Belebte Börsen - Rückkehr der Kauflust?!

Implenia - holt interessanten Auftrag Stadtumfahrung Stockholm für 80 Millionen Franken.
15.02.2017 08:30

FED - Janet Yellen sieht Möglichkeit (?) US-Zinserhöhungen im März. Erster, für viele Beobachter konkreter, Hinweis. Sie warnt gleichzeitig vor "Trump-Ungewissheiten."

Credit Suisse - "das IPO der Credit Suisse Schweiz steht noch nicht" höre ich von Insidern. "Andere Möglichkeiten werden evaluiert." Internes Seilziehen mit Grossaktionären? Diese forderten auch hohe Dividendenausschüttung trotz Verlusten!

Schindler - 2016 Umsatz plus 3,1pc, Gewinn plus 10pc (Sondereffekt Verkauf Japan-Geschäft), reguläre Dividende CHF 3.00 plus Sonderdividende Verkauf Also-Beteiligung von CHF 2.00. Zuversicht für 2017!

Implenia - holt interessanten Auftrag Stadtumfahrung Stockholm für 80 Millionen Franken.

Sika - HSBC erhöht Kursziel auf 6100 (5400) mit klarer Kaufempfehlung.

Geberit - Deutsche Bank erhöht leicht auf 414 (410) mit Halteempfehlung.

Credit Suisse II - UBS erhöht Kursziel auf 18 (17.50) mit Kaufempfehlung. Goldman Sachs 19.20 (19.70) kaufen.

Temenos -Barclays erhöht auf 65 (60) mit marktgewichten.

Ferner Osten - Tokio plus 1,0pc, Hongkong plus 1,1pc, Schanghai plus 0,3pc, Seoul plus 0,7pc, Singapur plus 0,3pc, Sydney 0,9pc. Dollar 1.0067, Euro 1.0643, CNY 6.8673, Gold 1226, Silber 17.92, Erdöl 55.66.

Optionen - vorbörslich alles besser, festere Fernost-Notierungen und stramme Wall Street helfen. FED-Zins-Äusserungen werden beachtet.

Tendenz - Footsie plus 24 Punkte, DAX plus 46 Punkte, CAC plus 21 Punkte. SMI vorbörslich plus 39 Punkte.