Guru-Flash 11:15

Tendenz - Boden festigen ist im Gange
28.01.2016 11:15

Tendenz - Boden festigen ist im Gange

Roche - klare Enttäuschungsverkäufe - dabei haltet sich die Gesellschaft in garstigem Umfeld hervorragend. Nach der Verkaufswelle werden neue Käufe kommen. Vor allem auch Umtauschaktionen von Novartis in Roche von vielen Institutionellen, die Bench Marking machen müssen. Müssen also zwingend einen bestimmten Anteil an Pharmas halten. Das heisst, wenn sie Novartis verkaufen müssen sie Roche dagegen kaufen. Wird sich auswirken.

Roche II - Enttäuschungs- und Verleiderverkäufe von Tradern werden gut absorbiert. Aktie ist schon am bödelen. Zieht aber vorerst den Index nach unten.

Novartis - klare Verkäufe, deren Erträge in Kürze in Roche umgelegt werden (Bench Marking). Novartis ist aber immer noch auf der Suche nach dem Gleichgewicht.

Meyer Burger - heute stark erholt aufgrund von verbesserten 2015-Zahlen. Händler melden aber, dass vor allem Short-Eindeckungen die Kurse treiben.

Sika - hier finden regelmässig Neukäufe von Anlegern statt. Analysten machen auch erste Höherbewertungen mit ansprechenden Kurszielen.

Swisscom - wieder als Renditewert gesucht.

Banken - bleiben freudlos, wobei UBS weniger Druck ausgesetzt ist. Nächste Woche werden die 2015 der beiden Grossen mit Interesse erwartet. Händlermeinungen gemischt.

Zurich - der neue Chef wird neuen Schwung bringen, aber "es gibt vieles zu tun" und er muss es resolut anpacken.

Optionen - mehrheitlich professioneller Umsatz: KSMAEZ, ROGZT, CFRBB, CBLRO6, ADELI, CSISR, LTQDWC, ZKB5EX, WUBAJV.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 29.01.2016.