Deutsche Bank - weiteres Schrumpfen angesagt!

Wall Street – alles dreht sich heute ums FED. Deutsche Bank -  zieht sich jetzt auch aus dem Zertifikategeschäft zurück. China/USA – Washingtoner Pressekreise melden auf verschiedenen Kanälen: «Einigung mit China noch meilenweit entfernt, keine Spur von Annäherung». Der Börsenhandel leidet entsprechend.
10.07.2019 08:18
cash Guru

Wall Street – alles dreht sich heute ums FED.

Deutsche Bank -  zieht sich jetzt auch aus dem Zertifikategeschäft zurück.

China/USA – Washingtoner Pressekreise melden auf verschiedenen Kanälen: «Einigung mit China noch meilenweit entfernt, keine Spur von Annäherung». Der Börsenhandel leidet entsprechend.

FED-Chef Jerome Powell heute vor dem Kongressausschuss. Er soll zwei Tage lang Rede und Antwort stehen. Hoher Erwartungsdruck, dass er Substanzielles sagen wird!

Boeing – harte Zeiten bevorstehend: im 1.Q. gerade mal 13 neue Jets-Bestellungen für die zivile Luftfahrt.  Vor einem Jahr purzelten neue 277 Aufträge in die Bücher!

Burckhardt Compression – übt Call Option zur Uebernahme der Mehrheit der amerikanischen Arkos Field Services aus.

Partners Group – übernimmt bekannten deutschen Spielwarenhersteller Schleich.

London – Pfund auf Zweijahrestief: Angst vor hartem Brexit nimmt zu.

Zement – LafargeHolcim 4.0 für Zementproduktion: lanciert die «Plants of Tomorrow».

Bâloise – erwartet ausserordentliches 1.Hj.

Helvetic – verkauft Fokker-Flotte nach Australien. Jetzt voll auf Embraer fokussiert.

Swiss ReJP Morgan erhöht auf 120 (112) übergewichten.

Ems Chemie – Kepler Cheuvreux erhöht auf 450 (440), abbauen.

Autoneum – ZKB geht direkt auf untergewichten – anhaltende operative Probleme, «Aktie wird mittelfristig den Markt unterperformen.»

SonovaCredit Suisse erhöht auf 250 (240) überdurchschnittlich.

EmmiUBS 815 (880) verkaufen (neutral) nimmt Gewinnschätzungen zurück.

AdeccoUBS geht auf 61 (57) kaufen, Talsohle bald erreicht?

Bitcoin – 12979  (13405/12509).

Ferner Osten - Tokio plus 0,1pc, Hongkong plus 0,4pc, Schanghai minus 0,2pc, Seoul plus 0,5pc, Singapur plus 0,5pc, Sydney plus 0,5pc. Dollar 0.9930, Euro 1.1131 CNY 6.8841, Gold 1392, Silber 15.08, Erdöl 64.78.

Vorbörse – gut gehalten, besser Bâloise, leichter Emmi. Übrige Titel gehalten, Volatilität bleibt.

Tendenz - Footsie minus 2 Punkte, DAX plus 11 Punkte. SMI vorbörslich minus 8 Punkte, DJ Futures minus 21 Punkte.

 

Ausgewählte Produkte auf Sonova

Symbol Typ Coupon PDF
MCVIJB Multi Barrier Reverse Convertible 8.92% PDF
MBJFJB Autocallable Multi Barrier Reverse Convertible 8.30% PDF
MCRIJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 6.70% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär

Sonova Hldg N

Kurs (CHF)
Zeit
228.40
23.08.2019
-0.65%
-1.500
Eröffnung 230.40

Traderinfo

225.70
23.08.2019
8
Geld/Brief
Zeit
Volumen
230.90
23.08.2019
200
 
96% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.148 Mio
34.00 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...