Dividendenerhöhungen beleben SMI

Novartis - heute beginnt Aktienrückkaufprogamm auf einer 2. Linie.. Aus Programm (CHF 10 Milliarden beschlossen 2008) stehen noch 7,3 Milliarden Franken zur Verfügung.
26.02.2014 08:30

UBS - Konjunkturindikator: Schwacher Jahresauftakt beim Privatkonsum. Der Index fiel von 1,80 auf 1,44 Indexpunkte, ein ungewöhnlich tiefer Fall. Der Dezember-Spurt der Konsumenten machte im Januar einer Lethargie Platz.

Holcim - 2013: Zementabsatzk rückläufig, Gewinn gesteigert. Gewinn plus 59pc dank grosser Kostendisziplin. Dividende wird auf CHF 1.30 (1.15) erhöht. Stotternde Märkte in den Schwellenländern. Für 2014 wird mit einem höheren Zementabsatz gerechnet.

Novartis - heute beginnt Aktienrückkaufprogamm auf einer 2. Linie.. Aus Programm (CHF 10 Milliarden beschlossen 2008) stehen noch 7,3 Milliarden Franken zur Verfügung.

Swiss Life - 2013: Prämieneinnahmen plus 4pc. Reingewinn 784 Millionen Franken (99, Riesenabschreiber AWD). Dividende wird auf 5.50 Franken (4.50) erhöht. Zahlen leicht über Analystenerwartungen.

EFG International - 2013: Gewinn plus ein Prozent. Dividende wird aber auf CHF 0.20 (0.10) verdoppelt. Neugeldzufluss 1,5 Milliarden Franken.

Credit Suisse - der Report des amerikanischen Senat-Subkomitees erhebt schwer(st)e Vorwürfe gegen CS. Heute grosser Auftritt der CS-Gewaltigen vor der Senats-Kommission. Hohe Publizität in den USA.

Ferner Osten - Tokio minus 0,5pc, Hongkong plus 0,7pc, Schanghai plus 0,3pc, Seoul plus 0,3pc, Singapur minus 0,6pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.8870, Euro 1.2195, Gold 1344, Silber 21.98, Erdöl 109.51.

Optionen - wenig los, abwartend.

Tendenz - Footsie minus 12 Punkte, DAX plus 3 Punkte, CAC plus 5 Punkte. SMI vorbörslich plus 18 Punkte. DJ Futures plus 43 Punkte.