Bringt Japan Impulse?

Griechenland - EU gibt sich hart: "Kein neues Geld, der verabredete Finanzplan läuft bis August weiter." Finanz-Troika wird aber noch diese Woche nach Athen geschickt "...um die Lage zu prüfen."
18.02.2014 08:30

Griechenland - EU gibt sich hart: "Kein neues Geld, der verabredete Finanzplan läuft bis August weiter." Finanz-Troika wird aber noch diese Woche nach Athen geschickt "...um die Lage zu prüfen."

Wall Street - George Soros hat für 1,3 Milliarden Dollar (!) Puts auf amerikanische Indices (hauptsächlich S&P 500) gekauft. Er sieht offensichtlich einen gelegentlichen Kurseinbruch!

Nobel Biocare - Umsatz im Euro minus 2,4pc. Gewinn minus 7,6pc auf 42,6 Millionen Euro. Einmalkosten für Kostensenkungsprogramm drückten. Unveränderte Dividende 20 Rappen. Für 2014 wird eine leichte Umsatz- und Gewinnverbesserung erwartet.

Kaba - expandiert weiter in Brasilien. Sie übernimmt die "Task Sistemas de Computaçao S/A in Rio.

Surveillance - kauft die (kleine) japanische RF Technologies Ltd. in Yokohama, und setzt Expansion im Fernen Osten fort.

Meyer Burger - UBS empfiehlt den Kauf, sieht jetzt 20 (12.50)!

Autoneum - UBS neutral 160 (120).

Gurit - Vontobel 500 (430) halten.

Ferner Osten - Japans Notenbank wird weiterhin 500-600 Milliarden Franken (umgerechnet) für den Kauf von Wertpapieren in die Märkte pumpen. Damit will Japan die Inflationsrate auf zwei Prozent hieven. Tokio Börse heute fest, Yen unter Druck!

Ferner Osten - Tokio plus 3,1pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0,7pc, Seoul plus 0,1pc, Singapur minus 0,1pc, Sydney plus 0,2pc. Dollar 0.8920, Euro 1.2227, Gold 1318, Silber 21.54, Erdöl 109.07.

Optionen - Interesse für Swiss Re-Calls.

Tendenz - Footsie plus 19 Punkte, DAX plus 25 Punkte, CAC plus 10 Punkte. SMI vorbörslich plus 22 Punkte. DJ Futures plus 48 Punkte.