Flotte Eröffnung angesagt!

SMI - auf der Suche nach einem neuen Gleichgewicht wird hier konsolidiert. Chartmässig ist eine (scharfe) technische Erholung wahrscheinlich.
09.05.2016 08:38

SMI - auf der Suche nach einem neuen Gleichgewicht wird hier konsolidiert. Chartmässig ist eine (scharfe) technische Erholung wahrscheinlich.

Deutschland - Auftragseingang-Delle überwunden? Im April plus 1,9pc!

Credit Suisse - morgen werden 1.Q-Zahlen veröffentlicht. Alles möglich, Spekulationen jagen sich, dass grosse Abschreiber und Rückstellungen "fällig" werden.

Credit Suisse II - organisiert Asset Management neu. Sieht Joint Venture mit den Sparten des International Wealth Managements und der Swiss Universal Bank.

Zehnder - baut neue Fabrik in der Türkei für 20 Millionen Euro. Produktionsbeginn 2018.

Italien - der italienische Staat will eine 50-Jahres-Anleihe aufnehmen. Auch eine Art, Geld abzuschöpfen und sich gleichzeitig billig zu refinanzieren.

China - Exporte erneut rückläufig (April minus 1,8pc), schwache Aussenhandelsdaten dämpfen Hoffnungen auf eine kurzfristige konjunkturelle Belebung. Analysten meinen, "die Finanzmärkte sollen sich auf weitere Enttäuschungen einstellen."

China II - IWF warnt vor einer weiteren Lockerung der Geldpolitik in China. "Ansonsten besteht Risiko, dass Teile der Wirtschaft überhitzen."       

Ferner Osten - Tokio plus 0,7pc, Hongkong plus 0,6pc, Schanghai minus 2,8pc (Exportzahlen verstimmen), Seoul minus 0,5pc, Singapur plus 0,4pc, Sydney plus 0,5pc. Dollar 0.9720, Euro 1.1077, Gold 1281, Silber 17.37, Erdöl 45.95.

Optionen - freundlicher Wochenstart, teilweise fester - aber es braucht mehr Volumen.

Tendenz - Footsie plus 36 Punkte, DAX plus 75 Punkte, CAC plus 26 Punkte. SMI vorbörslich plus 63 Punkte.