China und Zinsen - Börsen in Binsen?

US-Börsen – klar unter Druck wegen „China-Handelsstreit“, Schwäche in chinesischer Währung und globalem Zinsanstieg. Wall Street – CH-Aktien: gehalten, ohne grosse Sprünge. CH-Insider – es hat...
09.10.2018 08:44
cash Guru

US-Börsen – klar unter Druck wegen „China-Handelsstreit“, Schwäche in chinesischer Währung und globalem Zinsanstieg.

Wall Street – CH-Aktien: gehalten, ohne grosse Sprünge.

CH-Insider – es hat noch Aktien, bei denen Insider kaufen: Jungfraubahn, Kühne & Nagel, u-blox, Aevis Victoria.

Sonova – Aktie wird vor allem durch amerikanische Verkäufe gehämmert.

ams – Schwächeanfall, Gerüchte von anhaltendem Margendruck!

Credit SuisseRBC Capital Markets senkt Kursziel leicht au17.50 (19) bleibt aber bei überdurchschnittlich.

UBS GroupCredit Suisse senkt Kursziel leicht auf 18 (19) „sektorengewichtet.“

Julius BaerRBC Capital Markets senkt auf sektorengewichtet (überdurchschnittlich) mit neuem Kursziel 55 (64).

Kühne & Nagel – RBC Capital Markets erhöht auf überdurchschnittlich (sektorengewichtet) Kursziel 160.

Starrag – Research Partners beginnt Analyse mit Kursziel 70 und halten.

SikaHSBC senkt Kursziel leicht auf 167 (171) bleibt aber bei kaufen.

Ferner Osten - Tokio minus 1,3pc, Hongkong plus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul minus 0,6pc, Singapur minus 0,5pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9936, Euro 1.1410, CNY 6.9210, Gold 1190, Silber 14.40, Erdöl 84.36..

Optionen/Vorbörse – gehalten einzelne leicht besser, Givaudan plus 1,2pc, Roche plus 0,45pc und Kühne & Nagel plus 1.45pc. alle anderen Titel gut gehalten, aber Händler sehen volatilen Tagestrend anhalten.

Tendenz - Footsie minus 85 Punkte, DAX plus 3 Punkte, CAC minus 59Punkte. SMI vorbörslich minus 2 Punkte, Dow Jones Futures minus 60  Punkte.