Alle Blicke auf Super-Tuesday

US Wahlen - Börsenwetten klar auf Trump und Clinton! Trump redet von Familienwerten und hat schon die dritte Frau…
01.03.2016 08:30

US Wahlen - Börsenwetten klar auf Trump und Clinton! Trump redet von Familienwerten und hat schon die dritte Frau…

US-Wahlen II - endgültige Resultate erst morgen früh.

Swiss Life - 2015: Gewinn plus 7pc! Steuerfreie Dividende wird spürbar auf CHF 8.50 (6.50) erhöht. JP Morgan senkt auf 104 (106) neutral.

Allreal - 2015: Unternehmensergebnis (einschliesslich Neubewertungseffekt) CHF 121.9 Millionen, ein Plus von 16,8pc. Deutlich höhere Mieteinnahmen plus Gewinne aus dem Verkauf von Renditeliegenschaften. Die steuerfreie Dividende wird um CHF 0.25 auf 5.75 erhöht. Für 2016 wird mit einem ähnlichen Resultat gerechnet.

Oerlikon - 2015: Dividende unverändert CHF 0.30 trotz klar roten Zahlen. Resultate mixed grill, schwer zu interpretieren.

Georg Fischer - 2015: zufrieden bei schwierigem Umfeld trotz Umsatzrückgang 4pc, erhöht Dividende auf 18 Franken (17). Aussichten 2016 gedämpft positiv.

Arbonia-Forster - 2015: Verlust 177,1 Millionen Franken (Restrukturierung).

Jungfraubahnen - Verkehrsertrag plus 10,3pc!

PSP - PSP Swiss Property 2015: steiniger Weg, Gewinn plus 7,1pc aber ohne Liegenschaftserfolge minus 4,8pc. Dividende CHF 3.30 (3.25). Teilweise steuerfrei.

Geberit - hat Aktienrückkaufsprogramm abgeschlossen.

Züblin - a.o.GV beschliesst Reverse Split 450:1!

Wohnen - der hypothekarische Referenzzinssatz des BWO (Bundesamt für Wohnungswesen) wird bei 1,75pc belassen.

Panalpina - Credit Suisse-Analysten klar enttäuscht: reduzieren Kursziel massiv auf 87 (116) mit unterdurchschnittlicher Benotung. Barclays zeigt andere extreme Seite: übergewichten bis 150! Nomura geht auf kaufen (neutral) sieht 114. Vontobel 103 (120) halten.

Roche - UBS für kaufen bis 300.

China - Produktionsindex Februar stärker rückläufig als erwartet. Industrie rechnet mit bis zu 6 Millionen Entlassungen (!) über die nächsten zwei/drei Jahre. Teilweise riesige Überkapazitäten müssen abgebaut werden. Wird die Banken arg in Mitleidenschaft ziehen (Kreditausfälle nehmen stark zu).

Ferner Osten - Tokio plus 0,4pc, Hongkong plus 0,8pc, Schanghai plus 1,7pc, Seoul minus 0,2pc, Singapur plus 0,3pc, Sydney plus 0,9pc. Dollar 0.9986, Euro 1.0858, Gold 1242! Silber 14.94, Erdöl 36.94!

Optionen/Vorbörse - weiter volatil. Tageslaune ändert ständig.

Tendenz - Footsie minus 15 Punkte, DAX minus 9 Punkte, CAC minus 27 Punkte. SMI vorbörslich minus 21 Punkte.