Guru-Flash 11:15

Tendenz - starker Befreiungsschlag!
18.08.2014 11:15

Tendenz - starker Befreiungsschlag!

SMI - die Börsen versuchen, den Einfluss der politischen Bedrohungen abzuschütteln. Wird nur so lange dauern, wie sich die Ukraine, der Irak, der Gaza-Streifen und Syrien ruhig verhalten. Politiker sind immer schlechte Partner für die Börsen.

Credit Suisse - Ermittler meinen, Credit Suisse haben zum Kollaps der portugiesischen Banco Spirito Santo beigetragen. In Portugal wird die CS damit zu einem Sündenbock hochstilisiert.

Syngenta - Citigroup wiederholt neutral bis 330.

Daetwyler - Helvea senkt Kursziel leicht auf 145 (150), bleibt aber bei Kaufempfehlung.

Optionen - Shorteindeckungen und Schnäppchen-Jäger haben ihren Tag: KSMIW, KSMIS, XETDB, KSMIQ, CSGLL, SMIHO, CSGBB, ROGKB, ROGKG, FNODZ.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 19.08.14.