SNB Entscheid

16 Kommentare / 0 neu
03.08.2011 09:13
#1
Bild des Benutzers tkinvest
Offline
Kommentare: 26
SNB Entscheid

Wie beurteilen Sie den ausserordentlichen SNB-Entscheid?

04.08.2011 11:54
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Kommentare: 2932
SNB Entscheid

Fine-Tuner wrote:

Leider wird sich der Franken nicht wesentlich abwerten.

Da ist alles möglich. Was, wenn eine der Banken zusammenbricht?

Fine-Tuner wrote:

In den letzten 50 jahren hat der US$ rund 90% abgewertet..... 50 Rp für einen Euro. Na und?

Auch das ist möglich. Italien steht ja eher VOR der Krise als NACH der Krise. Das wird wohl wieder so laufen, wie bis anhin: (Keine Probleme - Notkonferenz - Ohne Hilfe folge der totale Systemzusammenbruch - Hilfe kommt)

04.08.2011 11:46
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Kommentare: 2932
SNB Entscheid

genNorden wrote:

Aha, noch einer, der eine regelmässige Serverüberlastung bei Swissquote feststellt!

Bei mir auch. Es zeigt sich auch hier: fast alles, was in der Schweiz für Schweizer erstellt wird, weist ein mieses Preis-Leistungsverhältnis auf. Aber gerade solche Anbieter versuchen sich in der Schweiz als "swiss made" anzubiedern (nicht direkt auf SQ bezogen); im Export oder bei globalen Konkurrenten in der Schweiz hätten sie nicht den Hauch einer Chance.

Die im Export tätigen Unternehmen kann man nicht genug bewundern, wie sie es schaffen, sich global durchzusetzen.

Ich habe es im SMI-Thread gepostet, aber vergleicht mal Novaris in New York mit Konkurrenten wie Merck oder Pfizer:

http://www.google.com/finance?q=NYSE%3ANVS

04.08.2011 02:14
Bild des Benutzers Fine-Tuner
Offline
Kommentare: 886
SNB Entscheid

Leider wird sich der Franken nicht wesentlich abwerten. Gut, die Natibanken hat die bösen Buben fürs erste verscheucht....die kommen aber wieder, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

Rund 30% der Auslandschulden der Scheiz sind durch Gold gedeckt. Obwohl dies volkswirtschaftlich völlig bedeutungslos ist , scheint es den Spekulanten anzuziehen wie Honig. Im Weiteren sind die CH-Institutionen im Vergleich zur EU in einer geradezu paradiesichen Situation...Überschüsse so weit das Auge reicht. Ohne Angleichung der volkswirtschaftlichen Fundamentaldaten wie Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und nationale Verschuldung wird sich der CHF weiter aufwerten. Erst wenn die Schweizer Konjunktur als Folge des starken CHF konsolidiert, sprich in eine Rezession gerät und sich die Institutionen wieder vermehrt verschulden, wird auch der CHF - ohne Zweifel weiterhin auf hohem Niveau - konsolidieren.....der übliche Cycle.

In den letzten 50 jahren hat der US$ rund 90% abgewertet....na und?....hat je jemand hiervon Notiz genommen?....warum auch, der Wohlstand hat sich in dieser Zeit vervielfacht... diese Aufwertung des CHF war längst fällig und wird auch noch weiter gehen. 50 Rp für einen Euro. Na und?

Fine-Tuner

03.08.2011 18:24
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
SNB Entscheid

Genau um 17.30 hat es noch geklappt.

Gruss

fritz

03.08.2011 18:17
Bild des Benutzers genNorden
Offline
Kommentare: 654
SNB Entscheid

fritz wrote:

MarcusFabian wrote:
Dann kann es Dir ziemlich egal sein, was Du in der Zwischenzeit für Deine Franken kaufst. Gold, Silber, Euros, Dollars, Griechische Staatsanleihen, Dosenravioli ...

Mach doch die Auswahl nicht noch grösser, wenn ich mich schon zwischen zweien nicht entscheiden kann... :roll:

Im Moment macht mir sowieso Sqissquote einen Strich durch die Rechnung... Sad Die scheinen wohl überlastet zu sein. Oder ist das nur bei mir?

Gruss

fritz

Aha, noch einer, der eine regelmässige Serverüberlastung bei Swissquote feststellt! Endlich! Wusst ichs doch! Ich werde denen gleich wieder eine Mail schicken, wie ich es vor ein paar Tagen schon mal machte! Unglaublich echt! Immer zwischen 16:30 und 17:30, in der wichtigsten Trading-Phase schwächeln die!!!

genNorden

Carpe diem - et cruminam

03.08.2011 16:56
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
SNB Entscheid

MarcusFabian wrote:

Dann kann es Dir ziemlich egal sein, was Du in der Zwischenzeit für Deine Franken kaufst. Gold, Silber, Euros, Dollars, Griechische Staatsanleihen, Dosenravioli ...

