Credit Suisse – Gewinntrend weiter positiv!

Credit Suisse – 1-Q. Gewinn plus 23pc, 2.Q. hat sich gleich gut angelassen. Asien weiterhin die Wachstumsregion. 17 Milliarden Neugeld-Zuwachs im 1.Q. Interner Kommentar: "es gibt aber noch Vieles zu tun."
21.04.2015 08:32

Credit Suisse – 1-Q. Gewinn plus 23pc, 2.Q. hat sich gleich gut angelassen. Asien weiterhin die Wachstumsregion. 17 Milliarden Neugeld-Zuwachs im 1.Q. Interner Kommentar: "es gibt aber noch Vieles zu tun."

Credit Suisse II – erster Analysten-Kommentar: "Erwartungen knapp erfüllt." Citigroup bestätigt Kaufempfehlung bis 31. Vontobel nur für halten bis 24.

Actelion – 1.Q. gutes Ergebnis. Kerngewinn CHF 1.61 (1.46) pro Aktie. Zuversicht fürs ganze Jahr.

Griechenland – EZB-Chef Draghi: "es muss dringend etwas geschehen..." Aber ein Rezept hat er auch nicht.

UBSCitigroup erhöht auf 22 (20.50). Erhöht Gewinnschätzungen fürs 1.Q. leicht.

NovartisBNP Paribas erhöht auf 13 (110) mit überdurchschnittlich.

Ems ChemieVontobel erhöht auf 390 (380).

Syngenta – Vontobel für halten bis unverändert 310.

Ferner Osten - Tokio plus 1,4pc, Hongkong plus 1,7pc, Schanghai unverändert, Seoul minus 0,1pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,6pc. Dollar 0.9569, Euro 1,0267 (tiefst 1.0235), Gold 1197, Silber 1516.02, Erdöl 63.38.

Optionen – freundliche, teilweise feste Grundstimmung. Trader sind vorbörslich wieder aufgesprungen.

Tendenz - Footsie minus 7 Punkte, DAX plus 38 Punkte, CAC minus 3 Punkte. SMI vorbörslich plus 63 Punkte.