Der Markt wird selektiver - aber weiter positiv!

Wall Street - S&P 500 und Nasdaq 100 haben zum Wochenanfang neue Rekordstände erreicht! Dow Jones turnt um 21 000 herum.
16.05.2017 08:44

Wall Street - S&P 500 und Nasdaq 100 haben zum Wochenanfang neue Rekordstände erreicht! Dow Jones turnt um 21 000 herum. Trotz grosser politischer Probleme im Weissen Haus (Russland-Problem) steht die Konjunkturentwicklung im Vordergrund. Viele der Käufe, so Händler, kommen aus Europa und dem Fernen Osten, währendem sich die amerikanischen Anleger etwas zurückhaltender geben.

UBS - Bisheriger Grossaktionär, der Singapurer Staatsfonds GIC, verkauft 93 Millionen UBS-Aktien, das sind 2,4pc des jetzigen AK. Insider melden, dass der Staat Singapur sich massiv in die von Peking initierte "Neue Seidenstrasse" (maritime Seidenstrasse) einkaufen will. Damit soll der Hafen Singapur, einer der grössten Handelshäfen der Welt, in seinem Status und seiner Bedeutung "abgesichert" werden.

EU-Autoverkäufe - Zulassungen April minus 6,6pc auf 1,191 Millionen. Volkswagen, BMW und Daimler auch betroffen, VW minus 8,8 Prozent (Diesel-Skandal), BMW minus 6,0pc und Daimler minus 2,7pc.

HBM Healthcare Investments- 2015/2017: (HBM Henry B. Meier, sehr erfolgreicher exFinanzchef von Roche): Gewinn 136,8 Millionen Franken, der innere Werte je Aktie steigt um 15,2pc! Die Barausschüttung soll um 30 Rappen auf CHF 5.80 pro Aktie erhöht werden.

Sonova 2016/2017: "markante Beschleunigung von Umsatz und Gewinn!" Umsatz plus 15,3pc auf 2,4 Milliarden Franken. Gewinn plus 3pc auf 356,2 Millionen Franken. Gewinn pro Aktie CHF 5.35 (5.11), ein Plus von 4,7pc. Um Einmalkosten normalisiert (Akquisition AudioNovo), stieg der Gewinn pro Aktie um 9,2pc auf CHF 5.58. Starke Wachstumsdynamik in Europa. Zuversicht fürs laufende Jahr ungebrochen!

Ferner Osten - Tokio plus 0,3pc, Nikkei flirtet weiter mit 20 000er (Intraday bis 10 Punkte herangekommen, heute Schluss 19.920), Hongkong minus 0,1pc, Schanghai plus 0,2pc, Seoul plus 0,2pc, Singapur minus 0,8pc, Sydney plus 0,2pc, Dollar 0.9944, Euro 1.0936, CNY 6.8915, Gold 1235, Silber 16.73, Erdöl 51.99.

Optionen/Vorbörse - UBS-Grossplazierung durch Grossaktionär drückt auf Kurs und nimmt Schwung aus dem SMI. Sonova knapp gehalten, aber Händler sehen einen eher freundlichen Tagesverlauf.

Tendenz - Footsie unverändert, DAX minus 4 Punkte, CAC plus 3 Punkte, SMI vorbörslich minus 6 Punkte.