Mach doch die Auswahl nicht noch grösser, wenn ich mich schon zwischen zweien nicht entscheiden kann... :roll:

Im Moment macht mir sowieso Swissquote einen Strich durch die Rechnung... Sad Die scheinen wohl überlastet zu sein. Oder ist das nur bei mir?

Gruss

fritz

03.08.2011 16:40
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Kommentare: 2932
SNB Entscheid

MarcusFabian wrote:

Es geht um die Frage: Wird der Franken in den nächsten Tagen/Wochen abgewertet oder nicht?

Nicht durch die Umwandlung von Bills in Giro.

03.08.2011 16:38
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Kommentare: 2932
SNB Entscheid

Elias wrote:

Ich weiss nicht, wo eine Party stattfinden soll.

Es werden Leute entlassen. Die Arbeitsplätze sind nicht mehr so sicher wie auch schon. Es knorzt in der Wirtschaft an allen Ecken und Enden. Wer jetzt auf Pump eine Sause machen will, ist bestenfalls mittleren Verstandes.

Nun, wenn die SNB eine Pressemitteilung macht, die so etwas wie Besorgnis ausdrückt:

Quote:

Die Nationalbank betrachtet den Schweizer Franken zur Zeit als massiv überbewertet. .. Die Nationalbank nimmt eine fortwährende Verschärfung der geldpolitischen Rahmenbedingungen nicht tatenlos hin und trifft daher Massnahmen gegen den starken Franken.

... und dann kommt als Massnahme ... NIX.

Dann ist es eine Einladung zu einer Party, weil jetzt jeder die Parität zum Euro erwartet.

03.08.2011 16:27
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SNB Entscheid

fritz wrote:

Ich bin heute in Einkaufslaune, weiss aber noch nicht, ob es Gold oder Silber sein soll.

Die Frage ist falsch gestellt. In diesem Thread sowieso.

Es geht um die Frage: Wird der Franken in den nächsten Tagen/Wochen abgewertet oder nicht?

Wenn er abgewertet wird, dann wird er gegen alles abgewertet. Dann kann es Dir ziemlich egal sein, was Du in der Zwischenzeit für Deine Franken kaufst. Gold, Silber, Euros, Dollars, Griechische Staatsanleihen, Dosenravioli ...

03.08.2011 16:18
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
SNB Entscheid

Ich bin heute in Einkaufslaune, weiss aber noch nicht, ob es Gold oder Silber sein soll.

Das Sommertief beim Silber war ja jetzt recht heftig, daher rechne ich dort mit einem schnellen Anstieg auf und über alte Höhen. Was meint ihr?

Dabei geht es eher um mittelfristige Positionen, ein paar Wochen oder so. Längerfristig bin ich ja schon positioniert.

Gruss

fritz

03.08.2011 15:07
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
SNB Entscheid

MarcusFabian wrote:

Bullish wrote:
Es ist die Einladung zur Party. Das beste Investment für 2011 wird....? YES!

GOLD Biggrin

Was sonst, wenn alle Papierwährungen abwerten?

Stimmt. Das erinnert mich an 1981, auch damals war bei einigen Partylaune.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

03.08.2011 14:22
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SNB Entscheid

Bullish wrote:

Es ist die Einladung zur Party. Das beste Investment für 2011 wird....? YES!

GOLD Biggrin

Was sonst, wenn alle Papierwährungen abwerten?

03.08.2011 13:32
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
SNB Entscheid

Ich weiss nicht, wo eine Party stattfinden soll.

Es werden Leute entlassen. Die Arbeitsplätze sind nicht mehr so sicher wie auch schon. Es knorzt in der Wirtschaft an allen Ecken und Enden. Wer jetzt auf Pump eine Sause machen will, ist bestenfalls mittleren Verstandes.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

03.08.2011 11:20
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Kommentare: 2932
SNB Entscheid

Es ist die Einladung zur Party. Das beste Investment für 2011 wird....? YES!

03.08.2011 09:34
Bild des Benutzers genNorden
Offline
Kommentare: 654
SNB Entscheid

Ist die einzig richtige Massnahme in meinen Augen! Bereits beginnen Spekulanten, ihre gehorteten CHF auf den Markt zu schmeissen!

Das Schöne am System ist, dass die Gier auch in die andere Richtung funktioniert Lol

Carpe diem - et cruminam