China Wachstumsziele nicht erreicht!

Wall Street - gestern geschlossen wegen Martin Luther King-Day. Daher heute wenig Impulse aus Amerika.
19.01.2016 08:35

China - Wachstum 2015 war mit 7pc bis vor wenigen Tagen angesagt worden. Jetzt zeigt die offizielle Statistik 6,9pc (mit würgen und brechen) Das vierte Quartal ging gar auf 6,8pc zurück, das tiefste Wachstum seit 25 Jahren. Für 2016 erwarten Analysten einen weiteren Rückgang auf 6,2 bis 6,5pc. Anstrengungen laufen dahin, dass der Binnenmarkt angeheizt und angetrieben werden soll. Doch vorläufig, so Schanghai-Freunde, "wollen die Pferde noch nicht richtig saufen." Was wiederum für die westlichen Exporteure heisst, dass die Nachfrage aus China weiter zurückfallen wird.

China II - die chinesische Industrieproduktion ist im "nur noch" auf plus 5,9pc gestiegen und zeigt weiterhin Wachstumsschwächen.

Wall Street - gestern geschlossen wegen Martin Luther King-Day. Daher heute wenig Impulse aus Amerika.

Komax - Umsatz 2015: Umsatz leicht gesteigert. Auftragseingang aber plus 20pc. Erwartungen der Analysten übertroffen.

Leclanché - wird Lieferant für eines der weltweit grössten Energiespeichersystems in Kanada.

Adecco - reduziert die Margenerwartungen bis 2020 auf 4,5-5pc (bisherige Erwartungen 5,5). Aktie leicht unter Abgabedruck. Vontobel setzt Kursziel 70.

LafargeHolcim - UB neutral, reduziert Kursziel auf 45 (53)!

Sika - Vontobel neutral, erhöht Kursziel auf 3600 (3500). Erhöht Gewinnerwartungen um drei Prozent.

Ferner Osten - Tokio plus 0,5pc, Hongkong plus 1,4pc, Schanghai plus 3,2pc, Seoul plus 0,6pc, Singapur plus 0,8pc, Sydney plus 0,9pc. Dollar 1.0072, Euro 1.0948, Gold 1089, Silber 13.97, Erdöl 29.35.

Russland - Rubel 79.50 zum Dollar. Absoluter Tiefstkurs. Nur noch einen Hauch von 80 entfernt. Das wird von Fachleuten als obere Schmerzgrenze für Russlands Wirtschaft bezeichnet.

Optionen/Vorbörse - gestern grosse Umsätze, aber meist Treten an Ort. Für heute freundlichere Grundstimmung, alle SMI-Stocks im Plus.

Tendenz - Footsie plus 63 Punkte, DAX plus 142 Punkte, CAC plus 54 Punkte. SMI vorbörslich plus 105 Punkte.