Gute Grundstimmung - politische Unsicherheiten bremsen vorerst - Brexit im Fokus!

UBS – 3.Q: Gewinn 1,5 Milliarden Dollar, minus 18pc im Jahresvergleich! Deutlich weniger, aber trotzdem über Analystenerwartungen. Cost/Income-Ratio mit 81pc weiter extrem hoch. Gedämpfte Aussicht fürs ganze Jahr. Novartis – 3.Q: weiter klar auf Wachstum ausgerichtet. Erwartungen der Analysten meist übertroffen. Umsatz plus 13pc. Kerngewinn plus 14pc. Reingewinn 2 Milliarden (1.9). Ausblick zum dritten Mal dieses Jahr nach oben angepasst.
22.10.2019 08:37
cash Guru

UBS – 3.Q: Gewinn 1,5 Milliarden Dollar, minus 18pc im Jahresvergleich! Deutlich weniger, aber trotzdem über Analystenerwartungen. Cost/Income-Ratio mit 81pc weiter extrem hoch. Gedämpfte Aussicht fürs ganze Jahr.

Novartis – 3.Q: weiter klar auf Wachstum ausgerichtet. Erwartungen der Analysten meist übertroffen. Umsatz plus 13pc. Kerngewinn plus 14pc. Reingewinn 2 Milliarden (1.9). Ausblick zum dritten Mal dieses Jahr nach oben angepasst.

Kühne + Nagel – 3.Q: starke Verbesserung des Reingewinns um 12,7pc. Gut gestimmt für das ganze Jahr und optimistisch für die nähere Zukunft.

AMS – 3.Q: Umsatz oberhalb der erwarteten Grösse, operative Profitabilität deutlich (!) über den Erwartungen, Zuversicht für die Übernahme von Osram.

Logitech – Online-Spiele brachten mehr Erlös und Gewinn.

Sunrise – a.o.GV von Mittwoch kurzfristig abgesagt. Widerstand der Aktionäre. Deal zur Übernahme von UPC damit abgesagt?!

Wall Street – Stimmung weiter gut, werden neue Höchstkurse anvisiert. Blick aber weiter voll auf China/USA-Situation. Tageslaunen und Volatilität regieren.

Kanada – erste Indikationen: Trudeau wiedergewählt! Wird aber die Mehrheit verlieren…

Brexit – PM Johnson zum dritten Male «abgewatscht». Jetzt soll im Parlament die gesetzliche Grundlage für weiteres Vorgehen (Genehmigung Abmachung mit EU) durchgepeitscht werden. Turbulente Tage angesagt.

Kudelski – entwickelt mit CoreKinect Tracking-Lösung für Lebensmittel.

ABB – zusammen mit Keppel Offshore & Marine Technik Entwicklung von autonomen Schiff-Schleppern für den Grosshafen Singapur.

Julius BärGoldman Sachs 57 (58) neutral.

VontobelGoldman Sachs 65 (66) neutral.

SIG Combi – UBS 25 (14.20) kaufen.

Inficon – Jefferies startet 759 kaufen.

NovartisMorgan Stanley 84 (83) untergewichten.

Burckhardt – Baader-Helvea 260 (300) halten.

EFG InternationalGoldman Sachs 7.30 (7.50) neutral.

TemenosHSBC 205 (220) kaufen.

Bitcoin – 8220 (8534/8162).

Ferner Osten – freundliche Börsen auf Kommentare von Präsident Trump, die Verhandlungen mit China verliefen positiv («the deal with China is coming along very well»). Ein Deal soll (!?) am Asia-Pacific Economic Cooperation Summit in Chile Mitte November zwischen den Präsidenten Trump und Xi Jinping unterzeichnet werden.

Ferner Osten II - Tokio Feiertag (Thronbesteigung) geschlossen, Hongkong plus 0,2pc, Schanghai plus 0,1pc, Seoul plus 1,3pc, Singapur plus 0,9pc, Sydney plus 0,3pc (weekly Consumer Confidence Index 111.6 (110.9)), Dollar 0.9867, Euro 1.1004, CNY 7.0760, Gold 1486, Silber 17.59, Erdöl 58.93.

Vorbörse – freundliche Grundstimmung: UBS plus 2,5pc, Novartis plus 2,2pc, AMS plus 5,2pc!, Kühne + Nagel plus 2,2pc, Inficon plus 1,7pc, Logitech minus 1,3pc, die anderen Titel gut gehalten bis freundlich. Volatilität wird bleiben.

Tendenz - Footsie plus 2 Punkte, DAX plus 14 Punkte, CAC plus 7 Punkte. SMI vorbörslich plus 21 Punkte, Dow Jones Futures plus 36 Punkte.

 

 

Ausgewählte Produkte auf ams

Symbol Typ Coupon PDF
SARDJB Barrier Reverse Convertible 16.00% PDF
SAXCJB Barrier Reverse Convertible 14.65% PDF
SAWNJB Barrier Reverse Convertible 13.90% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär

ams I

Kurs (CHF)
Zeit
42.87
13.12.2019
+1.97%
+0.830
Eröffnung 43.70

Traderinfo

42.79
13.12.2019
170
Geld/Brief
Zeit
Volumen
43.80
13.12.2019
750
 18%
82% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
1.016 Mio
44.00 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...