China-Strafzölle - Trump-Entscheid diese Woche?!

Börse Schweiz – heute Zürcher Knabenschiessen – reduzierte Aktivität, viele Händler haben langes Wochenende eingeschoben.  Richemont – Erste fünf Monate Verkäufe plus 22pc (Zukäufe) , organisch um...
10.09.2018 08:31
cash Guru

Börse Schweiz – heute Zürcher Knabenschiessen – reduzierte Aktivität, viele Händler haben langes Wochenende eingeschoben.

Richemont – Erste fünf Monate Verkäufe plus 22pc (Zukäufe) , organisch um zehn Prozent. Schnelleres Wachstum als von Analysten erwartet. Keine finanziellen Erfolgszahlen genannt. 1.Hj-Zahlen am 9.November.

Swiss Re – jährliches Branchentreffen in Monte Carlo.

VATVontobel bestätigt halten 132, CFO-Rücktritt ist bedauernswert!

Novartis – Jefferies senkt auf 98 (100)  aber mit Kaufempfehlung.

Roche – Jefferies 280(285) kaufen, ZKB bleibt bei marktgewichten.

Dätwyler – Baader-Helvea neues Kursziel 220 (215) kaufen.

Meyer BurgerVontobel 0.65 (1.14) halten. Schwächerer Auftragseingang, leichterer Marktausblick.

U-Blox – starkes Herunterrating: 125 (182) mit Empfehlung: reduzieren! Stetiger Margendruck.

UBS – lanciert einen Vorsorgefonds mit bis zu100-prozentigem Aktienanteil.

Credit SuisseBarclays 16, geht von untergewichten auf marktgewichten.

Bitcoin – 6301 Momentaufnahme, bisher ruhig.

China –Auslieferung von Mobil-Phones im August minus 21pc im Jahresvergleich!

Ferner Osten - Tokio plus 0,3pc, Hongkong minus 0,9pc, Schanghai minus 1,0pc, Seoul plus 0,1pc, Singapur minus 0,7pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9698 Euro 1.1198, CNY 6.8618, Gold 1193, Silber 14.11, Erdöl 77.30.

Optionen/Vorbörse – fest für Richemont, etwas besser Credit Suisse, generell bei kleineren Umsätze gehalten, Volatilität wird aber sein.

Tendenz - Footsie minus 20 Punkte, DAX plus 9 Punkte, CAC minus 3 Punkte. SMI vorbörslich plus 27 Punkte, Dow Jones Futures plus 33 Punkte.