Freundlich - aber es fehlt noch der Drive!

Syngenta - FTC (Federal Trade Commission) gibt ok für Übernahme durch ChemChina. FTC ist Antitrust-Behörde.
05.04.2017 08:29

Syngenta - FTC (Federal Trade Commission) gibt ok für Übernahme durch ChemChina. FTC ist Antitrust-Behörde. Es fehlt nur noch das OK der EU-Behörden, das bis zum 18. April erfolgen sollte. ChemChina ist zuversichtlich, dass der Deal noch bis Ende des 2.Quartals durchgezogen werden kann.

MCH Group (Messen Schweiz) 2016: zyklisch (2-Jahres Rhythmus bei gewissen Messen) bedingt starker Gewinnanstieg. Dividende 5pc. "Umfeld bleibt schwierig und hart."

Credit Suisse - gewichtiger US-Aktionär mit Opposition. Wird GV weiter "hitzig" gestalten.

Valora - UBS zieht Kursziel auf 325 (280) nach, gibt sich aber nach Kursavancen neutral.

Kühne & Nagel - JP Morgan reduziert leicht auf 141 (145), nimmt Gewinnerwartungen etwas zurück und gibt sich neutral.

Geberit - Deutsche Bank 430 (414) mit Halteempfehlung.

ABB - Deutsche Bank erhöht nur leicht auf 23 (22) halten. Credit Suisse 24.50 neutral.

Gibraltar - vom Nebenschauplatz zum politischen Zankapfel: Gibraltar (Brexit) und Spanien (EU) wetzen die Messer!

Ferner Osten - Tokio plus 0,3pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai plus 1,3pc, Seoul unverändert, Singapur minus 0,5pc, Sydney plus 0,3pc. Dollar 1.0025, Euro 1.0696, CNY 6.8874, Gold 1256, Silber 18.27, Erdöl 54.48!

Optionen/Vorbörse - freundlich, Syngenta mit plus 7 Franken im Fokus. Swisscom ex Dividende wird Index leicht drücken.

Tendenz - Footsie plus 12 Punkte, DAX plus 9 Punkte, CAC plus 15 Punkte. SMI vorbörslich plus 15 Punkte.