihr Schweizer Konto mit rechtlichen Schritten. Die umstrittene Frauenrechtlerin – gern gesehener Gast im Fernsehen – wird selbst zum Talkshow-Thema.

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/Alice-Schwarzer-schlaegt-zurueck/...

Es ist typisch. Immer diejenigen, welche eine grosse Klappe haben, genügend den eigenen Anforderungen nicht. Das selbe gilt für die Portionenplauderis der SVP. z.B. der Fehr. Ausländer illegal beschäftigen und über Ausländer lästern

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin