Ein wildes Wochenende steht ins Haus!

Huawei – da hat sich Trump die Falschen ausgesucht! Die in Kanada auf Betreiben der Amerikaner verhaftete Finanzchefin der Huawei, Meng Wanzhou,  ist die Tochter des Firmengründers und...
07.12.2018 08:28
cash Guru

Huawei – da hat sich Trump die Falschen ausgesucht! Die in Kanada auf Betreiben der Amerikaner verhaftete Finanzchefin der Huawei, Meng Wanzhou,  ist die Tochter des Firmengründers und Hauptaktionärs. Trumps Pech: Der Mann sitzt im obersten politischen Parteigremium in Peking. Mit dem Obersten Chef Xi Jinping. Dort betrachtet man das Trumpsche Vorgehen als «ungeheuerlich» und «gegen uns» gerichtet. Wie soll diese verzwickte Ausgangslage wieder ins Lot kommen? Da kann er sich durch noch so viele Tweets nicht mehr rausbluffen.

China/USA – jetzt verschiebt sich der Handelskrieg immer mehr auf die politische Ebene. Das kann so nicht gut gehen!

Kanada – in der Zwickmühle. Heute richterliche Anhörung, ob Meng Wanzhou auf Kaution freigelassen werden soll. Peking beklagt bereits jetzt «Verletzung der Menschenrechte». Ausgerechnet Peking?

Wall Street –  Dow Jones bis 789 Punkte leichter während des Tages. Danach ein «technisches Rallye», das vorerst aber auf sehr unsicheren Füssen steht. «Es gibt derzeit keine längerfristigen Ueberlegungen», alles geht immer in Blitzesschnelle. «Tageslaunen» waren noch nie gute Indikatoren auf längere Zeit. Die Suche nach einem Gleichgewicht muss sicherlich verschoben werden.

OPEC – Uneinigkeit total auch am Schluss des Wiener Treffens. Will sich heute mit Russland und Non-OPEC-Mitgliedern zusammensetzen, um in letzter Minute noch eine Förderlösung zu finden.

Brexit – der Tag der Entscheidung nähert sich (11. Dezember Abstimmung im Parlament). Und noch nie war man in London so zerstritten. Zeit der Spekulationen ist wieder angebrochen.

CNN – Bombendrohung, Büros in Newyork geräumt. Jetzt wieder ok.

Deutschland – heute im Laufe des Nachmittags wird Nachfolge Angela Merkel am Parteitag in Hamburg gewählt werden. Noch offenes Rennen.

Roche – FDA erteilt Zulassung für neue ImmunoTherapy Combination für metastatischen Lungenkrebs (Tecentriq/Avastin).

SchindlerBarclays geht auf übergewichten 220 (205).

Swisscom – SocGen senkt auf 515 (570) halten.

RichemontHSBC senkt auf 91 (100) kaufen!

SwatchHSBC reduziert Kursziel auf 390 (420) kaufen!

GivaudanBarclays erhöht Kursziel auf 2050 (1950) untergewichten.

Clariant – Barclays 24 (23) marktgewichten.

Bitcoin – 3663 ruhig.

Ferner Osten - Tokio plus 0,8pc, Hongkong plus 0,2pc, Shanghai unv., Seoul plus 0,4pc, Singapur plus 0,2pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9933, Euro 1.1286, CNY 6.8776, Gold 1238, Silber 14.45, Erdöl 59.51.

Optionen/Vorbörse – Vorbörse im Einklang mit Erholung europäischer Börsen fester gestimmt. Händler bleiben aber misstrauisch, ob nur technische Erholung oder Umschwung «zu diesen Kellerkursen». Wochenend-Bedenken werden dazu kommen. Hohe Volatilität den ganzen Tag, da nachmittags noch die amerikanischen Arbeitsmarktdaten kommen werden.

Tendenz - Footsie minus 160 Punkte, DAX plus 163 Punkte, CAC plus 63 Punkte. SMI vorbörslich plus 94 Punkte, Dow Jones Futures minus 73 Punkte.