Erste Käufe überwiegen!

Schweizer Aussenhandel – November-Exporte minus 2,1pc, Importe plus 0,2pc.
22.12.2015 08:40

Schweizer Aussenhandel – November-Exporte minus 2,1pc, Importe plus 0,2pc.

Burckhardt Compression – kauft 40pc der amerikanischen Arkos Field Services. "Ideale Erweiterung."

Actelion – erhält US-Zulassung für Lungenbluthochdruck-Medi Uptravi.

Roche – kommt mit neuem Hepatitis B-Test. Wird beachtet werden.

Syngenta – Jefferies erhöht stark auf kaufen bis 440 (331 halten). Weitere Analysten wollen mit Neubewertung kommen.

Ferner Osten - Tokio minus 0,2pc, Hongkong plus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul minus 0,3pc, Singapur plus 0,3pc, Sydney plus 0,2pc. Dollar 0.9926, Euro 1.0837, Gold 1078, Silber 14.24, Erdöl 36.51.

Optionen/Vorbörse – weiter Syngenta (plus 3 Franken) und Actelion (plus 3 Franken) im Fokus.

Tendenz - Footsie plus 33 Punkte, DAX plus 89 Punkte, CAC plus 52 Punkte. SMI vorbörslich plus 21 Punkte.