Guru-Flash 11:15

Tendenz - wenig los, Frühgewinne bröckeln ab
27.10.2014 11:15

Tendenz - wenig los, Frühgewinne bröckeln ab

Credit Suisse - leichter, ZKB bestätigt marktgewichten.

Novartis - etwas Nachfrage vor Quartalszahlen morgen Dienstag - J. Safra Sarasin weiter für kaufen.

Actelion - Kurszielanhebung durch Goldman Sachs ohne Beachtung.

Surveillance - mit plus 1pc bester SMI-Wert.

Bucher - nach 9-Monatszahlen im Minus.

Meyer-Burger - schwächer, Pleite des US-Kunden GTAT bringt keine Stimmung.

Deutschland - Ifo-Index sinkt deutlich stärker als erwartet - Dax wieder unter 9000 Punkten.

Optionen - Index- und Novartis-Calls gesucht, Umsatz und Bewegung in: KSMII, NOVZR, FNOBA, NOVZT, ROKKI, FNODZ, RIGKF, KSMIK, NOKKG, BALZQ.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 28.10.14.