Ems glänzt weiter!

Ems Chemie – 1.Hj: weiter auf Erfolgskurs: Umsatz plus 12,5pc auf 1 199 Millionen Franken (1 o66)., Betriebsergebnis (EBIT) plus 11,4pc im Jahresvergleich. Beste Erfolge in Europa! Cash Flow ...
13.07.2018 08:43
cash Guru

Ems Chemie – 1.Hj: weiter auf Erfolgskurs: Umsatz plus 12,5pc auf 1 199 Millionen Franken (1 o66)., Betriebsergebnis (EBIT) plus 11,4pc im Jahresvergleich. Beste Erfolge in Europa! Cash Flow (EBITDA) plus 10,9pc auf 339 Millionen (306). GV 11. August, Dividendenvorschlag jetzt CHF 18.50 (17). Aussicht fürs ganze 2018: unveränderter Nettoumsatz und Betriebsergebis (EBIT) nur leicht über Vorjahr.

China – 1.Hj – Handelsbilanzüberschuss gegenüber den USA 133,76 Milliarden Dollar! Weiterhin beängstigend hoch. Alleine im Juni 41.61 Milliarden Dollar! Peking-Sprecher: „Wir sind jederzeit für weiter Gespräche in Handelsfragen offen“. Olivenzweig zur Entspannung? Aber nur beschränkt, denn ein Sprecher meinte heute früh: „Wir werden uns die US-Strafzölle nicht gefallen lassen und werden entsprechend zurückschlagen.

Trump – in London – begrüsst von Queen, vergelstert May wegen Brexit. Geht dann weiter nach Helsinki zu Putin-Treffen. Alles offen zum Wochenende, es wird weiter getweetet und gewettert werden.

China – Juni Importe plus 14,1pc, Exporte plus 11,3pc, beides im Jahresvergleich !

Wall Street – CH-Aktien: haussierend Novartis, Roche, fester Logitech, freundlich Zurich, Swiss Re, besser UBS Group, Richemont, Givaudan, ABB, Adecco, Lonza, Geberit, Swisscom, leichter notierten Credit Suisse und Nestlé, nachgebend LafargeHolcim, Swatch Group, schwach Baer.

US Banken – heute kommen die ersten amerikanischen Bankabschlüsse: JP Morgan, Citigroup und Wells Fargo. Von allen werden flotte Zahlen erwartet.

BB Biotech – 1Hj Verlust 70 Millionen verbucht. Im Vorjahr war es noch ein Gewinn von 478 Millionen!

Novartis – stellt Forschung für Infektionskrankheiten komplett ein! Hat in den USA aber eine Verlängerung der Marktexklusivität für Blockbuster „Gilenya“ (MS) erhalten.

Barry Callebaut – 9M Verkaufsmenge und Umsatz gesteigert. 3Q. allerdings mit Wachstumsschwierigkeiten. Analystenerwartungen erfüllt.

Roche – Berenberg geht auf 267 (262) kaufen. Für Moody’s hat Roche in der stärksten Pipeline an neuen Medis hat.

Bossard – die Zahlen fürs 1.Hj.beeindrucken die  Institutionellen. Sie griffen gestern tüchtig zu, Aktie sprach daher um 7pc.

Ferner Osten - Tokio plus 1,9pc, Hongkong plus 0,4pc, Schanghai minus 0,3pc, Seoul plus 1,1pc, Singapur plus 0,2pc, Sydney unverändert. Dollar 1.0028! Euro 1.1685, CNY 6.6639, Gold 1246, Silber 15.94, Erdöl 74.23.

Gold – China hat in den letzten 15 Jahren seine Bestände verfünffacht. „Und ist weiter unterschwellig Käufer“ höre ich von Goldhändlern in London.

Bitcoin – 6248 ruhig.

Optionen/Vorbörse – leicht besser gestimmt, aber das Wochenende mit politischen Unsicherheiten bremst. Händler fahren mit angezogener Handbremse.

Tendenz - Footsie plus 40 Punkte, DAX plus 67 Punkte, CAC plus 28 Punkte. SMI vorbörslich plus 9 Punkte, DJ Futures plus 90 Punkte.