Die Pferde wollen nicht saufen!

Schweizer Aktien - HSBC setzt Schweizer Aktien auf neutral (übergewichten)!
12.04.2016 08:30

Schweizer Aktien - HSBC setzt Schweizer Aktien auf neutral (übergewichten)!

Sika - 1.Q. Umsatz plus 8,3pc! Wachstum weltweit in allen Regionen, Aussichten 2016 sehr gut!

Givaudan - 1.Q: Umsatz mit beachtlichem Plus von 5,8pc. Fürs ganze Jahr zuversichtlich, dass 5-6pc erreicht werden können.

Swiss Re - wird das amerikanische Geschäft im Bereich "Property/casualty" reorganisieren.

Kudelski - "lässt es sich nicht gefallen", reicht Patent(Verletzungs)klage gegen YAHOO ein!

Santhera - 2015: in die Gewinnzone gerutscht! 5.

DKSH - HSBC senkt Kursziel auf 51 (55) mit Abbau-Empfehlung.

Nomura - will europäisches Aktiengeschäft aufgeben. "Wir sind nie auf einen grünen Zweig gekommen."

Clariant geht strategische Partnerschaft mit der südkoreanischen BioSpectrum ein, einem Anbieter natürlicher Wirkstoffe für Kosmetika. Clariant nimmt eine 17pc-Beteiligung an BioSpectrum.

Ferner Osten - Tokio plus 1,3pc, Hongkong plus 0,3pc, Schanghai minus 0,6pc, Seoul plus 0,5pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,9pc. Dollar 0.9528, Euro 1.0876, Gold 1255, Silber 15.87, Erdöl 42.62.

Schweizerfranken - heute Start der neuen 50er-Note. Schrittweise über Bankschalter, bis nächste Woche flächendeckend!

Optionen/Vorbörse - Lustlosigkeit bringt Verleiderverkäufe von Tradern. Givaudan etwas gesucht, indikative Nachfrage nach Roche.

Tendenz - Footsie minus 12 Punkte, DAX minus 10 Punkte, CAC minus 8 Punkte. SMI vorbörslich minus 12 Punkte.