Brexit - vorerst Schwanengesänge - Überblicke zum Wochenende?

Brexit - jetzt sind Tatsachen geschaffen, es "geht um EU-Schulden und -Verpflichtungen". Erste Schätzungen sprechen von 60 Milliarden Euro, die der Brexit die Engländer schlussendlich kosten werde.
30.03.2017 08:30

Brexit - jetzt sind Tatsachen geschaffen, es "geht um EU-Schulden und -Verpflichtungen". Erste Schätzungen sprechen von 60 Milliarden Euro, die der Brexit die Engländer schlussendlich kosten werde. Viel zu früh dafür, aber als Indikation doch aussagekräftig.

Finanzplatz London - Hauptsorge Übergang/Zugang EU. Finanzplatz Frankfurt als klarer Favorit, Irland für Service und Administration. Amerikanische Scouts in Frankfurt bereits in ersten Verhandlungen für entsprechende Büroräume etc.

CH/GB - Schweizer Bundesrat sucht energisch Kontakt mit London. Aber die werden nicht vorprellen, bevor sie sich einen Überblicke verschafft haben.

Uhren - an der Baselworld wird Optimismus verbreitet. Swatch und Richemont ziehen daraufhin etwas an, aber gemäss Händlern vorerst nur Eindeckungen von Shortisten. "Die echten Anlagekäufe fehlen noch."

Lonza - gewichtige Kapitalerhöhung drückt. Arbitragisten und Profis haben Aktie verkauft und hoffen, bei vorgesehener KE billiger zurückdecken zu können.

Lonza - ZKB weiter für übergewichten! Aber neutral zu Kapitalerhöhung.

Roche - Tochter Genentech: FED positiv zu "Rituximab" (Blutkrebs).

Novartis - FED bewilligt beschleunigtes Zulassungsverfahren (Priority Review) für "CAR-T-Zelltherapie.

Evola - Umsatz 2016 9,6 Millionen Franken (13,4). Verlust 35,8 Millionen Franken (31,8), liquide Mittel per Ende 2016 noch 47,5 Millionen Franken.

Sunrise - Berenberg Kursziel 82 (80), senkt aber auf halten.

Flughafen Zürich - HSBC geht auf 245 (210) kaufen.

Syngenta - Baader-Helvea erhöht Kursziel auf 470 (449).

Sika - Baader-Helvea erhöht aber Kursziel auf 6150 (5500), geht aber von kaufen auf halten zurück.

Ferner Osten - Tokio minus 0,8pc, Hongkong minus 0,4pc, Schanghai minus 1,2pc, Seoul minus 0,1pc, Singapur minus 0,3pc, Sydney plus 0,4pc. Dollar 0.9969, Euro 1.0724, CNY 6.8917, Gold 1251, Silber 18.17, Erdöl 52.50!

Optionen/Vorbörse - gehaltene/gute Stimmung, aber noch wenig Bewegung. Ferner Osten zurückhaltend.

Tendenz - Footsie plus 9 Punkte, DAX plus 7 Punkte, CAC plus 3 Punkte. SMI vorbörslich plus 11 Punkte.