Allzeithoch-Mauer noch zu hoch!

Deutschland - unverdrossen: Auftragseingang der Industrie plus 2pc!
06.08.2015 08:30

SMI - nur noch wenige Punkte unter dem Allzeithoch. Index tut sich schwer, diese Marke (endlich) zu überspringen.

Deutschland - unverdrossen: Auftragseingang der Industrie plus 2pc!

CH-Konsum - Seco Konsumentenstimmungsindex Juli 2015: Verschlechterung, Detailhandel, Zunahme der Arbeitslosigkeit befürchtet.

Zurich Insurance - 1.Hj: Reingewinn USD 2,1pc, minus 3pc. Buchwert je Aktie CHF 200 (233). Aktie vorbörslich unter Druck!

Zurich - erste Analysten-Reaktion: UBS neutral Kursziel 301.

Mobimo - 1.Hj : höhere Mieterträge, geringere Leerbestände. Deutlich verbessertes Ergebnis. Aussichten im Immobiliensektor "durchmischt."

Oerlikon - Credit Suisse überdurchschnittlich 13.50.

HBM Healthcare - Kepler Cheuvreux startet Abdeckung mit kaufen bis 118.

Transocean - UBS neutral Kursziel 15 Dollar, solides zweites Quartal, aber Ausblick weiterhin schwierig.

Rieter - Vontobel 160 (170) mit halten. "Starker Rückgang beim Auftragseingang nicht ermutigend."

Ferner Osten - Tokio plus 0,4pc, Hongkong minus 0,6pc, Schanghai minus 0,7pc, Seoul minus 0,8pc, Singapur minus 0,2pc, Sydney minus 1,2pc. Dollar 0.9784, Euro 1.0692, Gold 1086, Silber 14.61, Erdöl 49.51.

Optionen - noch wenig Lust für Neuengagements, Trader wollen Sprung über Allzeit-Hoch (9548) abwarten.

Tendenz - Footsie minus 24 Punkte, DAX minus 45 Punkte, CAC minus 15 Punkte. SMI vorbörslich minus 34 Punkte (Zurich).