Der Fluch der Währungen!

SMI - leidet unter den Exportschwierigkeiten der Firmen und deren Probleme mit den Währungen!
22.07.2015 08:30

SMI - leidet unter den Exportschwierigkeiten der Firmen und deren Probleme mit den Währungen!

Novartis - hier ist der Fluch der feste Dollar, der die Rückrechnung in Franken vermiesen. Nur zwei Prozent der Erlöse fallen in Franken an, aber 13 Prozent aller Kosten (Forschung, Produktionsanlagen in der Schweiz). 65pc der Einnahmen werden im Dollarraum generiert. Zudem kommt, dass die Augenheilkunde (Tochter Alcon, 2010 übernommen) harzt wider aller Voraussagen. Innovationseffekt fehlt offensichtlich. Insider sind sich aber einig, dass Novartis "gut läuft" und ansprechende Jahreszahlen liefern wird.

Lonza - 1.Hj: Umsatz plus 6,1pc, Gewinn plus 2,5pc auf 166 Millionen Franken. Restrukturierungsmassnahmen greifen. Starke Verbesserung des freien Cash Flow auf knapp 300 Millionen Franken. Starke Reduzierung der Nettoverschuldung auf 1,84 Milliarden Franken. Zuversicht fürs ganze 2015! Trotzdem sind Analysten leicht enttäuscht!

Autoneum - 1.Hj: Umsatz plus 3,4pc in Franken, in Lokalwährungen plus 6,3pc. Aussichten: "Trotz negativer Währungseinflüsse dürfte der in Schweizerfranken konsolidierte Konzernumsatz 2015 das Vorjahresniveau leicht übertreffen." Gewinnmarge hat sich im 1.Hj gar noch verbessert, dies wird auch im Jahresergebnis durchschlagen! Analysten reden aber von einem Plus/Minus-Zahlenmix!

Aryzta - Goldman Sachs geht auf kaufen (halten) 52 (50).

Georg Fischer - UBS hievt Kursziel auf 750 (725)! Kepler Cheuvreux hingegen senkt auf 677 (700) mit Halteempfehlung.

Temenos - UBS setzt neues Kursziel 40.

Actelion - Deutsche Bank positiv mit Kursziel 160 (140), Jefferies gar geht auf 170 (140).

Panalpina - UBS neutral 125 (135).

Ferner Osten - Tokio minus 1,2pc, Hongkong minus 1,0pc, Schanghai minus 0,5pc, Seoul minus 0,9pc, Singapur minus 0,3pc, Sydney minus 1,6pc. Dollar 0.9569, Euro 1.0476, Gold 1096!, Silber 14.75, Erdöl 56.51.

Optionen - abwartend - zu wenig neue Anregungen, Abgaben in Autoneum und Swatch, gesucht Temenos.

Tendenz - Footsie minus 33 Punkte, DAX minus 71 Punkte, CAC minus 21 Punkte. SMI vorbörslich minus 27 Punkte.