Gute Abschlüsse - flotte Dividenden!

Seco - CH-Konjunkturprognosen März 2017: zweite Jahreshälfte war leicht enttäuschend. Trotzdem wird für 2017 mit einem Wachstum von 1,6pc und 2018 von 1,8pc gerechnet.
21.03.2017 08:37

Seco - CH-Konjunkturprognosen März 2017: zweite Jahreshälfte war leicht enttäuschend. Trotzdem wird für 2017 mit einem Wachstum von 1,6pc und 2018 von 1,8pc gerechnet. Arbeitslosenprognose 2017 3,2pc und 2018 3,2pc.

Uhrenexporte - Februar: 1,49 Milliarden Franken, real minus 3,9pc, nominal minus 6,2pc. Es harzt bei den teuren Uhren.

BKB/Coop - Gerüchte halten sich in Basel, dass der Kantonalbank Änderungen/Umbau bevorstehen!

Conzzeta - 2016: Umsatz plus 6,4pc. Deutliche Zunahme im 2.Hj. Reingewinn plus 7,7p. Dividende wird auf CHF 11.00 bzw. 2.20 erhöht werden.

Komax - 2018: 35,5 Millionen Franken, ein Plus von 20pc. Dividende CHF 6.50 (6.00).

Partners Group - 2016: Erträge plus 57pc! Gewinn plus 41pc auf 558 Millionen Franken. Dividende wird stark auf CHF 15.00 (10.50) erhöht. Alles über Analystenerwartungen.

Adecco - Baader-Helvea geht auf 80 (70) kaufen.

Swiss Re - Mediobanca 103.50, geht von neutral auf überdurchschnittlich. Berenberg zieht Kursziel auf 89.10 (84.30) nach, empfiehlt aber den Verkauf. Nimmt Gewinnschätzungen um 11pc zurück.

Ferner Osten - Tokio minus 0,3pc, Hongkong plus 0,3pc, Schanghai plus 0,2pc, Seoul minus 0,2pc, Singapur minus 0,1pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9967, Euro 1.0748, CNY 6.9066, Gold 1230, Silber, Erdöl 51.94.

Optionen/Vorbörse - gute Abschlüsse kleinerer Unternehmen, diverse Dividendenerhöhungen beleben. Anderseits drücken Dividendenabgänge kurzfristig den Index. 9000 bleibt Ziel der Händler.

Tendenz - Footsie plus 4 Punkte, DAX plus 21 Punkte, CAC plus 9 Punkte. SMI vorbörslich plus 18 Punkte.