"Big Mac" muss es richten! Dollar 1.00!

Frankreich - Macron: Börsenübername bereits "BIG MAC", muss mit Vollgas sein Programm detailliert bekanntgeben.
09.05.2017 08:29

Frankreich - Macron: Börsenübername bereits "BIG MAC", muss mit Vollgas sein Programm detailliert bekanntgeben. In wenigen Wochen sind bereits Parlamentswahlen, da muss er über 500 Kandidaten (finden) benennen und auch dem französischen Volk glaubwürdig "verkaufen". Viele verunsichert, aber so fing seinerzeit De Gaulle auch (erfolgreich) an!

SMI - die Konsolidierung des 9000er ist im Gange. Chartisten und Händler sprechen jetzt schon vom Angriff auf das Allzeit-Hoch - das vor zehn Jahren (!) mit 9548 erreicht worden war. Wirkt der Spruch: "Dividendenregen - Börsensegen" erneut? Technisch gesehen müsste das Volumen nochmals zunehmen.

Credit Suisse I - Goldman Sachs setzt vor der Kapitalerhöhung auf kaufen 18.21 (17.73)!

Credit Suisse II - Heute erstmals ex gehandelt. Wird SMI vorerst etwas drücken. Aber Dividendensegen wird Aktienzukäufe provozieren (Kapitalerhöhung).

Adecco - 1.Q: deutliche Gewinnsteigerung plus 22pc auf 176 Millionen Euro! Umsatz plus beachtliche 7pc auf 5,73 Milliarden Euro. Erstaunlich: starkes Wachstum im Hauptmarkt Frankreich, aber auch Italien (spektakuläre plus 26pc), Spanien und Portugal haben angezogen. Konjunkturumschwung in Europa?!

KTM Industries - 1.Q:

Seco - Arbeitsmarktdaten Schweiz April: Arbeitslosenquote weiter leicht rückläufig auf 3,3pc (3,4). Zuversicht für Belebung im Sommer!

Nationalbank - stellt morgen die neue 20-Franken-Note vor.

Sonova - weiter Wachstumsmarkt China im Fokus. Eröffnet erstes Audiology Training Center in Suzhou (Provinz Jiangsu). Schulung für angehende und bereits tätige Hörakustiker.

Apple - das gab's noch nie: Apples Kurswert übersteigt 800 Milliarden Dollar!

Rohstoffe - Goldman Sachs sieht Rohstoffe wieder als "Comeback" über die kommenden Jahre. FED Zinserhöhungen in Stufen, Arbeitslosigkeit im Rückgang und die Inflation anziehend werden den Trend auslösen und unterstützen.

Also - bringt europäische 3D-Drucklösung von Hewlett Packard (HP). Wird europaweit lanciert!

Bâloise - UBS geht von neutral auf kaufen! Kursziel 160 (123).

Helvetia - UBS senkt Kursziel auf 500 (530).

Clariant - Vontobel geht auf kaufen (halten), neues Kursziel 25 (29). "mittelfristig weitere wichtige Kursimpulse zu erwarten!"

LafargeHolcim - Berenberg "verkaufen" Kursziel 47.70.

Swiss Re - Macquarie geht auf überdurchschnittlich mit Kursziel 100.

Ferner Osten - Tokio minus 0,2pc, Hongkong plus 0,4pc, Schanghai unverändert, Seoul : Wahlen neuer Präsident/neue Präsidentin, Singapur plus 0,3pc, Sydney minus 0,4pc (Bekanntgabe neues Budget nach Börsenschluss), Dollar 1.0001! Euro 1.0914, CNY 6.9046! Gold 1225, Silber 16.19, Erdöl 49.21.

Optionen/Vorbörse - die Optionsumsätze haben nochmals zugenommen. Technisch ein Indiz, dass die Profis einen Ansturm auf das Allzeithoch von 9548 versuchen, ja erwarten. Händler melden aufkommendes Interesse für europäische Aktien aus den USA.

Tendenz - Footsie plus 13 Punkte, DAX plus 12 Punkte, CAC plus 22 Punkte! SMI vorbörslich plus 9 Punkte.