ABB weiter auf Akquisitionspfad!

Roche - Credit Suisse - wiederholt "überdurchschnittlich", neues Kursziel 270 (227).
22.04.2013 08:35

Grossbritannien - Fitch senkt Bonität auf "AA+" (AAA). London nimmt Wachstum 2013 von 1,5 auf 0,8pc zurück.

Europa - EZB-Ratsmitglied Jens Weidmann am G20-Treffen in Washington: "die europäische Konjunktur hat sich in den letzten Wochen kaum verbessert." Aus der Diplomatensprache übersetzt heisst das: "es geht nicht gut, es geht schlechter..."

Japan - Yen weiterhin schwach, wird derzeit von der Bank of Japan "verzweifelt" bei 100 gehalten. Händler sehen diese Barriere aber noch in dieser Woche fallen.

Edelmetalle - heute früh im Fernen Osten grössere Umsätze in Gold und Silber. Chartisten sehen wichtigen "Erholungspunkt" um 1425-1430.

ABB - macht Übernahmeofferte für eine Milliarde Dollar für Power One Inc. in Camarillo, Kalifornien. Globaler Spezialist für die Umwandlung von Solarenergie in Strom (Photovoltaik-Wechselrichtern). Also Umsatz 1.Q. plus 8,2pc, aber Konzerngewinn minus 21pc. (Nachfragerückgang im Consumer-Bereich und hohe Lagebestände bei Retailern).

Kaba - bringt indirekte Gewinnwarnung für 2013.

Syngenta - UBS ist weiter für verkaufen, sieht 335 (330).

Roche - Credit Suisse - wiederholt "überdurchschnittlich", neues Kursziel 270 (227).

Novartis - Credit Suisse für überdurchschnittlich, Kursziel 77 (70).

Lonza - Credit Suisse - neutral bei Kursziel 61 (55).

Ferner Osten - Tokio plus 1,9pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0.3pc, Seoul plus 1,0pc, Singapur plus 0,2pc, Sydney plus 0,7pc. Dollar 0.9329, Euro 1.2186, Gold 1419 (grössere Umsätze), Silber 23.36, Erdöl 99.73.

Optionen - Bankwerte, Pharmas und Defensive gesucht.

Tendenz - Footsie plus 51 Punkte, DAX plus 56 Punkte, CAC plus 13 Punkte. SMI vorbörslich plus 52 Punkte. DJ Futures plus 59 Punkte.