Guru-Flash 11:15

Tendenz - der Beton unter SMI 8000 wird härter!
24.05.2016 11:15

Tendenz - der Beton unter SMI 8000 wird härter!

Swisscom - will die WeKo-Busse von 78 Millionen vor Bundesgericht anfechten! Es geht um umstrittene Sportübertragungs-Modus und Beigemüse. Für ZKB weiter übergewichten!

Uhren - weiterhin trübe Exportzahlen - aber Swatch und Richemont halten sich derzeit. Da in den letzten Tagen die schlechten Zahlen erwartet worden waren.

Surveillance - mit guten Umsätzen wieder auf Haussekurs. Insider melden, dass sich einige weitere Übernahmen tun werden.

Galenica - Kepler Cheuvreux bleibt bei abbauen: Kursziel 10309. Stört sich daran, dass Verzögerungen bei der Aufspaltung in zwei Einheiten länger gehen.

CH-Aussenhandel - April-Exporte plus 6 ,2pc (real aber minus 0,6), Importe plus 8,2pc (real 3,2), Positiver Überschuss 2,5 Milliarden Franken!

Banken - Händler melden, dass sich tatsächlich einige neue Investmentkäufe in Banken zeigen. Offensichtlich wollen Aktien von UBS, CS und Bär hier eine Konsolidierungs-Basis bilden.

Deutsche Bank - neuer Betrugsfall gegen 450 Millionen Euro Schaden. Moody’s reduziert Rating. Hat aber (noch) nichts mit neuem Betrugsfall zu tun.

Zurich - CEO auf CNBC - zeigt Zuversicht, sieht kleine Beteiligungsbereinigungen möglich/wahrscheinlich, und hält weiter Ausschau auf interessante Zukäufe.

Optionen - Volumen schon wieder rückläufig, Zurich-Optionen aktiv, Index-Optionen mixed: ZUZKM, ZURURU, WUBBNV, UBSUPU, UOBER, GALUHU, ABBMUA, VTDAEK, KSMAEZ, URAJB.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 25.05.2016.