Subprime Krise

2 Kommentare / 0 neu
12.11.2007 13:49
#1
Bild des Benutzers warrantman
Offline
Kommentare: 88
Subprime Krise

Die Subprime Krise erfasst immer mehr Banken und die Börsen notieren auf dem Tiefstand. Wenn man bedenkt, die UBS hat über 30% an Wert eingebüsst in diesem Jahr. Lehman geht davon aus, dass die UBS nochmals ein paar Milliarden abschreiben kann. Was passiert nun mit der Wirtschaft in den USA bzw. was hat dies für einen Impact auf die Welt?

Bin gespannt auf Eure Meinungen. Ich denke, dass die asiatischen Märkte weiterhin stark wachsen werden. Auch in Latin-Amerika sehe ich keine starken Einbussen. Ich fragen mir nur was läuft in den USA. Nächstes Jahr sind doch noch Wahlen...bin aber sehr kritisch gegenüber den USA eingestellt. Was meint ihr?

Übrigens, ich habe gestern eine Einladung zu einem öffentlichen Event von Bank Vontobel erhalten. Da wird darüber diskutiert: http://www.zinsdialog.ch.

Ich werde mir dies mal reinziehen...

Aufklappen
12.11.2007 19:48
Bild des Benutzers marabu
Offline
Kommentare: 1505
Re: Subprime Krise

warrantman wrote:

Die Subprime Krise erfasst immer mehr Banken und die Börsen notieren auf dem Tiefstand. Wenn man bedenkt, die UBS hat über 30% an Wert eingebüsst in diesem Jahr. Lehman geht davon aus, dass die UBS nochmals ein paar Milliarden abschreiben kann. Was passiert nun mit der Wirtschaft in den USA bzw. was hat dies für einen Impact auf die Welt?

Bin gespannt auf Eure Meinungen. Ich denke, dass die asiatischen Märkte weiterhin stark wachsen werden. Auch in Latin-Amerika sehe ich keine starken Einbussen. Ich fragen mir nur was läuft in den USA. Nächstes Jahr sind doch noch Wahlen...bin aber sehr kritisch gegenüber den USA eingestellt. Was meint ihr?

Übrigens, ich habe gestern eine Einladung zu einem öffentlichen Event von Bank Vontobel erhalten. Da wird darüber diskutiert: http://www.zinsdialog.ch.

Ich werde mir dies mal reinziehen...

Die Bubble bildet sich rasch zurück. Es werden keine billigen und faulen Kredite mehr aufgenommen. Es können keine Hypotheken für Konsum oder "to buy stocks on the market" mehr aufgestockt werden. Der US-Konsum wird markant zurückgehen, das Zahlungsbilanzdefizit wird vorläufig nicht weiter wachsen.

Deshalb Vorsicht und jetzt den Dollar nicht shorten! Denn das könnte kurzfristig ins Auge gehen. Mit einer Gegenreaktion ist zu rechnen. Passend auch der heutige Rückgang der Edelmetalle und des Oelpreises.