Guru-Flash 11:15

Tendenz - alle Augen auf Angela Merkel gerichtet!
23.03.2015 11:15

Tendenz - alle Augen auf Angela Merkel gerichtet!

SMI - technisch gesehen sehr gute Konsolidierung. 10 000er immer noch im Visier der Trader.

Uhren - offiziell wird Optimismus verbreitet. Aber Uhrenmesse Baselworld "kein neuer Rekord", aber neue Sorgen. Asiatische Märkte stagnieren! "Amerikaner können niemals kaufkraftmässig die Asiaten ersetzen" erklären Uhrenvertreter freimütig.

Schmolz & Bickenbach - Martin Haefner (AMAG-Besitzer) hat seine Beteiligung massiv auf 10,01pc (5,1) aufgestockt. Analysten schätzen, dass er bisher über 200 Millionen Franken in "Schmolzi" investiert hat. Die Angabe von 10.01pc lässt vermuten, dass er sich weiter reinkaufen wird. So kann er weiter sammeln, ohne jedes Mal gleich öffentliche Angaben machen zu müssen.

Givaudan - heute 50 Franken exDividende. Drückt den SMI zusätzlich.

Sonova - BNP Paribas bleibt neutral, erhöht aber Kursziel auf 132 (120).

Helvetia - für Vontobel weiter ein Kauf, sieht 580 (550).

Optionen - kleines Geschäft, abwartend, neue Impulse braucht das Optionen-Land: KSMIT, KSMAK, NRNPRO, CSIIL, SOSJF, UBSOS, ZUREM, XLONO, ROGXJ, BAEJF.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 24.03.2015.