Guru-Flash 11:15

Tendenz - satte Erholung nach Übertreibungen!
28.06.2016 11:15

Tendenz - satte Erholung nach Übertreibungen!

SMI - die Korrekturen innerhalb des SMI geben eine klare Indikation, welche Titel unter dem Brexit leiden und welche vermehrt favorisiert werden.

Banken - die dürftige Kurserholung ein klares Zeichen, dass weitere Flurbereinigungen hier noch bevorstehen. Deutsches Handelsblatt: "Keine Gnade für europäische Banken." Profis meiden sie weiterhin.

Nestlé - für ZKB jetzt wieder ein klares übergewichten! Verstärkte Konzentration auf die "Gesundheitsvisionen" zeigt klare Marschrichtung auf "Wachstum".

Novartis - wird von der ZKB mit übergewichten bedacht. Onkologie-Bereich (Krebs) wird sehr positiv beurteilt.

Roche - ZKKB wiederholt übergewichten, sieht Annahme des Zulassungsantrags für "Ocrevus" als positiven Schritt für ein weiteres Milliarden-Verkaufs-Produkt!

Optionen - alles geht, Schnäppchenjäger und Berufshandel. Umsätze beachtlich: VALCJB, BSLXX, UPKUD, UBSWZ, CSGJB, WSMFXV, ZUZKM, SLHAMZ, GAMXJB, KDAAIZ.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 29.06.2016.