Flott ins Wochenende!

FED - Stimmung innerhalb des FED "mixed". Stimmen mehren sich, wonach eine Zinserhöhung erst im 2016 kommen werde. Das Tauziehen und Ratespiel gehen weiter.
09.10.2015 08:33

FED - Stimmung innerhalb des FED "mixed". Stimmen mehren sich, wonach eine Zinserhöhung erst im 2016 kommen werde. Das Tauziehen und Ratespiel gehen weiter.

Credit Suisse - teilt mit, bis zum 21. Oktober werde sie nichts sagen. Dann werden Strategie und Änderungen bekanntgegeben. Inzwischen ist von mehreren Seiten durchgesickert, dass Kapitalerhöhung kommen wird (muss). 5-6 Milliarden Franken. Da wird es Überzeugungsarbeit brauchen, um die Anleger hinter dem Ofen hervorzulocken.

Givaudan - 9 Monate Umsatz plus 2pc (in Lokalwährungen) auf CHF 3,296 Milliarden Franken. Weiter Zuversicht fürs ganze Jahr.

Surveillance - ist zuversichtlich, die südafrikanische Baterman Projects Group von der dortigen Tenova zu übernehmen. Umsatz 30 Millionen Euro.

Oerlikon - Credit Suisse bleibt bei kaufen, senkt aber Kursziel leicht auf 12.50 (13.50).

Nestlé - RBC Capital Markets überdurchschnittlich 87.

Roche - Citigroup neutral 300.

ABB - Jefferies geht auf halten (unterdurchschnittlich) 17. SG Securites ist für verkaufen 17 (18).

Ferner Osten - alles fest(er) Tokio plus 1,5pc, Hongkong plus 1,1pc, Schanghai plus 0,9pc, Seoul plus 0,7pc, Singapur plus 1,9pc, Sydney plus 1,3pc. Dollar 0.9667, Euro 1.0907, Gold 1148, Silber 15.84, Erdöl 53.82!

Optionen - freundliche Grundhaltung, aber wenig Geschäft.

Tendenz - Footsie plus 51 Punkte, DAX plus 113 Punkte, CAC plus 47 Punkte. SMI vorbörslich plus 9 Punkte.