Chaos in Hongkong - Impeachment-Start in Washington - überall hohe Nervosität!

Wall Street – schloss unverändert – das hat es in der Geschichte des DJIA erst einmal gegeben (April 2014),...
13.11.2019 08:42
cash Guru

Wall Street – schloss unverändert – das hat es in der Geschichte des DJIA erst einmal gegeben (April 2014), mathematisch 1 zu ……………

Wall Street II – Präsident Trump sprach gestern vor dem Economic Club of New York. Keine Breaking News, wies einfach darauf hin, dass die Chinesen «sterben», um einen Deal abzuschliessen («Dying to make a deal»). Und dass die amerikanische Wirtschaft floriere wie noch nie. Bestätigte auch, dass die Chinesen in grossem Stil landwirtschaftliche Produkte kaufen (China has already begun big agriculture purchases). 

Indices – S&P und Nasdaq mit neuen Rekordkursen, DJ stellt gestrigen Rekord ein.

Tesla – plant eine Fabrik in der Grossregion Berlin (Brandenburg)!

Washington – Impeachment-Hearings: starten heute, werden erstmals in der amerikanischen Geschichte voll und live von vielen Fernseh-Stationen übertragen und abends wiederholt «…damit jeder Zuschauer die Möglichkeit hat, das Verfahren zu sehen» (und zu beurteilen).

FED – Chef Jerome Powell wird heute vor dem Kongress berichten über den Stand der Wirtschaft (to give congressional testimony on the state of the economy).

U-Blox: beendet Rechtsstreit mit Interdigital, schliesst neues Lizenzabkommen.

Sunrise – 3.Q: UPC-Deal endgültig begraben – mit einer Konventionalstrafe von CHF 50 Millionen hat sich Sunrise «losgekauft».  3.Q. mit Gewinnsprung: deutlich mehr verdient! Aber Konventionalstrafe wird Grossteil des Jahresgewinn auffressen…

Bâloise – 3.Q: beachtliche Dynamik, aber Prämienwachstum etwas schwächer als erhofft  – UBS bestätigt Kauf 195.

Orascom DH – 9M: starkes Umsatzwachstum plus 42,7pc.

Lonza – gestern schwer gehämmert: Goldman Sachs bleibt bei 320 neutral, Julius Bär 375 best buy.

PSPMorgan Stanley bleibt bei 100 untergewichten, Deutsche Bank 105 (99) halten, Vontobel bleibt bei 115 halten, Julius Bär bleibt bei 30 halten.

Flughafen Zürich – Julius Bär 164 verkaufen (Passagieraufkommen Oktober mit 1,2pc gegenüber Vorjahr).

Bitcoin – 8741 (9133/8701).

Ferner Osten - Tokio minus 0,8pc, Hongkong minus 2,1pc (weiterhin heftige Unruhen, verstärkter Widerstand gegen Polizei, Hauptverkehrsstrassen und U-Bahn-Eingänge blockiert, kein Ende absehbar), Schanghai minus 0,3pc, Seoul minus 0,8pc, Singapur minus  0,8pc, Sydney minus 0,8pc, Dollar 0.9914, Euro 1.0930, CNY 7.0158, Gold 1463, Silber 16.96, Erdöl 61.78.

Vorbörse – nachgebend: Swiss Life, Swisscom minus 0,4pc, ABB, UBS minus 0,8pc, Aryzta plus 1,2pc, EFG plus 0,5pc, Bâloise plus 0,4pc, restliche Titel meist leichter, Volatilität bleibt.

Tendenz - Footsie minus 41 Punkte, DAX minus 60 Punkte, CAC minus 15 Punkte. SMI vorbörslich minus 48 Punkte, Dow Jones Futures minus 55 Punkte.

 

 

 

 

Investment-Ideen von Julius Bär

Tesla Rg

Kurs (USD)
Zeit
358.39
14.12.2019
-0.36%
-1.290
Eröffnung 361.05

Traderinfo

358.55
14.12.2019
100
Geld/Brief
Zeit
Volumen
359.14
14.12.2019
400
 20%
80% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse 1.664 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...