EZB schnürt Riesenpaket - ob's nützt?

EZB - am meisten zum Reden geben die Negativzinsen auf Einlagen bei der EZB.
06.06.2014 08:42

EZB - am meisten zum Reden geben die Negativzinsen auf Einlagen bei der EZB.

Smiley - Händler glauben (hoffen?), dass die Gelder den Negativzinsen entzogen werden, indem sie in anderen Währungen gehen. Schweizerfranken klarer Favorit. Grosses Fragezeichen aber: was wird die Nationalbank tun?

DAX - 10000er Schallmauer wird jetzt geknackt. Psychologisches Zünden der Aktienrakete, Profis sehen weiteres Vorrücken!

Schweizer Börse - den alten Mustern entsprechend, kaufen die Ausländer in Wellen zuerst die Blue Chips (Index-gebunden), dann Werte der zweiten Linie.

USA - heute Arbeitslosenquote Mai. Profis sehen 6,4pc (6,3).

Swatch - Barclays bleibt zwar bei übergewichten, nimmt aber Kursziel auf 625 (675) zurück.

Ferner Osten - Tokio plus 0,1pc, Hongkong minus 0,2pc, Schanghai minus 0,5pc, Seoul minus 0,7pc, Singapur plus 0,5pc, Sydney plus 0,6pc. Dollar 0.8915, Euro 1.2175, Gold 1256, Silber 19.11, Erdöl 108.55.

Optionen - Händler stehen - auch wegen dem langen Wochenende - abseits.

Tendenz - Footsie plus 10 Punkte, DAX plus 19 Punkte, CAC plus 4 Punkte. SMI vorbörslich minus 10 Punkte! DJ Futures plus 39 Punkte.