Europäische Börsen weiter auf Nordkurs?!

Huber & Suhner - Stärkt technologische Kompetenz im Hochfrequenz-Systemgeschäft.
13.11.2017 08:41
cash Guru

Weltpolitik - Asien-Treffen in Manila - Nach hohem Erwartungsdruck jetzt die Sorge, der Berg werde eine Maus gebären. US/Trump-Haltung verwirrt weiterhin. 

Brexit - England bockt erneut, will sich erst am EU-Gipfel im Dezember äussern. GB-Wirtschaft "unglücklich", will endlich wissen, "woran wir sind…"

Sonova - Hj: starkes Wachstum in allen Bereichen! Umsatz plus 16,9pc, Akquisition von AudioNovo zahlt sich aus. EBMIT und Gewinn fürs ganze Jahr werden entsprechend 10-12pc zunehmen. Grosse Zuversicht! Hatten Analysten (noch) mehr erwartet?

Huber & Suhner - Stärkt technologische Kompetenz im Hochfrequenz-Systemgeschäft.

Sunrise - Goldman Sachs 87 (83) neutral.

Swisscom - Goldman Sachs 430 (390), Verkäufer auf heutigem Niveau..

Lindt & Sprüngli - Goldman Sachs 68000 (66000) neutral.

Richemont - Bernstein Research bleibt bei 85 marktgewichten.

Ferner Osten - Tokio minus 1,3pc, Hongkong plus 0,4pc, Schanghai plus 0,4pc, Seoul minus 0,5pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9970, Euro 1.1616, CN 6.6444, Gold 1277, Silber 16.92, Erdöl 63¬.58. 

Optionen/Vorbörse - Gut gehalten, unterschwellige Käufe, Wochenstart-Tendenz ok!

Tendenz - Footsie minus 17 Punkte, DAX plus 26 Punkte, CAC minus 19 Punkte. SMI vorbörslich plus 17 Punkte.