Guru-Flash 11:15

Tendenz - solide Schweizerbörse
16.09.2015 11:15

Tendenz - solide Schweizerbörse

SMI - eine klare Entspannung auf der Abgabenseite - "die Verkäufe haben nachgelassen, neue Investmentkäufe sickern ein."

Uhren - Richemont scharf erholt, "klare Shorteindeckungen" meldet der Handel. Anderseits kein Wort zur Ertragslage. Ein Uhrenexperte meint nüchtern: "fünf kleine Uhren bringen weniger Ertrag als ein grosse, teure Uhr. Stückmässig wohl ein Plus, aber ertragsmässig steinerner Boden." Verkäufe Asien erste 5 Monate minus 18pc (waren im Vorjahr schon minus 11pc). ZKB bleibt bei marktgewichten. Kepler Cheuvreux ist für kaufen bis 100! Sieht starke zweistellige Erholung in China! Baader-Helvea für kaufen bis 94. Bernstein kaufen bis 96: "starkes Ergebnis in schwierigem Umfeld."

Uhren II - auch Swatch profitiert von Short-Eindeckungen. Umso mehr, als CEO Hayek klar besseren Absatz in China vorzeigt (Vorbehalte siehe oben). Zudem wird der verstärkte Expansionsschritt nach Indien beachtet.

ABB - holt 90 Millionen-Dollar-Auftrag von Norwegen für Stromkabel ans Festland.

Optionen - etwas mehr Leben, aber noch keine Spur von früheren Umsätzen: Uhren, Pharma und Index-Calls: UHRJI, ROGUCU, NOVWX, VTSRBI, FINUL, ZUZZC, SRWUE, UBSWP, OCOADV, ROGRP.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 17.09.2015.