Guru-Flash 11:15

Tendenz – freudlose Sache
22.09.2015 11:15

Tendenz – freudlose Sache

SMI – minus 200 Punkte, alles rot.

Uhrenexporte – Rückgang im August etwas weniger stark als im Juli – Swatch und Richemont im Rahmen des Gesamtmarktes schwächer – Analysten sehen Richemont (Schmuckgeschäft als Ausgleich) in etwas besserer Position als Swatch.

Novartis/Roche – Angst vor US-Angriff auf Medikamentenpreise – Handel meldet in beiden Pharma-Titeln aggressive Verkäufe aus dem Ausland.

ABB – Rückstufung von JP Morgan auf untergewichten belastet.

LafargeHolcimNatixis bleibt bei kaufen, nimmt Ziel aber auf 80 (91) zurück.

Zurich – nach Problemen in den USA und Gewinnwarnung anhaltend unter Druck.

Sunrise – besser nach Bekanntgabe von Sparmassnahmen – UBS weiter für kaufen bis 88.

Kuoni – J. Safra Sarasin bleibt neutral, Baader-Helvea weiter für kaufen.

Tamedia – baut das Engagement am Internet-TV Anbieter Zattoo aus und beteiligt sich mit 31pc an Zattoo International.

Optionen – Pharma im Angebot. Etwas Umsatz und Bewegung in: SMKKH, MROGK, VTSMHI, ROGZU, SMINI, NPADST, VTROAJ, NOVWX, KSMIG, ROGLI.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 23.09.2015.